Posts Tagged ‘Geburtstag’

Blumige Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche feierte meine liebe Freundin Kristin ihren Geburtstag und nachdem es im letzten Jahr aufgrund des Lockdowns nicht möglich war, konnten wir dieses Jahr wieder zusammen feiern. Heute zeige ich euch die Geburtstagskarte, die ich für sie gewerkelt habe. Ich habe sie in einem frischen Aquamarin kombiniert mit Kirschblüte gehalten und darauf einige Blüten gelegt.

 

Die Grundkarte wurde in Aquamarin gewerkelt. Darauf habe ich eine geprägte Mattung Aquamarin gelegt und diese mit Elementen aus dem Stempelset “Timesless Tiles” verziert. Hierfür habe ich den Stempel auf Grundweiß gestempelt und anschließend mit einer Schwammwalze das Motiv in Kirschblüte und Aquamarin gefärbt. Danach habe ich die Elemente auseinander geschnitten.
Drum herum habe ich ein Band in Kirschblüte gewickelt und auf die Fliesenmotive Blüten in schwarz-weiß gelegt. Der Geburtstagsgruß wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Ich hoffe, euch hat diese Karte gefallen. Morgen zeige ich euch die Klötzchentasche, die ich ebenfalls zum Geburtstag meiner Freundin gewerkelt habe. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag! Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagskarte mit Kartenset “Geburtstagskerzen”

Hallo ihr Lieben,

vor Kurzem ist das neue Kartenset “Geburtstagskerzen” erschienen, mit dem ihr spielend leicht und schnell Geburtstagskarten werkeln könnt. Es beinhaltet wie alle Kartensets ein neues Stempelset, welches es nur in diesem Set zu kaufen gibt. Außerdem gibt es einen Stampin’ Spot in Jade und das Material für 8 Karten in 2 Designs.

 

Ich habe mit diesem Kartenset und dem Designerpapier “Abstrakte Schönheit” eine eigene Variante der Karten gewerkelt, die meine große Tochter ihrer Freundin zum Geburtstags geschenkt hat.

 

Die Grundkarte habe ich in Grundweiß gehalten. Darauf kam ein Designerpapier in Babyblau. Anschließend habe ich die Geburtstagskerzen mit verschiedenen Designerpapieren unterlegt, und mit Dimensionals befestigt. Unten drunter kam ein Band in Wassermelone. Die Sprüche wurden in Marineblau gestempelt und ebenfalls mit Dimensionals aufgeklebt.

 

Ich hoffe, euch hat diese Variante gefallen. Morgen geht es mit einem kleinen Dankeschön weiter. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag! Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Klötzchentasche zum Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

letztes Wochenende feierte meine Freundin und Stammworkshopteilnehmerin Marion ihren Geburtstag. Natürlich hab ich ihr auch eine Kleinigkeit geschenkt und dafür mal wieder die Klötzchen rausgeholt. Ich habe damit eine kleine Tragetasche gewerkelt, in die ein paar Servietten, Bodylotion und eine Karte passten. Die Bauanleitung dazu findet ihr übrigens hier als Video.

 

Auf die Holzbox habe ich mit StazOn in schwarz einen Zweig aus dem Set “Für alle Zeit” gestempelt und darunter einen passenden Gruß gesetzt.

 

An die Seite kam ein Reagenzglas, das ich mit Trockenblumen gefüllt habe.

 

Die Karte ist in Grundweiß gehalten. Ich habe dafür die Grundkarten “Abstrakte Schönheit” verwendet. Ich habe kleine Blüten in Papaya drauf gestempelt. Danach habe ich Kränze aus Designerpapier in Papaya und in weiß angebracht. Die Ranunkeln wurden in Gold embossed. Ich habe an sie einen kleinen Anhänger gehängt. Oben links kam eine Schleife aus Papaya hin.

 

Ich hoffe, euch hat diese Geburtstagsidee gefallen. Ich wünsch euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Schmetterlingskarte zum Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche feierte meine Kollegin ihren Geburtstag. Passend zum Gutschein für Frühlingsdeko habe ich ihr eine frühlingshafte Karte mit Schmetterlingen für sie gewerkelt und dabei mal die Bokeh Technik ausprobiert.

 

Die Grundkarte habe ich in Grundweiß gehalten und darauf eine Mattung in Seidenglanz gelegt. Dieser wurde mit den Blending Pinseln in Heideblüte und in Babyblau gefärbt und anschließend mit der weißen Stempelfarbe und einer Schablone mit Kreisen bearbeitet, sodass diese schöne Bokeh Optik entstanden ist.
Anschließend habe ich mit dem Hintergrundstempel “Butterfly Brilliance” Schmetterlinge in Amethyst gestempelt. Links kamen Designerpapier Streifen “Abstrakte Schönheit” drauf. Außerdem habe ich weiße ausgestanzte Schmetterlinge angeordnet. Unten rechts kam ein Geburtstagsgruß hin, der in weiß auf schwarz embossed wurde.

 

Ich hoffe, euch hat diese Frühlingskarte im derzeitigen Grau da draußen gefallen. Ich wünsche euch einen schönen Tag. Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Blumige doppelte Einsteckkarte zum 90. Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

am Wochenende waren meine Eltern zum 90. Geburtstag meiner Großtante eingeladen. Ich habe für sie eine blumige und frühlingsfrische doppelte Einsteckkarte gewerkelt, die ich euch heute zeige.

 

Die Grundkarte ist aus Papaya Cardstock gehalten. Die vordere Einsteckkarte beinhaltet eine Grußkarte, die ich passend zum Designerpapier “Von Hand gemalt”, welches ich vorn aufgeklebt habe, gestaltet habe. Sie kann ganz einfach herausgezogen werden.

 

In der hinteren Tasche ist ein Gutschein versteckt, der Dank des weißen Bandes einfach entnommen werden kann.

 

Ich hoffe, euch hat diese Karte gefallen. Ich wünsche euch damit einen guten Start in die neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Stampin’ Unlimited Blog Hop – Let’s celebrate

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Stampin’ Unlimited Blog Hop im Februar. Heute dreht sich alles ums Thema “Let’s celebrate” und was eignet sich besser als ein runder Geburtstag zum Feiern? Ich habe für die liebe Renate, eine Bastelfreundin, zum runden Geburtstag eine Wippkarte gewerkelt, die ich euch gern hier zeigen möchte. Sie wurde in frühlingshaften Farben und Motiven gehalten.

 

Die Grundkarte habe ich aus Grundweißkarton gewerkelt. Außen ist die Karte mit einer Mattung in Abendblau und Designerpapier “Von Hand gemalt” bezogen. Verschlossen wird sie mit einer Banderole aus Pergamentpapier, auf die ich ein Sticketikett gelegt habe. Verziert ist dieses mit einer geprägten weißen Mattung und den süßen Vögelchen “Frei wie ein Vogel”, die perfekt für eine frühlingshafte Karte sind. Den Geburtstagsgruß habe ich in weiß auf schwarz embossed,

 

Innen befindet sich oben eine Karte mit Platz für meinen persönlichen Geburtstagsgruß. Verziert ist die Seite mit dem Stempelset “Flowing Flowers” in Gelb und dem Gruß in schwarz,
Unten befindet sich der Hingucker der Karte – das Wippelement. Hier habe ich die Mattung unten drunter in Blau gehalten und die drei Motive auf weißem Papier gestempelt. Unter diesen befindet sich gelbes Designerpapier “Von Hand gemalt”.

 

Zieht man nun links an dem Halbkreis, wippen die drei Motive zur Seite und bringen drei weitere Motive zum Vorschein. Ich habe die sechs Motive so gewählt, dass sie prima zum Geburtstag passen.

 

Ich hoffe sehr, dass euch meine Umsetzung des Themas gefallen hat. Ich wünsch euch nun ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen!

Karo – Karo’s Kreativkram (pausiert vorerst)
Katja – Kleine Stempelmiez (hier seid ihr gerade)

 

Und natürlich wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Regenbogen Karte zum Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

neben all den weihnachtlichen Projekten, die ich im Dezember gewerkelt habe, ist auch eine Regenbogenkarte zum Geburtstag entstanden und wurde an meine Teamkollegin Yvonne versendet. Heute möchte ich euch diese Karte nun zeigen.

 

Die Grundkarte wurde in Grundweiß gehalten. Darauf habe ich Designerpapier “Abstrakte Schönheit” in Marineblau gelegt. Eine weitere Mattung in Grundweiß habe ich mit verschiedenen Streifen eines Regenbogens beklebt. Diese sind mit den passenden Stanzen aus anderen Papieren des Designerpapiers ausgestanzt.
Unten drunter habe ich goldene Kordel gewickelt. Oben drauf kam ein Sticketikett aus Pergamentpapier und ein Etikett in schwarz, welches mit einem passenden Spruch in weiß embossed wurde. Drum herum habe ich weiße Stickwolken angeordnet.

 

Ich hoffe, euch hat diese Karte gefallen. Morgen zeige ich euch eine kleine Verpackung, die ich als Aufmerksamkeit zum Geburtstag verschenkt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagskarte in Rosa und Grau

Hallo ihr Lieben,

im Oktober hatte meine liebe Demokollegin Susanne von StempeldirdeineWelt Geburtstag. Ich hab ihr natürlich auch eine Grußkarte gesendet und dabei mir eine meiner Kartensketches, die ich sehr mag hergenommen. Ich hatte euch diese schnelle Geburtstagskartenidee bereits hier gezeigt.

 

Die Grundkarte wurde aus Grundweißkarton gewerkelt. Links habe ich eine Mattung aus dem schönen Designerpapier “Geruhsame Tage” in Schiefergrau gelegt. Mittig habe ich eine Kordel in Kirschblüte gezogen und darauf verschiedene Geburtstagsgrüße auf Weiß, Kirschblüte oder schwarz gestempelt.

 

Ich hoffe, dass euch auch diese Variante meines Lieblingssketches gefallen hat. :-) Ich wünsche euch einen schönen Tag! Passt auf euch auf und bleibt gesund!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Stampin’ Unlimited Blog Hop – Kartensketch

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Stampin’ Unlimited Blog Hop im November. Wir haben in diesem Monat einen Kartensketch von der lieben Sabrina für euch und zeigen euch damit unsere Ideen.

 

Ich habe daraus eine Geburtstagskarte gewerkelt, die zusammen mit einem Kochgutschein verschenkt wird. Daher durfte das Thema “Kochen” auf der Karte nicht fehlen. Da sie für einen Mann ist, habe ich sie in Lodengrün, Seladon und Grau gehalten – eine Kombi, die ich im Moment sehr mag!

 

Die Grundkarte wurde aus Grundweiß Karton gewerkelt. Oben und unten kam Designerpapier drauf. Beides sind eigentlich weihnachtliche Papiere, passen aber durch das schlichte Muster auch perfekt für andere Anlässe. Mittig habe ich ein weißes Sticketikett gelegt und dieses geprägt. Darauf kamen verschiedene Elemente, die ich mit dem Produktpaket “What’s cookin” gestempelt und gestanzt habe. Außerdem habe ich eine Schleife in Seladon drum herum gewickelt.
Unten habe ich dann noch den Geburtstagsgruß gesetzt.

 

Ich hoffe sehr, dass euch meine Umsetzung des Sketches gefallen hat. Ich wünsch euch nun ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen!

Mona – Papierträume und Stempelliebe (pausiert dieses Mal)
Karo – Karo’s Kreativkram (pausiert dieses Mal)
Katja – Kleine Stempelmiez (hier seid ihr gerade)

Und natürlich wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Glückwunschkarte mit Gutscheinfach zum Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

gestern feierte meine Schwiegermutter ihren Geburtstag. Wir haben ihr einen Gartenmarkt Gutschein geschenkt, den ich in einer Glückwunschkarte mit Ziehfach verpackt habe.

 

Die Grundkarte wurde aus zwei Teilen Grundweiß gewerkelt. Vorn habe ich Mattungen in Pfauengrün und Designerpapier in Holzoptik aufgeklebt. Links wurde ein Kreis ausgestanzt, unter dem sich eine Blume befindet, die ich auf ein älteres Designerpapier in weiß embossed habe. Rechts kam ein großer Glückwunsch in weiß auf schwarz embossed drauf. Anschließend habe ich ein paar goldene Perlen drum herum gesetzt.

 

Die Front kann einfach hochgeklappt werden, wodurch die Innenkarte sichtbar wird. Hier ist Platz für einen persönlichen Gruß.

 

Darunter befindet sich das Ziehfach, in dem ich den Gutschein verpackt habe.

 

Ich hoffe, euch hat diese Kartenidee gefallen. Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3 4 19

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen