März 22nd 2018 archive

Kleine Ostergoodies ohne Kleben

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich kleine Goodies zu Ostern, die ganz ohne Kleben entstanden sind. Ich habe sie in einem natürlichen Look gehalten und sie mit dem Holzdekor Designerpapier gewerkelt.

 

Die Boxen bestehen aus zwei 6×6 inch Papieren. Das eine Papier ist ein Holzdekorpapier. Hier habe ich zwei verschiedene Farben benutzt. Und das Zweite ist Flüsterweiß, welches ich mit dem süßen Häschen aus dem Set „A good day“ in Taupe bestempelt habe.

 

 

Die Boxen werden dann gefaltet und ineinander gesteckt. Eine Anleitung findet ihr bei Youtube unter dem Suchbegriff „Hildegard Schächtele“. Geöffnet werden können die Boxen ganz einfach, in dem man hinten die beiden Seiten aufdrückt. So müssen sie nicht mal kaputt gemacht werden, um an den Inhalt zu kommen.

 

Verziert habe ich die Boxen dann vorn mit einer Perlhuhnfeder, einem Wellenkreis aus Flüsterweiß, den ich passend zur Boxenfarben in Taupe und in Espresso mit dem Häschen aus dem Set „Hello Easter“ bestempelt habe. Der Spruch stammt aus dem gleichen Set und wurde auf Flüsterweiß gestempelt, um ihn anschließend auszuschneiden und auf dem Wellenkreis anzubringen.

 

Über diese kleine Boxen, die wirklich sehr schnell und kinderleicht zu werkeln sind, dürfen sich meine Kollegen freuen – natürlich dann mit Inhalt. ;-)

Morgen zeige ich euch dann noch eine weitere Möglichkeit, kleine Goodies frühlingshaft zu verpacken. Ich hoffe, ihr seid dann wieder dabei.

 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen