Digitaler Adventskalender – Türchen Nummer 5

 

Hallo ihr Lieben,

gestern hat euch Tanja eine wunderbare Deko Idee mit vier Stiefeln für die Adventssonntage gezeigt. Heute geht es mit dem fünften Türchen bei mir weiter. Morgen ist ja schon Nikolaus, sodass ich heute meine Nikolausidee gerne zeigen möchte. Diese werden meine Kollegen morgen erhalten (wie gut, dass sie so gar nichts mit diesem Blog am Hut haben und daher nicht sehen, was sie bekommen werden ;-)).

Ich habe aus den Framelits „Willkommen zu Hause“ das Haus vom Nikolaus gewerkelt.

 

Dafür habe ich aus Gartengrün Cardstock zwei mal jeweils die Haussilhouette ausgestanzt. Zusätzlich habe ich für die Front, die auf eine Seite geklebt wurde, noch einmal die Silhouette aus dem Designerpapier „Voller Vorfreude“ ausgestanzt. Davon habe ich den Schornstein abgeschnitten, sodass dieser in Gartengrün zu sehen ist.
Anschließend habe ich einen Papierstreifen unten und an den Seiten als eine Box angeklebt, damit ich das Haus auch gut für meine Kollegen füllen konnte.
Außerdem habe ich dann mit dem Stempelset „Santa’s Suite“ gearbeitet. Daraus habe ich die Wäscheleine in schwarz direkt auf das Designerpapier gestempelt, sowie die kleinen Kleiderteile und auch den Weihnachtsmann, der bei mir ein Nikolaus ist, in schwarz auf Flüsterweiß. Die farbigen Teile der Sachen gibt es alle auch in dem Stempelset und sind kinderleicht dann in Glutrot reingestempelt. Der Schlafanzug vom Nikolaus ist in Gartengrün gehalten. Bei einer Version  habe ich ihn einmal ganz gestempelt und bei der anderen einmal vorher abgestempelt und dann in die Silhouette des Nikolaus gedrückt.
Alle Teile sind mit den dazu passenden Framelits ausgestanzt worden. Den Santa und die Stiefel habe ich mit Dimensionals angebracht. Die Kleidungsstücke sind mit Klebepunkten befestigt.
Das „Klingelschild“ von Familie Nikolaus habe ich mit dem Labeler Alphabet und Archivtinte in schwarz auf Flüsterweiß gestempelt und zum Schluss ausgeschnitten.

 

Nun kann der Nikolaus kommen und sein Haus noch für meine Kollegen befüllen. ;-)

Wir haben außerdem noch eine Gewinnspielaktion für euch. Für jeden Kommentar direkt unter unseren Blogbeiträgen und auch jeden Kommentar und jeden Like auf Facebook könnt ihr euch ein Los im Topf verdienen und am Ende der 24 Türchen werden wir jeweils einen Warengutschein von Stampin‘ Up! bei Tanja und auch bei mir verlosen. Wir freuen uns auf eure Teilnahme und wünschen euch viel Glück!

Morgen ist dann wieder Tanja an der Reihe, die euch das Nikolaustürchen öffnen darf. Ich wünsch euch schon mal allen einen wunderbaren Nikolaustag! Übermorgen geht es dann bei mir wieder weiter.

 

Bisherige Türchen:

1. Dezember
2. Dezember
3. Dezember
4. Dezember
5. Dezember

Eure Katja

16 Comments on Digitaler Adventskalender – Türchen Nummer 5

  1. TANJA
    5. Dezember 2017 at 7:47 (6 Tagen ago)

    Das Häuschen ist wirklich süß Geworden! Die Farbkombination ist der Knaller! Lieben Gruß Tanja

    Antworten
    • kleine-stempelmiez
      5. Dezember 2017 at 10:17 (6 Tagen ago)

      Hallo meine Liebe,

      vielen lieben Dank! Mir war es wichtig, mal nicht nur edel zu zeigen (auch wenn das ganz sicher noch kommen wird. ;-))
      Ich mag es zum Nikolaus auch gerne mal etwas lockerer. Daher passten die Farbkombi und das Stempelset super zusammen.

      Liebe Grüße
      Katja

      Antworten
  2. Regina
    5. Dezember 2017 at 8:06 (6 Tagen ago)

    oh, wie süß! Eine großartige Inspiration, danke!

    Antworten
    • kleine-stempelmiez
      5. Dezember 2017 at 10:16 (6 Tagen ago)

      Hallo Regina,

      vielen lieben Dank für deinen Kommentar und dein Lob!

      Liebe Grüße
      Katja

      Antworten
  3. Simone
    5. Dezember 2017 at 8:43 (6 Tagen ago)

    Hallo Katja,

    die Häuschen sehen total bezaubernd aus!

    Liebe Grüße,
    Simone

    Antworten
    • kleine-stempelmiez
      5. Dezember 2017 at 10:15 (6 Tagen ago)

      Hallo Simone,

      vielen lieben Dank. Ich hoffe, meine Kollegen sehen das morgen auch so. ;-)

      Liebe Grüße
      Katja

      Antworten
  4. Biggi
    5. Dezember 2017 at 17:05 (6 Tagen ago)

    Hallo Katja….die Häuschen sind ja herzig…total knifflig.
    LG
    Biggi

    Antworten
    • kleine-stempelmiez
      5. Dezember 2017 at 17:48 (6 Tagen ago)

      Hallo Biggi,

      So kniffelig sind die gar nicht gewesen. Vielen lieben Dank für deinen Kommentar! Du sammelst dir hier fleißig deine Lose. 😉

      Liebe Grüße Katja

      Antworten
  5. Silvia
    5. Dezember 2017 at 22:18 (5 Tagen ago)

    Die Häuschen sind ja wirklich herzallerliebst. Werde ich auf jeden Fall nachwerkeln!
    Lg, Silvia

    Antworten
    • kleine-stempelmiez
      6. Dezember 2017 at 7:12 (5 Tagen ago)

      Hallo Silvia,
      vielen lieben Dank! Das geht auch recht schnell und ist gar nicht kompliziert.
      Viel Spaß beim Nachbasteln!

      Liebe Grüße
      Katja

      Antworten
  6. Laura
    6. Dezember 2017 at 0:45 (5 Tagen ago)

    Das ist so süß und schön gemacht! Echt super.
    Ich versuche es auch mal nachzubasteln jedoch habe ich noch nicht viele Materialien und keine Big Shot aber ich versuche es mal ohne :)

    Antworten
    • kleine-stempelmiez
      6. Dezember 2017 at 7:11 (5 Tagen ago)

      Hallo Laura,
      man kann auch ohne Big Shot viel nachbasteln. Die kleinen Nikoläuse und auch die Sachen des Nikolaus kann man nämlich auch prima ausschneiden. Und auch für das Haus findet man sicher genug Vorlagen, die per Hand auszuschneiden sind. So kompliziert ist die Form ja nicht.
      Vielen Dank für deinen Kommentar!

      Liebe Grüße
      Katja

      Antworten
  7. Astrid
    6. Dezember 2017 at 10:22 (5 Tagen ago)

    Das Haus vom Nikolaus mochte ich auch total gern als Kind … Danke für die Inspiration. Ich habe ein Holzschablone die ich gleich für Karten herausgesucht habe…
    LG Astrid

    Antworten
    • kleine-stempelmiez
      6. Dezember 2017 at 10:53 (5 Tagen ago)

      Hallo Astrid,
      mir ging es genauso mit dem Haus vom Nikolaus und daher entstand die Idee.
      Ich wünsch dir viel Spaß beim Nachwerkeln. Mit Schablone geht das natürlich auch prima. Man muss es nicht zwingend ausstanzen.
      Vielen lieben Dank für deinen Kommentar!

      Liebe Grüße
      Katja

      Antworten
  8. Nicole G.
    6. Dezember 2017 at 20:49 (5 Tagen ago)

    Hallo Katja,

    die Häuser sind schön geworden.
    Danke für die Idee.

    Viele Grüße
    Nicole G.

    Antworten
    • kleine-stempelmiez
      7. Dezember 2017 at 6:46 (4 Tagen ago)

      Hallo Nicole,

      sehr gerne und vielen Dank für deinen Kommentar.

      Liebe Grüße
      Katja

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *