Dezember 4th 2020 archive

Kreativ durch den Advent – Geschenkboxen in der Mini Paper Pumpkin Schachtel

 

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch in meiner Reihe „Kreativ durch den Advent“ ein Projekt, dessen Grundidee von der lieben Nicole von Wertschatz stammt. Sie hat in einem Versandkarton drei einzelne Boxen als Geschenk verpackt. Ihr könnt bei ihr auch die Anleitung für die größere Variante kaufen. Ich hatte euch bereits hier eine Variante zum Geburtstag für meine Schwägerin gezeigt.

Ich habe hier eine kleinere Version gewerkelt und zwei Schachteln in eine Mini Paper Pumpkin Box gepackt. Die Schachtel außen wurde mit Designerpapier „Weihnachten im Herzen“, Pergamentpapier und ausgestanzten Elementen, die mit den Stanzen „Adventsbordüren“ entstanden sind, dekoriert. Der Spruch stammt aus dem Set „Weihnachtliche Grüße“ und wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Innen drin befinden sich die beiden Schachteln, die bequem aus der Box genommen werden können. Das Innere des Deckels habe ich ebenfalls gestaltet und dafür die Stanzen „Tannenwald“ und den Folder „Nadelwald“ verwendet. Der Spruch aus dem Set „Mit Liebe angehängt“ wurde ebenfalls in weiß auf schwarz embossed.

 

Die Boxen können mit Hilfe eines Karteireiters geöffnet werden. Es passen neben ein paar Leckereien oder Tee auch Gutscheinkarten hinein. Die Boxen wurden mit dem gleichen Designerpapier verziert. Außerdem habe ich die Stanzen „Adventsakzente“ und „So hübsch bestickt“ verwendet. Oben drauf kam ein Stickkreis mit Motiven aus dem Set „Herzerwärmend“. Auch diese Motive wurden in weiß auf schwarz embossed.

 

Morgen zeige ich euch weihnachtliche Gutscheinumschläge, die ganz nach dem Muster entstanden sind, das ich euch erst vor Kurzem gezeigt hatte. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start ins 2. Adventswochenende!
 

Eure Katja

 
Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt: