Oktober 5th 2020 archive

Blog Hop Team Stempelfroschberlin – Restekiste

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin im Oktober. Wir haben dieses Mal das Thema „Restekiste“. Ihr kennt das ja sicher alle, dass sich von diversen Projekten Papierreste, Etiketten oder ausgestanzte Objekte ansammeln und heute möchten wir euch ein paar Anregungen geben, was wir mit unseren Dingen aus der Restekiste gewerkelt haben.

Die liebe Heike hat euch bereits ein tolles Resteprojekt gezeigt. Ich hab aus den Resten der letzten Wochen drei weitere herbstliche Karten gewerkelt. Ich habe für die letzten Projekte immer viel zu viele Blätter ausgestanzt, sodass ich jetzt jede Menge davon übrig hatte und sie in diesen drei Karten verbastelt habe.

 

Die erste Karte ist eine quadratische Klappkarte, auf die ich einen Rest Holzpapier gelegt habe und anschließend wieder Flüsterweiß kam. Darauf habe ich sämtliche Blätter in weiß, Pergament und zarte Pflaume genommen und habe daraus einen Blätterkranz angeordnet. Außerdem kamen kleine Blätter in Himbeerrot, die mit dem Produktpaket „Schöner Herbst“ entstanden sind, drauf. Unten habe ich eine Schleife aus farblich passender Kordel aufgeklebt und daran ein Etikett mit einem Gruß gebunden.

 

Die nächste Karte ist im Hochformat gehalten. Ich habe eine Mattung in Hummelgelb Ton in Ton mit dem Set „Schöner Herbst“ drum herum gestempelt und darauf eine Mattung Flüsterweiß gelegt. Mittig kamen erneut ausgestanzte Blätter hin, die ich festgenäht habe. Darauf kam ein Geburtstagsgruß aus dem Set „Schönster Geburtstag“, den ich in weiß auf schwarz embossed habe.

 

Die dritte Karte ist erneut in Himberrot gehalten. Ich habe Aquarellpapier in zarter Pflaume coloriert und darauf eine Mattung aus einem Designerpapierrest „Ganz mein Geschmack“ und das ausgestanzte Negativstück eines bestickten Blattes in Himbeerrot gelegt. Unten habe ich erneut ein Etikett gehängt und eine Schleife aus Tüllband drapiert.

 

In unserer Restekisteverwertung geht es weiter mit der lieben Cindy von Ratzis Bastelküche. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen!

Und natürlich wünsch ich euch einen schönen Start in die neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt: