September 19th 2018 archive

Blog Hop Team Stempelfroschberlin – Hallo Baby

 

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu einem besonderen Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin. Das Team hat Nachwuchs bekommen. Letzte Woche hat Sabrina vom Stempelturm ihren kleinen Sohn Vincent geboren. Dies ist natürlich für uns Grund genug, sie mit unseren gebastelten Glückwünschen zu überraschen. Daher wird sich in diesem Blog Hop heute alles um unsere Babyprojekte für Sabrina drehen.

Vielleicht kommt ihr gerade von Cindy von Ratzis Bastelküche und habt ihre kleines Geschenk zur Geburt entdeckt. Vielleicht startet ihr auch erst bei mir. Auf jeden Fall wünsch ich euch ganz viel Spaß beim Durchklicken und Entdecken unserer zauberhaften Babyideen.

Ich habe ein kleines Geschenkset für Sabrina, ihren Mann und den kleinen Vincent gewerkelt. Es besteht natürlich aus einer Glückwunschkarte. Außerdem habe ich dazu ein Mini Album in einer Metalldose gemacht. Dies soll Vincents erstes Jahr festhalten. Sabrina kann darin entweder ein Foto oder ein paar Notizen zu den jeweiligen Lebensmonaten festhalten. Beides ist in den Farben Granit, Babyblau und Bermudablau gehalten. Zum Verzieren habe ich die Stempelsets „Sternenhimmel“, „Fastened with love“ und „Precious delivery“, sowie das Produktpaket „Elefantastisch“ verwendet.

 

Beginnen möchte ich mit meiner kleinen Klappkarte im Format 10×10 cm. Diese habe ich mit dem Designerpapier „Sternenhimmel“, dem kleinen Elefanten und seinen Luftballons, sowie mit dem Tüllband in Weiß verziert. Die Lackakzenten sind passend in Bermudablau gehalten. Die beiden Sprüche stammen ebenfalls aus dem Elefanten Set.

 

Die kleine Metallbox habe ich mit einer Banderole aus Designerpapier in Babyblau umschlossen. Verziert wurde sie mit kleinen Holzelementen aus dem Set „Rahmen und Mehr“, Tüllband mit weißen Punkten, sowie dem niedlichen Storch aus dem Set „Precious Delivery“. Der Spruch stammt aus dem Set „Wild auf Grüße“. Den Namen des kleinen Erdenbürgers habe ich in Granit mit dem Set „Labeler Alphabet“ gestempelt.

 

Wird nun die Box geöffnet, kommt das Mini Album zum Vorschein. Es besteht aus kleinen Kärtchen in Leporello Form. Hierfür habe ich zunächst Flüsterweißkarton entsprechend zugeschnitten und beklebt. Danach habe ich abwechseln Designerpapier aus dem Set „Sternenhimmel“ in Granit und Babyblau als Mattungen aufgeklebt. Anschließend kamen Seidenglanzpapier Mattungen darauf, die ich ebenfalls abwechselnd in Babyblau und Granit in Aquarelltechnik coloriert hatte.

Die erste Seite ist das Deckblatt. An dem kleinen Bändchen kann das Album bequem aus der Dose gezogen werden. Die einzelnen Seiten habe ich dann mit den Monatsnamen beschriftet. Hierfür habe ich das Stempelset „Aus der Kreativwerkstatt“ verwendet. Verziert sind die Seiten mit Elementen aus den bereits oben genannten Sets. Nun möchte ich das Innere des Albums in Bildern zeigen:

 

Ich hoffe, euch hat meine Babygeschenkidee gefallen. Weiter geht es bei uns mit Sonja von Kunterbunte Papierträume. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Entdecken, was sie gezaubert hat!

 

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen