Januar 2nd 2017 archive

Neujahrsgrüße 2017 – Mach was draus Dezember 2016

Hallo ihr Lieben,

heute wird es Zeit für die Auflösung meines Beitrages zum Dezember Paket von Mach was draus im Dezember 2016. Wir hatten wieder einen prall gefüllten Umschlag mit einer Doppelkarte in Flüsterweiß, einer Mattung des Designerpapiers „Eiszauber“, ein paar Pailletten aus der gleichen Serie, einem Stück Glitzerband in Silber und einem Stück Glitzerband in zarter Pflaume, sowie eine Mattung in Himmelblau und eine Mattung in zarter Pflaume.

Natürlich bietet es sich einfach wunderbar an, daraus was für Silvester / Neujahr zu werkeln und so habe ich mich zu einer Tisch Deko entschieden, die ich jedem Gast bei unserer Silvesterparty auf den Platz gelegt habe. Außerdem gab es für jeden passend eine Konfettikanone dazu.

Für die Männer habe ich alles in Himmelblau, Silber und Flüsterweiß gemacht. Die Tischdeko hat einen Schornsteinfeger, ein paar Wunderkerzen und natürlich einen Neujahrsgruß drauf. Das weiße Papier ist hier Designerpapier „Eiszauber“. Die Konfettikanonen sind natürlich genauso farblich passend gehalten und beinhalten silberne Luftschlangen, blaue und silberne Sterne und ein bisschen Konfetti in weiß. Gemacht sind die Kanonen aus Push Up Cake Pops Behälter und ploppen beim Aufschieben auf. Das war natürich vor allem für die Kinder ein Spaß!

 

 

 

Für die Frauen und Mädels gab es das Ganze in den Farben zarte Pflaume, Flüsterweiß und Gold.

 

 

 

Die Silvester Goddies sind sehr gut angekommen. Vor allem mit den selbstgemachten Konfettikanonen hatten die Kinder jede Menge Spaß und wir Erwachsenen natürlich auch. ;-)

Auf der Seite von Heike könnt ihr wie immer alle anderen Teilnehmer entdecken:

Ich möchte meinen Silvesterbeitrag bei der Inkspire Me Challenge einreichen. Die letzte war für mich sehr erfolgreich und meine Weihnachtskarte, die ich für meinen Mann gemacht habe, wurde zur Gewinnerkarte gewählt. :-) Vielen lieben Dank für die Wahl!

Hier findet ihr die aktuelle Challenge zum Thema Silvester:

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen