Januar 18th 2021 archive

Hundestarke Geburtstagskarte zum 60.

Hallo ihr Lieben,

vor Kurzem erreichte mich eine neue Anfrage zu einer Geburtstagskarte zum 60. Geburtstag. Gewünscht war eine große Karte, auf der viele Unterschriften gesammelt werden können und die mit Hunden verziert sein sollte, weil das Geburtstagskind Hunde liebt, Also habe ich eine extra große Klappkarte gewerkelt, die ich euch im letzten Jahr so ähnlich für meine Teamkollegin Cindy zum 40. Geburtstag gezeigt hatte. Farblich bin ich bei Rottönen gelandet.

 

Die Grundkarte ist aus weißem Cardstock zusammengesetzt. Darauf habe ich Designerpapier „Kunstvoll Floral“ in Blutorange gesetzt. Außen kam eine Pergamentbanderole drum herum. Oben drauf habe ich Sticketiketten gesetzt und einen Hund aus dem Designerpapier „Tierliebe“, sowie Blumen aus einem älteren Designerpapier ausgeschnitten. Der Geburtstagsgruß wurde in schwarz gestempelt. Außerdem habe ich eine Schleife aus Spitzenband aufgeklebt.

 

Nach dem Lösen der Banderole kann man die Ober- und Unterseite aufklappen. Darauf habe ich jeweils ein paar Geburtstagswünsche gestempelt und diese mit Blümchen und Vögeln verziert.

 

In der Mitte ist noch einmal eine Klappe eingearbeitet, die mit zwei Knöpfen und einer Kordel verschlossen wurde.

 

Öffnet man diese, kommen links und rechts noch einmal zwei Hunde zum Vorschein. Mittig habe ich eine weiße Mattung aufgelegt und diese mit Blumen aus dem Set „Schachtelweise Liebe“ in Granit gestempelt. So ist noch genügend Platz für alle Unterschriften der Kollegen.

 

Damit wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche. Bleibt gesund und passt gut auf euch auf!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt: