Posts Tagged ‘Envelope Punch Board’

Kleine Osterkörbchen / Taschen mit dem Envelope Punch Board

Hallo ihr Lieben,

hier kommt nun mein letzter Beitrag zum Thema Ostern. Neben all den Nestern, der Deko und den Karten habe ich auch kleine Osterkörbchen mit Hilfe des Envelope Punch Boards gewerkelt. Es ist immer wieder erstaunlich, was man alles mit dem tollen Stanzbrett machen kann!

Hier findet ihr eine wirklich tolle, gut bebilderte und ausführliche Anleitung

.

Ich habe meine beiden Körbchen mit dem Designerpapier in den aktuellen In-colors gestaltet und sie dann mit einem Schmetterling und den sehr niedlichen Häschen, die mit Hilfe des Stempelset „Flowers and Friends“ und den entsprechenden Handstanzen entstanden sind, verziert.

Hinein passen je zwei kleine Häschen aus Schokolade – also genau richtig, um einen kleinen Ostergruß zu verschenken!

Eure kleine Stempelmiez

Der Osterhase bekommt seine Nester

Hallo ihr Lieben,

auch wenn das richtige Frühlingswetter noch auf sich warten lässt, ist in dieser Woche bereits Ostern. Damit der Osterhase auch ein paar Nester hat, habe ich zusammen mit meinen beiden Mädels ein paar Osterkörbchen gewerkelt.
Dabei haben wir drei verschiedene Arten ausprobiert. Alle gingen super schnell und einfach und ich finde alle drei sehr hübsch. Besonders eignet sich Designerpapier zum Werkeln der Körbchen, da es hinten und vorn ein anderes Motiv hat.

Die erste Idee habe ich beim Stöbern gefunden und wurde mit Hilfe des Geschenkschachtel Stanzbretts gefertigt. Alternativ geht natürlich hierfür auch das Umschlagstanzbrett.
Man fertigt nach Vorgabe eine Geschenkschachtel und knickt dann einfach die überstehenden Ecken statt zu einem Deckel über die Kanten. Anschließend hab ich einen Henkel mit gewelltem Rand gefertigt und diesen mit dem Tacker an der Schachtel befestigt. Verziert ist das Körbchen mit einer Blumen auf der einen und einem tollen Etikett mit ausgestanzten Häschen, farblich passendem Blümchen und Federn verziert.
Wir haben Körbchen in der Größe L und XL gefertigt, da passt ordentlich was rein, auch wenn unten dann noch Ostergras hinein kommt.

Die nächste Variante ist mit dem Umschlag Stanz- und Falzbrett entstanden. Dabei bin ich nach folgender Anleitung vorgegangen, die ihr euch hier als PDF runterladen könnt. Auch diese Körbchen gehen super schnell. Das Designerpapier stammt aus dem Papierblock „Birthday Bouquet“. Verziert haben wir es mit Transparentpapier aus dem Block „Botanischer Garten“ und auf der einen Seite mit einer Papierschleife und auf der anderen Seite wieder mit dem hübschen Osteretikett.
Auch hier passt ordentlich was rein, selbst wenn dann noch das Ostergras mit rein kommt.

DSCN1882

Die letzte Variante habe ich mit meinem Schneideplotter (eine Silhouette Cameo) geschnitten. Das geht selbst für die Kinder super einfach. Die Datei einfach auf die gewünschte Größen bearbeiten, an den Plotter senden und das Schneiden geht wie von selbst ;-)
Sowohl das Körbchen, als auch Boden und Henkel sind aus dem selben Designerpapier gefertigt. Verziert sind die Nester mit einer Blume auf der einen Seite und dem Osterhasen Etikett auf der anderen Seite. Und auch hier passt einiges rein.

 

Ich hab von allen drei Varianten einige gebastelt, sodass der Osterhase nun genug Nester zum Befüllen und Verstecken hat ;-)

Eure kleine Stempelmiez

Neue Wochenangebote!

Hallo ihr Lieben,

mittlerweile ist wieder einmal eine Woche rum und schon sind wir wieder bei Mittwoch angekommen. Und natürlich gibt es wie jede Woche auch in dieser Woche neue Angebote, die nur bis nächsten Dienstag und so lange der Vorrat reicht gültig sind.
Und auch wenn die Aktion, dass Stampin‘ UP! die Wochenangebotsecke vergrößert und noch mehr Angebote hat als sonst, zu Ende ist, können sich die Weekly Deals dieses Mal wirklich sehen lassen.
Allen voran ist DAS Highlight schlechthin das Envelope Punch Board – ein echter Allrounder und nicht nur für Umschläge sondern auch Verpackungen bestens geeignet. Bei diesem Angebot muss man die Woche zuschlagen, denn die Stückzahl, die zur Verfügung steht, wird wohl bald weg sein.
Außerdem finde ich die große Herzbordüren Stanze toll. Damit lassen sich nicht nur zauberhafte Karte schnell gestalten, sondern auch Herzkonfetti herstellen.
Aber auch das Blumen Stempelset, die Accessoires und die Platte für das Falzbrett sind echte Knaller.

23,00 € 17,25 €
31,00 € 23,25 €
6,25 € 4,69 €
 
19,50 € 14,63 €
9,75 € 7,31
14,50 € 10,88 €

Ich bin mir sicher, die Weekly Deals werden dieses Mal ganz besonders genutzt werden. Darum schnappt euch euer Lieblingsteil, bevor es zu diesem Preis nicht mehr erhältlich ist!

Eure kleine Stempelmiez

Quick Tipp: Schnelle Verpackungen

Ich habe heute mal einen kleinen Quick Tipp für euch. Da ich gestern noch dringend ein Dankeschön gebraucht habe, es aber nur was Kleines sein sollte und es dennoch nett ausschauen sollte, habe ich mir eine Tüte Gummibärchen geschnappt (die Beschenkte liebt sie) und habe dafür eine schnelle und einfache Verpackung mit dem Envelope Punch Board gezaubert.

Haribo1
Dafür messt ihr erst einmal aus, wie groß die Verpackung sein sollte. Denkt an ein bisschen Puffer für die Höhe, da ich bei der schnellen Verpackung die Seiten nicht gefalzt habe und somit keine Box mit Höhe entsteht. Der Umschlag muss also auch bis nach ganz oben reichen. Also lieber ein bisschen zu viel als zu wenig Papier ;-)
Die richtige Größe ermittelt ihr am besten auch direkt mit dem Envelope Punch Board. Da ist nämlich angegeben, wie groß euer Papier für welche Verpackungsgröße sein muss. Sehr praktisch und total einfach!

Nachdem ihr das Papier nun zugeschnitten habt, wird es mit dem Envelope Punch Board an den richtigen Stellen gefalzt und gestanzt. Das geht ganz einfach und ist selbst erklärend auf dem Board alles abgedruckt und geprägt.
Das schaut dann so aus:

Haribo2

Anschließend wird die Verpackung einfach zusammen geklebt. Die Gummibärchen Tüte natürlich nicht vergessen und damit ist dann die Grundverpackung auch schon fertig. Ist wie ein großer Umschlag für Gummibärchen Tüten geworden.

Haribo3

Und nun geht es an das Dekorieren. Dafür habe ich mal wieder meine allerliebste Stanze ausgepackt – die „Gewellter Anhänger“ Handstanze. Für mich ein „Muss“, das in jeder Bastelkiste sein sollte.
Ich habe eine Banderole zugeschnitten (5cm breit, damit sie in die Stanze passt und mit entsprechender Länge, damit sie um das Päckchen geht) und diese dann mit der Stanze an beiden Enden bearbeitet.
Anschließend wurde sie um das Paket geklebt.
Das Wörtchen „Danke“ durfte natürlich nicht fehlen. Hierfür habe ich ein Etikett mit der neuen Triple Stanze gefertigt. Die ist echt toll und hat eben gleich 3 verschiedene „Fähnchen“ Stanze in einer vereint.
Da ich als Papier Gartengrün aus dem Designer Papierblock gewählt habe, habe ich natürlich in der entsprechenden Farbe „Danke vielmals“ aus dem diesjährigen Sales-a-bration Paket „Wie du bist“ aufgestempelt.

Haribo4

Das Ganze wurde nun noch mit „Petite Petals“ und „Flower Shop“ Blumenstempeln und Stanzen aufgepeppt und durch die beiden Anhängerenden habe ich das weiße Juteband gezogen, damit es ein wenig aufgelockert und modern ausschaut.

Fertig ist die schnelle Haribo Verpackung! :-)

Haribo5

Haribo6

Man kann diese Art der Verpackung natürlich in jeder beliebigen Größe und Variation anfertigen. Ich hab zum Beispiel für die Gastgeschenke der Taufe die gleiche Technik angewendet und dann eben etwas edler gestaltet.

Ene sehr gute Tabelle zum Berechnen eurer Papiergröße und die entsprechende Falz- und Stanzangabe für das Envelope Punch Board findet ihr übrigens: hier

Viel Spaß nun beim Nachbasteln! Die Beschenkten werden auf jeden Fall staunen und sich freuen!

Eure kleine Stempelmiez

Diese Materialien habe ich von Stampin‘ Up! verwendet:

 

Mein Projekt: Taufe

Endlich habe ich es gepackt und hab mein erstes ganz großes Projekt detailliert online gestellt.

Zur Taufe meines zweiten Patenkindes habe ich die Einladungen, die Tischkarten und die Gastgeschenke gestaltet. Als kleine Überraschung hab ich außerdem passende Teelichthalter mitgebastelt.

Alles ist perfekt aufeinander abgestimmt in den Farben „Flüsterweiß“ und „Himmelblau“.

Tauf Projekt

Und hier findet ihr den ausführlichen Artikel dazu. Viel Spaß und vielleicht hinterlasst ihr mir kurz eure Meinung, wie ihr mein Projekt findet.

Eure kleine Stempelmiez