März 5th 2018 archive

Willkommen im Team, liebe Marion! – und du kannst das auch ;-)

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch großartige Neuigkeiten mitteilen. Letzte Woche hat sich die liebe Marion dazu entschlossen, von den tollen Angeboten und Vorteilen, die man als Demonstrator bei Stampin‘ Up! hat, zu profitieren und hat sich als mein Team Mitglied bei Stampin‘ Up! angemeldet. Ich freu mich wahnsinnig darüber, dass ich mit ihr meine erste Downline haben darf und somit mein eigenes Mini Team aufbaue. An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei ihr für das Vertrauen in mich bedanken! Ich bin mir sicher, dass sie den Schritt nicht bereuen wird und schon jetzt von den tollen Vorteilen profitiert hat!

Sie hat von mir ein kleines Dankeschön erhalten, damit sie sieht, wie sehr ich mich darüber freue, dass sie nun in meinem Team ist. Und natürlich durfte die passende Karte dazu nicht fehlen. Diese habe ich mit meinem brandneuen Stamparatus gewerkelt. Damit gelingt der Blumenkranz spielend leicht und wird vor allem wirklich rund. :-)

 

Als Grundkarte habe ich eine Flüsterweiß Karte im Format 13×13 cm gemacht. Darauf kam eine Mattung in der Größe 12×12 cm aus Himbeerrot Cardstock. Den Blumenkranz habe ich auf ein Stück Flüsterweiß der Größe 10,5 x 10,5 cm gestempelt. Er wurde mit Hilfe eines Wreath Builders und dem Stamparatus gestempelt. Dafür habe ich die Sets „Love you still“, „Für Schatz-Karten“ und „Wunderbare Wünsche“ verwendet. Die Blumen und Blätter habe ich zunächst in Archivtinte in schwarz gestempelt und anschließend mit dem Wassertankpinsel in Smaragdgrün und Himbeerrot coloriert.
Der Banner stammt aus dem Framelits Set „Kreuz der Hoffnung“. Ich habe ihn etwas größer gestanzt, als die eigentliche Form ist und anschließend in Himbeerrot coloriert. Das „Willkommen“ wurde in schwarz mit dem „Labeler Alphabet“ gestempelt. Befestigt ist der Banner mit Dimensionals auf dem Blumenkranz.
Zum Schluss habe ich das Etikett „Im Team“, welches ebenfalls in schwarz mit dem „Labeler Alphabet“ gestempelt wurde, mit einer Kordel in Himbeerrot am Blumenkranz befestigt. Leider haben wir keine Kordel in Himbeerrot im Katalog. Aber mit Hilfe der Stampin‘ Blends habe ich eine weiße Kordel problemlos Himbeerrot färben können.

 

Ich hoffe, Marion wird sich über diese Karte und natürlich auch ihr Willkommensgeschenk freuen. Sie hat alles richtig gemacht, in dem sie während der Sale-a-bration eingestiegen ist. Denn dann bekommt ihr zusätzlich zum normalen Starterpaket, bei dem ihr Ware im Wert von 175€ aussucht, aber nur 129€ zahlt, auch noch 2 Stempelsets eurer Wahl geschenkt! Das ist ein absoluter Knüller, den man nicht verpassen sollte!
Und natürlich profitiert ihr dann sofort auch von allen Vorteilen, die man als Demonstrator hat und bekommt dauerhafte 20% Rabatt auf eure Bestellungen. Außerdem erwartet auch euch dann ein kreatives Dankeschön von mir. :-)
Alle Infos zum Einsteigen bekommt ihr entweder hier: Komm in mein Team! oder aber natürlich auch direkt bei mir unter kleine-stempelmiez@web.de
Zögert nicht lange und profitiert noch bis 31. März von dem besonderen Einsteigerangebot! Ich freu mich auf euch in meinem Team!

 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen