April 14th 2019 archive

Produktänderungen im Stampin‘ Up! Sortiment

Hallo Ihr Lieben,

Anfang Juni erscheint der neue Stampin‘ Up! Jahreskatalog und wie jedes Jahr, wird er auch dieses Mal einige Produktänderungen im Stampin‘ Up! Sortiment mit sich bringen.

Wir haben nun die Mitteilung erhalten, dass der Papierschneider aus dem Sortiment genommen wird. Dies wirft natürlich viele Fragen auf, die ich euch hier versuchen werde zu beantworten. Die Schneideklingen werden bis das ganze Kontingent verbraucht ist, seitens des Herstellers in unregelmäßigen Abständen an das Stampin‘ Up! Lager geliefert. Diese Mengen sind begrenzt und der Lagerbestand ist aktuell bereits verbraucht. Das bedeutet:

Zur Zeit sind keine Schneideklingen, keine Falzklingen und auch keine Ersatzschneideinlagen mehr bestellbar! Wobei die Falzklingen und Ersatzschneideinlagen bereits aus dem Sortiment genommen wurden. Ob diese beiden Artikel noch einmal bestellbar sein werden, können wir leider noch nicht sagen.
Bis das Lager eine neue Lieferung der Schneideklingen erhält, sind diese erst einmal NICHT bestellbar, auch nicht von uns Demonstratoren, die Bestellungen sind auf 3 Pakete pro Person und pro Bestellung beschränkt. Mit dem Erscheinen der Ausverkaufsliste ab dem 15. April 2019 wird allerdings die Bestellmenge pro Person auf 6 Pakete pro Bestellung erhöht!

Solltet ihr den Papierschneider innerhalb der letzten 90 Tage gekauft haben, habe ich hier eine wichtige Information für euch:
Als Kunde habt ihr jederzeit das Recht, ein unbenutztes Produkt innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der gesamten Ware im Rahmes des Widerrufsrechtes zurück zu geben. Ihr bekommt dann das Geld dafür zurückerstattet. Stampin‘ Up! bietet Euch ebenfalls die Möglichkeit, den Papierschneider gegen ein anderes Produkt, oder Produkte auszutauschen, wenn die Rückgabe innerhalb von 90 Tagen nach Bestellung erfolgt.

Es gibt normalerweise sehr strenge Regeln (wie z.B. dass das Produkt noch nicht benutzt sein darf), aber in diesem Fall möchte euch Stampin‘ Up! entgegenkommen und nimmt auch den gebrauchten Papierschneider zurück. Solltet ihr also euren gebrauchten Papierschneider austauschen möchten, so sucht euch direkt ein anderes Produkt, damit dieses bei einem Austausch direkt weitergegeben werden kann. Gern helfe ich euch natürlich bei der Rückgabe.

Ein genaues Datum, ab wann neue Klingen bestellbar sind, kann ich euch leider nie nennen, da immer mal wieder Klingen vom Hersteller aus ans Lager geliefert werden. Ich werde aber versuchen, eure Bestellwünsche zu erfüllen und noch Klingen für euch zu bestellen, sobald diese wieder verfügbar sind. Bitte sendet mir dazu eure Bestellwünsche an kleine-stempelmiez@web.de . Eine Garantie, dass ihr noch Schneideklingen bekommen könnt, kann ich euch natürlich nicht geben, versuche aber mein Bestes, euren Bedarf noch decken zu können.

Schaut auf jedenfall auch selber immer regelmäßig in den Online Shop von Stampin Up!. Über die Artikelsuche (Nummer 126995) könnt ihr selbst auch immer wieder schauen, ob die Klingen wieder bestellbar sind bzw. euch auch über die Verfügbarkeit per Mail benachrichtigen lassen.

Ich kann Euch versichern, dass Stampin‘ Up! sich die Entscheidung den Papierschneider aus dem Sortiment zu nehmen, wirklich nicht leicht gemacht hat. Es gibt einfach Dinge, die der Hersteller im Zuge der Zusammenarbeit nicht mehr gewährleisten konnte und somit hat Stampin‘ Up! sich dazu entschieden die Zusammenarbeit aufzukündigen. Auch arbeitet Stampin‘ Up! bereits an der Entwicklung eines neuen Papierschneiders. Diese Entwicklung braucht aber noch Zeit, deshalb kann Stampin‘ Up! mit dem Erscheinen des neuen Jahreskataloges noch keinen Ersatz anbieten. Sobald es dafür neue Informationen gibt, werde ich euch natürlich darüber in Kenntnis setzen und halte euch auf dem Laufenden.

******************************

Auch die Big Shot verabschiedet sich im neuen Katalog.

Neben der Entwicklung eines neuen Papierschneiders, arbeitet Stampin‘ Up! an einer neuen Produktlinie im Bereich der Stanz- und Prägeformen, was bedeutet, dass die Big Shot ebenfalls ab Juni nicht mehr bestellt werden kann. Es wird aber weiterhin Stanz- und Prägeformen geben, die in Zusammenarbeit mit einem neuen Lieferanten auf andere Weise hergestellt werden und sich demzufolge in neuer Ausführung ein wenig von der früheren Machart unterscheidet.

Natürlich werden jetzt nicht alle Stanzschablonen aus dem Sortiment geschmissen. Die übernommenen Produkte werden, so lange wie der Vorrat reicht, noch in der alten Ausführung geliefert. Sobald dieser Bestand aufgebraucht ist, wird es dann diese Formen nur noch von dem neuen Hersteller geben.
Neue Stanzschablonenprodukte, die das erste Mal im neuen Jahreskatalog erscheinen, wird es gleich nur vom neuen Hersteller geben.

Selbstverständlich könnt ihr auch die neuen Stanz- und Prägeformen mit eurer bisherigen Stanzmaschine nutzen. Eventuell muss je nach Hersteller mit einer Zwischenunterlage gearbeitet werden, da der Abstand zwischen den Walzen von Hersteller zu Hersteller gegebenenfalls leicht variiert.

Um das Ganze zu vereinfachen, hat Stampin‘ Up! auch die Bezeichnungen aktualisiert. Hier könnt ihr eine Übersicht dazu finden:

Framelits, Thinlits und Edgelits werden zu Stanzformen.
Textured Impressions™ Prägeform heißt in Zukunft Prägeform.
Der Name für Textured Impressions Tiefen-Prägeform wird kurz zu 3-D-Prägeform.
Die Zubehörplatten Stanz-, Präzisions-, Magnet-, Grundplatten etc. werden dann nur noch Platten genannt.

Eine gegebenenfalls in Zukunft von Stampin‘ Up! angebotene Stanz- und Prägemaschine erhält einen anderen Namen.

******************************

Das waren nun ganz, ganz viele Infos für euch, die ihr sicherlich erst einmal verdauen müsst. Sollten nun noch Fragen offen sein, bin ich natürlich jederzeit da. Schickt mir einfach eine Mail an kleine-stempelmiez@web.de und ich steh euch gern mit Rat und Tat zur Seite.

Schon morgen wird es weitere Neuigkeiten geben. Neben den Swaps für OnStage in Düsseldorf werde ich abends dann auch die diesjährige Auslaufliste online stellen. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Sonntag!

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen