Mai 29th 2019 archive

Wir feiern Schulanfang!

Hallo ihr Lieben,

es ist Wahnsinn, wie die Zeit rast. Wir feiern nun am 17. August schon den Schulanfang unserer kleinen Tochter. Aber wir haben auch noch einen weiteren Grund zum Feiern an diesem Tag. Denn sie hat genau am 17. August auch Geburtstag und wird nun 7 Jahre alt. Wo sind nur die Jahre hin?!
Natürlich muss das ordentlich mit unserer Familie und unseren Freunden gefeiert werden und daher haben wir im März die Einladungen zu diesem Fest verteilt, die ich gemeinsam mit meiner kleinen Tochter angefertigt habe.

Wir haben uns dabei für eine Pop-Up Twist Karte entschieden. Außen ist sie mit dem Designerpapier „Süße Überraschung“ aus dem Frühjahr- / Sommerkatalog in Heideblüte beklebt. Da Lila ihre Lieblingsfarbe ist, ist ihre Entscheidung für dieses Papier sehr schnell gefallen. Drum herum ist die Karte mit einer Banderole aus Pergamentpapier verschlossen.

 

Diese wurde mit einem Band in Puderrosa (das Band werde ich seeeeehr vermissen) und einem Aufleger, den ich mit den Rechteck Framelits ausgestanzt habe, verziert. Die weiße Mattung wurde mit den Blasenstempeln aus dem Set „Voller Schönheit“ passend zum Farbkonzept der Karte in Jade, Puderrosa und Heideblüte bestempelt.
Darauf habe ich drei Luftballons aufgeklebt, die ebenfalls zu den Farben der Einladung passen. Und natürlich durfte ein Pferd nicht fehlen, da unsere kleine Tochter genau wie die Große ein echter Pferdenarr ist. Das Pferd stammt aus dem Set „Let it got“ und wurde auf Aquarellpapier gestempelt und anschließend mit Aquarellstiften coloriert.
Zum Schluss habe ich den Einladungstext in weiß auf schwarz embossed und auf die Motive verteilt.

 

Die Banderole kann ganz einfach abgezogen werden, sodass sie nicht zerschnitten werden muss.

 

Öffnet man nun die Karte, entfaltet sich das Innere. Hierbei habe ich die Elemente auf dem „Twist Effekt“ nicht wie üblich eckig gestaltet, sondern habe sie als Kreise angeordnet. Die Idee stammt von Sylwia von Stempel-Einfach. Sie hat diese Variante bei der On Stage in Wiesbaden letztes Jahr im April gezeigt.

 

Die oberen und unteren Elemente sind mit dem gleichen Designerpapier wie die Karte außen hinterlegt. Außerdem habe ich dann eine Mattung Pergamentpapier aufgelegt. Unten kam auf eine bestempelte Mattung Flüsterweiß unser Einladungstext.
Oben kam anschließend eine weitere Mattung in Flüsterweiß zum Einsatz, den ich mit dem Wellpapier Prägefolder geprägt habe. Anschließend habe ich einen passenden Spruch aus einem älteren Stampin‘ Up! Set auf Aquarellpapier gestempelt und dieses mit dem Wassertankpinsel in Jade gefärbt. Drum herum habe ich aus Designerpapier ausgestanzte Blumen gesetzt.

 

Die Kreise in der Mitte sind mit Hilfe der Kreis Framelits ausgestanzt. Ich habe auf einen Flüsterweiß Kreis, einen Kreis aus Jade und anschließend einen Stickkreis aus Flüsterweiß gesetzt. Diesen habe ich mit den gleichen Blasen in Jade, Puderrosa und Heideblüte bestempelt, die ich außen schon benutzt habe. Ganz links außen kam ein Babyfoto unserer Tochter hin (sie war echt ein so süßes Baby ;-)). Dann habe ich einen Akzent zu ihrem Geburtstag gesetzt und eine große „7“ aus Jade ausgestanzt.

 

Neben die  7 kam der Akzent zum Schulanfang mit Ranzen und Stiften und ganz rechts haben wir ein aktuelles Foto unserer Tochter geklebt (immer noch so süß, aber eben schon so groß!).

 

Auch wenn die Einladungen natürlich einige Mühe gemacht haben, so freue ich mich doch sehr über sie und vor allem meine kleine Tochter ist sehr glücklich mit ihnen. Nun hoffen wir, dass der Schulanfang und der Geburtstag im Sommer genauso toll wird.

Morgen ist Männer- / Vatertag bzw. Himmelfahrt. Ich hoffe, ihr könnt alle den freien Tag genießen. Ich mach hier morgen mal ne kleine Pause und bin am Freitag mit einem neuen Projekt zurück. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Habt morgen alle einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen