Januar 17th 2019 archive

Stampin‘ Friends Blog Hop – All about love

First of all before I start: Please click the dropdown box on the top right to translate to English.

 

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem ersten Blog Hop der Stampin‘ Friends in diesem Jahr. Wir gehen mit großen Schritten auf den Februar zu und damit rückt auch der Valentinstag immer näher. Damit ihr rechtzeitig darauf vorbereitet seid, möchten wir euch heute unsere Ideen rund ums Thema Liebe präsentieren.

Wie immer zeige ich euch eine Karte und ein dazu passendes 3D Projekt. Farblich habe ich mich für eher untypische Valentinstagsfarben entschieden und bin bei Marineblau, Jade, Flamingorot und Flüsterweiß gelandet. Dabei habe ich mich von Stampin‘ Up! inspirieren lassen, die diese Farben miteinander kombiniert haben. Ich habe für beide Projekte die Produktpakete „Definition von Glück“ und „Bestickte Herzen“ verwendet.

Hier kommt zunächst meine Karte, die ich im DIN lang Format gehalten habe,

 

Die Grundkarte besteht aus Flüsterweiß Karton. Darauf habe ich eine Mattung in Marineblau und eine Mattung in Jade geklebt. Oben drauf kam erneut eine Mattung in Flüsterweiß, die ich im Hintergrund mit verschiedenen Stempeln der Produktpakete in Flamingorot gestaltet habe.
Außerdem habe ich ein Knitterband in Marineblau und ein Etikett aus gestickten Rechtecken, die ihr jetzt auch im neuen Frühjahr- / Sommerkatalog findet, geklebt. Auf das Etikett kam der Valentinstagsgruß in schwarz gestempelt.
Oben habe ich zwei Herzen in Marineblau und Jade (jeweils einmal vorher abgestempelt) zum Verzieren angebracht und ein paar Epoxidakzente aufgeklebt. Die kleinen Blümchen findet ihr ebenfalls im Produktpaket „Definition von Glück“.

 

Jetzt folgt mein 3D Projekt. Hier habe ich eine Verpackung für 4 Schiebeschachteln gewerkelt. Das Grundprinzip ist hierbei ganz einfach. Ihr fertigt vier gleichgroße Schiebeschachteln an, legt sie aneinander und messt dann einfach nur noch ab, wie groß der Boden und wie groß der Deckel sein müssen.

 

Ich habe meine Schachteln aus Flüsterweißkarton gewerkelt und auch die Banderolen in Flüsterweiß gehalten. An den Seiten, die von den Schachteln zu sehen sind, habe ich eine Mattung in Jade aufgeklebt. Vorn kann der Schieber mit Hilfe eines Halbkreises herausgezogen werden. Die Fronten habe ich mit Blümchen verziert.
Der Deckel und der Boden sind in Marineblau gehalten. Darauf kam eine Mattung in Jade und oben drauf habe ich erneut eine verzierte Mattung in Flüsterweiß geklebt, die mit verschiedenen Stempeln in Flamingorot bestempelt wurde.

 

Rechts oben kam ein Stück Knitterband in Marineblau drauf und darauf habe ich ein Herz in Jade geklebt.

 

Links unten habe ich verschiedene Etiketten mit Dimensionals angebracht. Dies gibt einen schönen 3D Effekt. Den Spruch habe ich in schwarz auf Flüsterweiß gestempelt und mit einem gestickten Rechteck aufgestanzt. Verziert ist die Box genau wie die Karte mit kleinen ausgestanzten Blümchen und Epoxidakzenten.

 

Getreu dem Motto „In allen vier Ecken soll Liebe drin stecken“ habe ich die Schachteln innen mit verschiedenen Sprüchen in schwarz bestempelt. Natürlich werden sie auch noch mit Süßigkeiten befüllt.

 

Natürlich darf sich mein Mann dann über diesen Valentinstagsgruß freuen. Ich hoffe, dass euch meine Idee und vor allem meine etwas ungewöhnliche Farbauswahl gefallen hat.

Hier kommt nun die Übersicht mit den Links zu den Projekten der anderen Mädels. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und Entdecken!!

 

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen