Posts Tagged ‘Maritim’

Blog Hop Team Stempelfroschberlin – Druckfrisch 2019 / 20

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem kleinen aber feinen Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin in diesem Monat. Morgen ist es ja soweit und der neue Jahreskatalog erscheint offiziell. Daher möchten wir euch noch einmal so richtig Lust drauf machen und euch unsere Ideen mit brandneuen Produkten daraus zeigen.

Vielleicht kommt ihr ja gerade von der lieben Sonja von Kunterbunte Papierträume und habt ihr Projekt mit den neuen Produkten entdeckt. Vielleicht startet ihr aber auch erst bei mir. Auf jeden Fall wünsch ich euch ganz viel Spaß und viele tolle Inspirationen.

Ich hab mich für das Produktreihe “Setz die Segel” entschieden. Ich hab euch damit schon einiges gezeigt, aber ich kann einfach nicht genug von dem tollen Stempelset und den dazu passenden Stanzschablonen bekommen, sodass ich es erneut ausgewählt habe.

 

Wir haben unseren Flur maritim dekoriert. Ich hab als kleines Deko Element einen Ribba Bilderrahmen im passenden Stil gestaltet und ihn mit ein paar Fotos aus unserem Urlaub an der Ostsee vom letzten Oktober bestückt.

 

In den Hintergrund habe ich ein Stück Designerpapier “Meer der Möglichkeiten” gelegt und darauf eine Mattung in Flüsterweiß geklebt, die ich mit der Schwammwalze in Rauchblau eingefärbt habe. Mittig habe ich drei Bilder meiner Mädels gesetzt.
Drum herum habe ich einen Spruch aus dem Set “Setz die Segel” in weiß auf schwarz embossed platziert.

 

Oben links habe ich ein Band in Rauchblau und das Spitzenband in Vanille mit einer gestreiften Kordel angehängt und mit einem Anker und einem Metall Steuerrad verziert.

 

Unten rechts habe ich auf den Bilderrahmen für eine tolle 3D Optik ein Faltboot und ein paar Seesterne aufgeklebt. Dahinter ist Seetang und ein Fischernetz angebracht.

 

Ich hoffe, ihr bekommt nun genauso viel Lust auf Sommer, Sonne und Meer wie ich. :-)

Weiter geht es mit der lieben Marion von Stempelheximexi. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Durchhüpfen und natürlich einen guten Start in diese Woche!

 

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Maritime Geschenktüte

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet gestern alle einen schönen Feiertag. Wir waren zum Geburtstag bei meinem Patenkind eingeladen. 9 Jahre ist er schon geworden. Wahnsinn, wie schnell die Zeit rast!! Neben einem Geschenkgutschein, den er sich gewünscht hat (es soll ein größeres Geschenk werden und alle beteiligen sich in Form von Gutscheinen daran), haben wir einige Badezusätze verschenkt, die ich in einer martitimen Geschenktüte verschenkt habe.

Es ist die tolle Produktreihe “Meer der Möglichkeiten” zum Einsatz gekommen. Die Tüte selbst habe ich aus Designerpapier der Reihe und Cardstock in Rauchblau gewerkelt.
Vorn kamen bestickte Etiketten, sowie ein passender Geburtstagsspruch aus dem Set “Geburtstagsmix” und verschiedene Elemente aus dem Produktpaket “Setz die Segel” zum Einsatz.

An den Henkel, für den ich stärkere Juteschnur befestigt habe, habe ich verschiedene Bänder, einen Anker und ein Metall Steuerrad gehängt.

Ich liebe diese Geschenktüten immer noch sehr, da man so recht schnelle und doch aber sehr individuelle Geschenkverpackungen werkeln kann.

Am Montag geht es bei mir mit einem neuen Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin weiter. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei!
Damit wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende.

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Moin, Moin …

… oder auch Grüße von der Nordsee.

Hallo ihr Lieben ich bin wieder zurück aus unserem Urlaub an der Nordsee. Wie ja eigentlich überall in ganz Deutschland war das Wetter traumhaft. Wir hatten Sonne satt, kein Wölkchen am Himmel und schöne warme Temperaturen – viel besser, als wir es uns je erhofft hatten. :-)

Natürlich haben wir auch ein paar Postkarten geschrieben. Aber welche kaufen, kann ja jeder. Daher hab ich mit meiner Großen einfach unsere eigenen Postkarten gebastelt. Ich hab noch maritimes Designerpapier gehabt, was endlich auch mal benutzt werden wollte und damit sind dann 12 Stück entstanden, die auf Reisen zu den Empfängern gehen konnten.

 

 

Leider war der Urlaub wieder viel zu schnell vorbei. Aber dafür warten jetzt ganz neue Projekte auf mich, denn während wir uns an der Nordsee erholt haben, ist meine Vorbestellung aus dem neuen Katalog eingetroffen, sodass ich diese Woche noch mit den neuen Incolors rumspielen kann und sie euch präsentieren kann.
Und die Kataloge sind da. Wer also gern einen möchte, kann diesen bei mir mit einer Mail an kleine-stempelmiez@web.de vorbestellen.

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen