Weihnachten im Juli ;-)

Hallo ihr Lieben,

ja, ihr habt richtig gelesen. Wir feiern dieses Mal schon Weihnachten im Juli. Denn warum soll man den Zauber und die Magie der schönsten Zeit im Jahr nur einmal ausleben und warum soll es auch nur einmal Geschenke geben? ;-)

Außerdem vermissen wir die Weihnachtszeit so sehr, dass wir beschlossen haben, diesen Monat ein zusätzliches Fest zu feiern. Und wie es sich gehört, hat der Weihnachtsmann auch etwas Besonderes im Gepäck: Zwischen dem 1. und 31. Juli bekommt jeder, der bei Stampin’ Up! einsteigt, ein Geschenkpaket mit Basismaterialien (im Wert von 63,50 €) sowie das Stempelset „Wie ein Weihnachtslied“ (im Wert von 24 €) zusätzlich zum regulären Starterset dazu! Das bedeutet, dass Neueinsteiger Produkte und Geschäftsmaterialien im Wert von sage und schreibe 262,50 € für lediglich 129 € (mit gratis Porto) bekommen!.

Folgendes hat der Weihnachtsmann für Neueinsteiger zusammengestellt:

  • 2 transparente Blöcke D ~ 118485
  • Kariertes Papier ~ 130148
  • Papierschere ~ 103579
  • SNAIL Klebemittel ~ 104332
  • Papierfalter~ 102300

Das Stempelset Wie ein Weihnachtslied wird offiziell erst mit der Publikation des neuen Herbst-/Winterkataloges erhältlich sein. Für Demonstratoren ist bereits exklusiv im Juli vorbestellbar.

Möchtest also auch du, gerne Teil der Stampin‘ Up! Familie werden, die Freude und Begeisterung mit uns allen teilen und von den vielen Vorteilen, die man als Demonstrator erhält, profitieren? Dann zöger nicht und komm in mein Team.

Es erwartet dich eine freundliche, begeisterte, engagierte und kreative Demo Mama (nämlich mich ;-)), die dir den Einstieg sehr gerne vereinfacht und für deine Fragen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite steht. Außerdem erwartet dich noch eine Überraschung exklusiv nur von mir. Lass dich also überraschen und meld dich noch heute unter kleine-stempemiez@web.de bei mir, um Teil dieser großen Familie zu werden!  Ich freu mich, von dir zu lesen!!

Eure Katja

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *