September 21st 2019 archive

Blog Hop „Das zeige ich dir“ – September 2019

 

Hallo ihr Lieben,

heute ist der 3. Samstag im September und damit wird es Zeit für unseren Blog Hop „Das zeige ich dir“. Vielleicht kommt ihr ja gerade von Katja von Stempelpfau und habt ihr tolles Projekt entdeckt. Vielleicht startet ihr auch erst bei mir. Auf jeden Fall wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Durchklicken an diesem Samstag Morgen.

Seit Anfang September ist nun der neue Herbst- / Winterkatalog erschienen. Ich habe daraus einige neue Produkte geordert, die ich bisher noch nicht ausprobiert habe. Daher ist dieser Blog Hop nun die ideale Gelegenheit, euch die neuen Sachen vorzustellen und sie bei mir auf dem Basteltisch einzuweihen. Ich habe mich hier für das wunder-, wunderschöne Designerpapier „Winterzauber“, das dazugehörige Produktpaket „Winterzweige“  und die Stanzschablonen „Mini Zierschachtel“ entschieden. Des Weiteren kamen die Sets „Festtagsglanz“, „Weihnachtsmix“ und „Für Herbst und Winter“ zum Einsatz.

 

Zunächst habe ich das Papier für zwei Mini Zierschachteln verwendet. Ich finde, dass bei diesen kleinen Boxen das Papier besonders gut zur Geltung kommt.

 

Ich habe eine Zierschachtel mit dem Papier in Lilatönen und eine Zierschachtel mit dem Papier in Silber glänzend gestanzt. Anschließend habe ich die Schachteln auseinander geschnitten und damit diese zweifarbigen Schachteln kombiniert.

 

Die süßen Sternen- und Herzanhänger sind ebenfalls mit in dem Stanzschablonen Set enthalten. Den Spruch habe ich aus dem Stempelset „Festtagsglanz“. Er wurde in schwarz auf weißen Cardstock gestempelt und per Hand ausgeschnitten. Gefüllt sind die Schachteln passend zum frostigen Papier mit Schokoladen Schneebällen.

 

Als zweites Projekt, bei dem neben dem wunderschönen Papier auch das Produktpaket „Winterzweige“ zum Einsatz kam, ist diese Pop-Up Karte. Ich hatte sie euch hier bereits als Schulanfangsversion mit Anleitung gezeigt. Für die weihnachtliche Variante habe ich die Maße auf 9×13 cm vergrößert.

 

Vorn habe ich eine Mattung aus Designerpapier in Blautönen aufgeklebt. Zusammengehalten wird die Karte mit einer Banderole aus Flüsterweißpapier, um die ich das passende Glitzerband in Rauchblau gewickelt habe. Oben drauf kam ein ausgestanzter Rahmen aus Pergamentpapier und darauf habe ich das Etikett in Flüsterweiß geklebt. Die Sprüche stammen aus den Sets „Weihnachtsmix“ und „Winterzweige“ und wurden in schwarz gestempelt. Drum herum habe ich mit Hilfe der Schneeflöckchen aus dem Set „Winterzweige“ einen Rand in Rauchblau gestaltet.

 

Innen drin kommt dann der Pop-Up Mechanismus zum Vorschein. Die großen Fenster habe ich mit dem Designerpapier beklebt. Aufgrund der Größe braucht man hier nun ein Bogen des 6×6 Inch Papieres pro Seite. Der Einschieber ist in Rauchblau gehalten und wurde mit Rechtecken aus Designerpapier und Flüsterweiß beklebt. Die Sprüche stammen aus den Sets „Weihnachtsmix“ und „Festtagsglanz“. Hier habe ich genauso wie auf der Front einen Rand mit Schneeflocken in Rauchblau gestaltet.

 

Die Innenseiten habe ich mit Schneeflöckchen in Silber und Rauchblau aus dem Set „Für Herbst und Winter“ bestempelt. Der schwarze Zweig kommt aus dem Stempelset „Winterzweige“.

 

Über diese Karte wird sich im Dezember die Lehrerin meiner kleinen Tochter freuen.
Ich hoffe, euch haben meine beiden Ideen mit den neuen wunderschönen Produkten gefallen. Ich freu mich schon, sie für weitere Projekte zu nutzen. Bei uns geht es in der Blog Hop Runde weiter mit Kerstin von Stempelmessi. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich wünsche ich euch ein schönes Wochenende!

Anja Luft – Lüftchen
Katja Martins –Stempelpfau
Martina Auer– Fräulein Erdbeerli (pausiert)
Katja Ettig – Kleine Stempelmiez (hier bist du gerade)
Kerstin – Stempelmessi
Tanja Rath – Kreativ mit Rat(h)
Kerstin Kreuzer – LovelyCrafts (pausiert)
Johanna Hackl– Hannis Stempelzauber
Nadine Lange – Mit Liebe und Papier

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen