Funkelnde Explosionsbox zum 70. Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich es euch ja schon angekündigt, dass es heute eine Explosionsbox zum 70. Geburtstag gibt. Verschenkt wurde sie von meinen Eltern an meine Tante und meinen Onkel anlässlich deren 70. Geburtstag zusammen mit ein paar Gutscheinen für den Krystallpalast in Leipzig.
Dem Thema und dem Logo entsprechend habe ich die Box in den Farben Marineblau und Blauregen gehalten und sie mit Champagner Cardstock noch aufgepeppt. Und natürlich durften Kristalle darauf nicht fehlen.

 

Das Grundgerüst der Box besteht aus Blauregen Cardstock. Außen habe ich sie noch zusätzlich mit Champagner Cardstock und mit dem Logo des Krystallpalasts und einigen Bildern vorheriger Shows beklebt. Vorn kamen die Geburtstagszahlen in den entsprechenden Farben drauf und ein paar Diamanten. Hierfür habe ich die Sets „So viele Jahre“ und „Your’re priceless“ verwendet.

 

Der Deckel ist ebenfalls in Blauregen gehalten. Der Champagner Cardstock oben ist mit kleinen Krönchen geprägt worden. Den Embossing Folder habe ich von Alexandra Renke gekauft. Außerdem habe ich noch ein marineblaues Knitterband durchgezogen und zu einer Schleife gebunden, sowie zahlreiche Kristalle als Deko aufgeklebt.

 

Klappt man die Box nun auf, kommt das Innenleben zum Vorschein. Hier habe ich in die Mitte eine kleine Schachtel in Marienblau gesetzt, die man öffnen kann und in die wir die Gutscheine gelegt haben. Der Deckel der Schachtel ist in Blauregen gehalten und wurde erneut mit dem Krönchen Prägefolder geprägt und mit zahlreichen Kristallen dekoriert. Außerdem habe ich zwei Diamantboxen für Schokolade darauf gestellt, die ich aus Champagner Cardstock gewerkelt habe. Der Deckel ist in marineblau gehalten. Die Schleifen bestehen aus Pergamentpapier und natürlich haben sie einen kleinen Kristall in die Mitte gesetzt bekommen. Die beiden Diamantboxen sind angeklebt, sodass sie zusammen mit dem Deckel der Schachtel abgenommen werden können. Den Hintergrund hinter den Boxen habe ich erneut mit dem Logo und einem Foto des Krystallpalastes gestaltet.

 

Die beiden aufgeklappten Seiten habe ich zunächst mit marineblauem Cardstock unterlegt und anschließend mit Flüsterweiß Cardstock bestempelt. Für die kleine linke Seite habe ich das Set „Meilensteine“ verwendet und abwechselnd das Wort „Siebzigsten“ in Marineblau und Blauregen gestempelt“. Darauf kam ein Aufleger in Blauregen, der mit einem Spruch aus dem Set „Zum Geburtstag“ in Marineblau bestempelt wurde. Die kleinen Diamanten habe ich mit den Framelits „Eclectic Layers“ aus Champagner Cardstock gestanzt und unter den Aufleger geklebt.

 

Die rechte, breite Seite habe ich mit den Sets „You’re priceless“ und „Zum Ehrentag“ gestaltet und ein wenig Platz gelassen, damit meine Eltern noch ein paar persönliche Wünsche hinterlassen konnten.

 

Die Box ist nicht nur bei meiner Tante und meinem Onkel sehr gut angekommen, sondern auch von allen anderen Gästen bestaunt wurden.

Nächste Woche geht hier an dieser Stelle mit ganz vielen neuen Sachen weiter. Und natürlich zeige ich euch dann die Swaps, die ich für Onstage gemacht habe und natürlich auch die, die ich dann zurück bekommen habe. Es wird also sehr spannend und aufregend für uns alle. :-)

Bis dahin wünsche ich euch noch eine schöne Woche und vor allem auch ein tolles Wochenende!

Eure Katja

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *