Posts Tagged ‘Swaps’

So viele tolle Swaps…

… hab ich am Wochenende bekommen!

Hallo ihr Lieben,

wie bereits gestern angekündigt, möchte ich euch heute die Tauschprojekte zeigen, die ich gegen meine Box in a bag und gegen die Wundertüte getauscht habe. Es waren so viele tolle Ideen dabei und ich kann mich absolut nicht entscheiden, was mir am besten gefallen hat.

Zur besseren Übersicht habe ich jeden Swap einzeln fotografiert und habe anschließend die Bilder als Collagen erstellt. Natürlich ist alles mit Namen (wo sie vorhanden waren. Leider gab es den einen oder anderen Swap ohne Namen) und auch Internetadressen versehen.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Stöbern!!

 

Von der lieben Britta von Plötzlichkreativ habe ich zusätzlich eine kleine Tasche bekommen. Die ist so toll! Vielen lieben Dank, Britta! Ich hab mich wahnsinnig drüber gefreut!!

Und natürlich habe ich mich auch über all die anderen wunderschönen Swaps gefreut. Vielen lieben Dank an euch alle, dass ihr mit mir getauscht habt. Vielleicht sehen wir uns bei der nächsten Onstage Veranstaltung im November wieder.

 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Meine Swaps für Onstage

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr habt das wunderbare Frühlingswetter am Wochenende richtig dolle genießen können. Ich bin zurück aus Wiesbaden von der Onstage Veranstaltung, bei der wir den neuen Jahreskatalog und ganz viele tolle Highlights bekommen haben. Ich kann euch sagen, es erwarten uns wunderbare neue Produkte!! Ich freu mich schon jetzt ganz dolle drauf. :-)

Natürlich wurde auf dieser riesigen Veranstaltung mit 1200 Demonstratoren auch kräftig Swaps getauscht. Swaps sind kleine Tauschprojekte. Ich finde diese Idee super. Man kommt so mit anderen Demos prima ins Gespräch und bekommt durch die vielen Projekte auch gleich ganz neue Ideen.

Ich habe zwei verschiedene Swaps gewerkelt. Einmal habe ich Bodylotion von Treaclemoon mit kleinen Wassernixen gefunden. Diese habe ich in einer Box in a bag mit dem Designerpapier „Gemalt mit Liebe“ aus dem Frühjahr- / Sommerkatalog verpackt.

 

Verziert sind die Boxen mit einer ausgestanzten Sonne aus Flüsterweiß, die ich mit den Seepferdchen und kleinen Blubberblasen aus dem Set „Zauberhafter Tag“ bestempelt und anschießend mit dem Wassertankpinsel coloriert habe. Darauf kam eine aus Designerpapier ausgeschnittene Meerjungfrau.
Den Spruch „Onstage einfach zauberhaft“ habe ich mit den Sets „Labeler Alphabet“, „Einfach wunderbar“ und „Zauberhafter Tag“ in Himbeerrot erstellt und mit anschließend mit Dimensionals aufgeklebt.
Verschlossen wird die Box mit einer Mini Buchklemme in Gold.

Meine zweiten Swaps sind Wundertüten. Ich fand die Idee klasse, da ich es schon als Kind geliebt hab, mich überraschen zu lassen, was alles drinnen ist.

Ich habe die Wundertüten in zwei Farbvarianten erstellt. Einmal in Petrol und einmal in Himbeerrot. Zunächst habe ich weiße Tütchen mit dem Stempel aus dem Set „Weihnachtsstern“ bestempelt. Darauf kam dann ein kleiner Zauberer aus dem Set „Zauberhafter Tag“, den ich zuerst auf Aquarellpapier gestempelt habe und anschließend mit dem Wassertankpinsel ausgemalt habe. Den Spruch „Onstage Wundertüte“ habe ich mit dem Set „Labeler Alphabet“ und den Thinlits „Wunderbar“ aus der Sale-a-bration, die es aber auch im neuen Hauptkatalog zu erwerben gibt, zusammen gestellt.
Gefüllt sind meine Wundertüten mit allem, was man an einem Onstage Tag braucht: Handcreme, Pflaster, Kaffeebonbons, Traubenzucker und Kaugummi.

Ich hoffe, dass meine Swaps bei allen gut angekommen sind, die mit mir getauscht haben. Vielen lieben Dank dafür! Ich hab mich sehr gefreut, euch kennen zu lernen und mit euch zu tauschen!
Die Swaps, die ich dafür zurück bekommen habe, zeige ich euch dann morgen.

Wie ich am Anfang bereits erwähnt habe, erwarten uns im neuen Katalog jede Menge neuer Produkte und auch Überraschungen. Leider müssen uns dafür aber auch ein paar alte Produkte verlassen. Heute Abend um 21 Uhr erscheint daher die Auslaufliste 2018, auf der ihr ganz sicher das eine oder andere Schnäppchen entdecken könnt. Seid also heute Abend bei mir dabei und entdeckt, was alles im neuen Hauptkatalog ab 01. Juni nicht mehr erhältlich sein wird. So viel kann ich schon verraten. Es werden einige Überraschungen sein, mit denen man so nicht gerechnet hat.

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen sonnigen Tag!

 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Meine Swaps vom Stammtisch

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch nun die Swaps, die ich beim letzten Stammtisch vom Team Stempelfroschberlin am Sonntag bekommen habe. Die Mädels haben sich wieder mal richtig ins Zeug gelegt und mir ganz tolle Geschenke überreicht. Vielen lieben Dank nochmals an euch alle!

Von mir haben die Mädels die kleinen froschigen Grüße bekommen, die ich euch letzte Woche bereits bei unserem Team Stempelfroschberlin Blog Hop gezeigt habe.

 

 

Und hier sind sie noch einmal im Einzelnen:

Von Sonja

von Betty

 

von Cindy

 

von Nicole

 

von Marion

 

von Annette

 

von Jasmin

 

Und von Tanja habe ich noch ein besonderes Geschenk und eine wunderschöne Karte zu meinem Titelaufstieg erhalten. Vielen, vielen lieben Dank auch dafür!

 

Morgen Nachmittag geht es bei mir weiter mit einem neuen Blog Hop vom Stampin‘ Friends Blog Hop Team. Da wartet eine ganz besondere Überraschung auf euch, denn es gibt dieses Mal etwas megatolles zu gewinnen! Seid gespannt und schaut morgen wieder vorbei. :-)

 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Swaps von Onstage in Mainz

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich euch gestern meine Swaps fürs vergangene Wochenende gezeigt habe und euch die dafür erhaltenen Tauschprojekte versprochen habe, möchte ich dies natürlich auch tun und euch zeigen, was ich alles ergattern konnte.

 

Team Swaps

Fangen wir mit den Swaps aus den Teams von Stempeldochmal und Stempelfroschberlin an:

Das schicke Glas ist von Eva Diefenbach – Stempelfantasie
Die Box (leider sieht man den WOW Effekt nicht) ist von Britta Kohaupt – Plötzlichkreativ
Der Mainzelmännchen Schlüsselanhänger kommt von Renate Plitz – Stempeln im Süden.
Die tolle Truhe gefüllt mit selbstgebacknenen Keksen ist von Gudrun, die Mama von Eva Diefenbach.

 

 Die Metallbox mit Post-its und Badezusatz ist von Anke Petzold.
Die leckere Zuckerstange (meine Mädels freuen sich :-)) kommt von meiner Teamschwester Nicole Engelhard.
Den Adventskalender to go habe ich von Marion Keil erhalten. – Stempelratzfatz
Die selbst gebrannten Mandeln habe ich von Nadien Perleberg bekommen.
Der wunderschöne Tischkalender kam von Tanja Wipplinger – Hobbyglück

 

 Die riesige Zuckerstange mit einem tollen Beutel von Karls Erdbeerhof habe ich von meiner Team Mama Tanja Özcan bekommen. – Stempelfroschberlin
Das Marmeladenglas gefüllt mit einer Mischung aus Marmelade und weißer Schokolade (ich bin schon echt gespannt, wie es schmeckt) kam von meiner Teamschwester Cindy Hennig – Ratzis Bastelküche

 

 Die Metallbox mit der wunderschönen Banderole habe ich von meiner Demo Oma Jasmin Schulze erhalten – Stempeldochmal
Die weiße Verpackung mit dem hübschen Gänseblümchen und einem tollen Button innen drin kam von Brigittes Sing – Brigittes Stempelstelle
Die Pillowbox, sowie die kleine Verpackung mit einem traumhaft schönen Anhänger als Inhalt habe ich von Silvia Hermann bekommen – Stempeln in Bayern

 

 Die wunderschöne Tasche aus Designerpapier kam von Barbara Gunia – Stempelbabsi
Die Röhrchen mit Weihnachtszucker hab ich von meiner Stempelschwester Nicola Kuntz erhalten – Stempelkunzt
Das Notizbuch im weihnachtlichen Look hab ich von Anja Ruppert bekommen – Engelchen Ruppert
Das Noitzbuch mit dem süßen Scherenanhänger kam von Marion Pieper – Stempelpaula

 

Die Box mit einem Party Fun Kit habe ich von meiner Teamschwester Sonja Bochtler bekommen – Kunterbunte Papierträume
Die Gummibärchen und das Ausstechförmchen, welches beides so hübsch verpackt ist, kam von Katja Lange – Stempel, Papier & Co
Das Röhrchen mit Kräutersalz habe ich von Vanessa Buch erhalten.

 

Die wirklich traumhaft schöne Tasche mit Taschengeld und Armbändern habe ich von Susanne Rehm bekommen. – Stempel dir deine Welt
Die Teelichtkarte zum Aufstellen kam von Yvonne Haupt – The Cardhouse

 

Vielen, vielen lieben Dank an alle Teamkollegen für eure tollen und so kreativen Geschenke!! Ich hab mich riesig gefreut, mit euch getauscht und vor allem auch euch kennen gelernt zu haben!

Und hier kommen jetzt die Tauschprojekte, die ich am Samstag auf der Onstage Veranstaltung ergattert habe. Dabei sind die Namen unter den Bildern von hinten nach vorn und von links nach rechts den Projekten zugeordnet.

 

Onstage Swaps

 

 Aufstellkalender: Marion Pieper – Stempelpaula
Dreieckige Karte: Kerstin – Stempelschatz
Adventskalender to go: Evi Bosselmann – Kreativglück
Weihnachtskarte: Claudia Maser – Kreativblog by Claudi
Weihnachtskarte mit Tannenbäumen: Gudrun, Mama von Eva Diefenbach – Stempelfantasie
Origamitüte in schwarz-weiß: Carina Friesl
Teelicht in Kraftverpackung: leider ohne Namen
Teeverpackung: Eva Loidl – Kritzlherz

 

Herbstliche Schokoladenverpackung: Alexandra Wüllner – Lexxis Faltstudio
Teeverpackung mit Schneemann: Anne Alff – Kleckshexe
Rentierverpackung: Karina
Röhrchen mit Schirm und Küstensand: MeerCreativ
grün-rote Weihnachtsverpackung: Ulrike Nigen
Verpackung für Schoko Weihnachtsmann: S. Reisewitz
Lebkuchenverpackung: Sabine Schütte – Stempel-idee
Fingermassagering in Gold: Susanne Engelke – Stempelqueen
Wunderkerzenverpackung: Eva Diefenbach – Stempelfantasie
Salz aus Lüneburg: Anja Raithel
Lesezeichen mit Schneemann: Nicole Engelhard

 

Amicelli in Zellophantüte: Anja Ruppert – Stempelnfürengel
Box in a bag in grün mit Badeseife: Steffi
Faltverpackung in braun mit goldenem Blatt: Marion Stock
Weihnachtskarte in braun und Gold: Inge Picks
Sommerblumenmischung im Röhrchen: Doris Janus
Salzmandeln: Jeanine Spitz – Stempeling
Sour Cream Verpackung mit Eicheln: Melanie Kammauf
Zuckerstange: Silvia Stachel
Notizbuch in Holz und Limette: Nadine Glasl
Orchideen Schokoverpackung: leider ohne Namen
weihnachtlicher Anhänger mit Tannen: Stempelhurra
Mini Tic Tac Verpackung: Stempelfunk
Und über den letzten Swap hier hab ich mich mega dolle gefreut: wundervoller Anhänger von Nicole Künzig – Wertschatz! Es war richtig toll, dich persönlich kennen zu lernen.

 

Weihnachtskarte: Dorrit Pape – Stempeltissimo
Weihnachtskarte mit Mädchen: Christina Cieleback – Papiermitphantasie
Duplo Verpackung: Bettina Drings
Karte mit Kätzchen: Kathleen Frohse – Kreativpapier
Teelichtverpackung in Limette: Diana – Kreativoase
Karte mit Brücke: Stempelnische Kassel (ein Mann!)
Teeverpackung in Meeresgrün: Simone Wentzel-Thiele – Stempeleyen
Ritter Sport Mini Verapckung im Herbstlook: Britta Kohaupt – Plötzlich Kreativ
Glücksteelicht: Silvia Nickel – Stampingstar
Rittersport Mini Verpackung in Türkis: Anke Hämsch – Stempelclub.de
weihnachtliche Teeverpackung mit Rentier: Barbara Gunia – Stempelbabsi
Teeverpackung im Mini Umschlag: Melanie Wiederhold
Mini Verpackung in Smaragdgrün – Bettina Lerch – Bettinas Bastelzauber

 

Weihnachtskarte: Renate Kyster-Stock – Stempeln mit Resus
Mini Dose in Blau – Kreativ mit Iv
Weihnachtlicher Block: leider ohne Namen
Glühweingeschenkschild: Irmgard Kempka
sehr schick verzierte Weihnachtsverpackung mit Tannenbaum: Susanne Rehm – Stempel dir deine Welt
kleine Verpackung ganz rechts hinten mit Kupfer und Olivgrün: Stephanie Krotz – Mimis Kreativecke
Gummibärchenverpackung in Gold, grün und Kraft: Sonja Bochtler – Kunterbunte Papierträume
goldene Teeverpackung: Katrin Pfrommer
Schweinegummitierchen: leider ohne Namen
Anhänger mit Abenteuer: Bettina Merkel – Papierabenteuer
gold-weiße Diamantbox: Ramona Bliß – Main Kreativ
weihnachtliche Ziehverpackung mit Baum und Reh: Astrid Zeich

 

Weihnachtliche Stangenverpackung: Angelika Junge – Stempelfreude
Handschuhverpackung: Sabine Traut – Sabines Kreativstempeltruhe
Ziehverpackung für Tee: leider ohne Namen
Geduldfäden in der Dose: Melanie Mühlnickel – Mellis Bastelträume
schwarze Verpackung: Melanie Heyl
rot weiße Ziehverpackung: Karos Kreativkram
gelb weiße Ziehverpackung: Judith Nold
Schachtel in weiß und Kupfer: Beate Spuhler – beatestempelt
Stampin‘ Up! Magnet in Zellophantütenverpackung: Tanja Özcan – Stempelfroschberlin
Ziehverpackung in Limette und Meeresgrün: Ursula Saggau

 

Vielen lieben Dank auch an euch für das rege Tauschen, kurze Schwatzen und einfach mal Kennenlernen! Ich freu mich schon jetzt auf die nächste Onstage Veranstaltung im April! :-)

 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Meine Onstage Swaps

Hallo ihr Lieben,

das Onstage Wochenende in Mainz ist nun leider schon wieder vorbei. Da freut man sich Monate drauf und dann rasen die drei Tage nur so dahin. Aber ich bin mit dem neuen Frühjahr- / Sommerkatalog, jeder Menge Goodies und neuen Stempeln im Gepäck wieder nach Hause gekommen.

Heute möchte ich euch erst einmal meine Swap Projekte zeigen, die ich für dieses Wochenende angefertigt habe. Swaps sind Tauchprojekte, die man mit anderen Demo Kollegen tauscht. Wir haben dabei einmal innerhalb im Team Stempelfroschberlin und Stempeldochmal getauscht. Dafür habe ich Mini Alben aus den Pizza Kartons und Mini Umschlägen gefertigt, ähnlich dem Dezember Tagebuch, welches ich euch Anfang September gezeigt habe. An so einem Wochenende sammeln sich so viele Erinnerungen und Fotos an, die man natürlich festhalten möchte. Deshalb kam die Idee des Mini Album auf.

Für das Album habe ich das Designerpapier „Bunte Vielfalt“ benutzt und entsprechend das farblich passende Knitterband in Smaragdgrün und Marineblau verwendet. Das Cover habe ich am PC erstellt. Der Spruch „Mainz bleibt Mainz“ musste natürlich drauf. Immerhin fand Onstage am 11.11. statt – Karnevalsbeginn. Diesen Titel habe ich hinter einen ausgeschnittenen Rahmen aus dem Set „Alles Palette“ geklebt. Verziert ist die Front mit ausgestanzten Ballons in Smaraggrün, Glitzerpapier Silber und Limette. Außerdem hab ich noch den kleinen Spruch „Onstage 2017“ verwendet und ein Stückchen Paillettenband in Silber genommen.

 

Innen drinnen haben ich jeweils neun Mini Umschläge zu einem Leporello geklebt. Darauf kam ein Stück Designerpapier und darüber ein Etikett, welches ich mit dem Set „Labels to love“ und der Etiketten Handstanze ausgestanzt habe. Der vorderste Umschlag wurde noch mit einem „Die Party steigt“ versehen.

 

Neben den Team Swaps habe ich außerdem noch Swaps für die Veranstaltung selbst gewerkelt. Da habe ich 2 verschiedene Projekte gemacht, die ich auch an das Motto „Mainz bleibt Mainz“ gelehnt habe. Einmal sind 32 Süßigkeitenröhrchen mit Jelly Beans befüllt wurden und mit dem gleichen Designerpapier wie die Mini Alben und dem Designerpapier „Urban“ verpackt worden.

 

Und als zweites Projekt habe ich 32 Mini Kuchenglocken gekauft und diese mit Mini Schaumküssen bestückt. Die Kuchenglocken gibt es übrigens bei Amazon. Verziert sind diese mit einer Kordel in Wassermelone und Bermudablau, sowie einem Stückchen Mini Paillettenband in Silber und den gleichen Sprüchen wie an meinen anderen Swaps.

 

Ich habe dafür super tolle und vor allem auch total unterschiedliche Projekte zurück bekommen. Diese werde ich euch dann morgen zeigen. Ihr dürft gespannt sein. :-)

 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen