Archive of ‘Stampin’ Unlimited Design-Team’ category

Stampin’ Unlimited Blog Hop – Neustart

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Stampin’ Unlimited Blog Hop im Januar. Passend zum Start des neuen Jahres lautet heute unser Thema “Neustart”. Und ich habe dafür ebenfalls passend ein paar weitere Neujahrskarten gewerkelt, die farbenfroh gehalten sind.

Als Vorlage habe ich mir ein Kartenbeispiel aus dem neuen Frühjahr- / Sommerkatalog genommen und dieses etwas abgewandelt.

 

Die Grundkarte ist aus Grundweiß entstanden. Darauf habe ich eine Mattung des Sale-a-bration Designerpapiers “Sonnenschein & Regenbogen” gelegt, das so schön farbenfroh ist. Auf eine weitere Mattung weiß habe ich den Regenbogen in Bonbonrosa, Safrangelb, schwarz und Bermudablau gestempelt. Oben links kam ein Fähnchen in Bermudablau hin, welches ich mit einem Spruch und einem Kleeblatt in weiß embossed habe.

 

Unten habe ich einen Neujahrsgruß in weiß embossed. Die Wolken habe ich aus Designerpapier und Pergamentpapier mit den Stanzen “Der richtige Dreh” ausgestanzt. Die blaue Schleife stammt aus dem neuen Minikatalog, genau wie die Metallic Schmetterlinge.

 

Ich hoffe sehr, dass euch meine Umsetzung des Themas gefallen hat. Ich wünsch euch nun ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen!

Karo – Karo’s Kreativkram (pausiert vorerst)
Katja – Kleine Stempelmiez (hier seid ihr gerade)

Und natürlich wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Stampin’ Unlimited Blog Hop – Farbchallange #4 (winterlich)

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Stampin’ Unlimited Blog Hop im Dezember. Wir haben erneut eine Farbchallange im Gepäck und zeigen euch mit den Farben Seladon, Lindgrün, Olivgrün, Wassermelone und Kirschblüte unsere winterlichen Projektideen.

Ich habe damit Karten in Häuserform gewerkelt, die ich als kleines Dankeschön verschicken werde.

 

Die Grundkarten habe ich aus Grundweiß Karton gewerkelt. Darauf habe ich Punkte in Olivgrün gestempelt und Spritzer in Wassermelone verteilt. Außerdem habe ich Schneeflocken in Seladon und in Weiß ausgestanzt und darauf geklebt.

 

Zusammen gehalten wird die Karte mit einer Banderole aus Pergamentpapier, um die ich das schicke Fransenband in Kirschblüte gewickelt habe. Darauf habe ich ein Rechteck aus Lindgrün Cardstock gelegt, welches mit dem Crimper wellig gemacht wurde. Der Weihnachtsgruß wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Innen drin bietet die Karte viel Platz für einen persönlichen Weihnachtsgruß oder auch für eine kleine süße Aufmerksamkeit.

 

Ich hoffe sehr, dass euch meine Umsetzung der doch für mich anspruchsvollen Farbchallenge gefallen hat. Ich wünsch euch nun ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen!

Katja – Kleine Stempelmiez (hier seid ihr gerade)

Und natürlich wünsche ich euch einen guten Start ins zweite Adventswochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Stampin’ Unlimited Blog Hop – Kartensketch

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Stampin’ Unlimited Blog Hop im November. Wir haben in diesem Monat einen Kartensketch von der lieben Sabrina für euch und zeigen euch damit unsere Ideen.

 

Ich habe daraus eine Geburtstagskarte gewerkelt, die zusammen mit einem Kochgutschein verschenkt wird. Daher durfte das Thema “Kochen” auf der Karte nicht fehlen. Da sie für einen Mann ist, habe ich sie in Lodengrün, Seladon und Grau gehalten – eine Kombi, die ich im Moment sehr mag!

 

Die Grundkarte wurde aus Grundweiß Karton gewerkelt. Oben und unten kam Designerpapier drauf. Beides sind eigentlich weihnachtliche Papiere, passen aber durch das schlichte Muster auch perfekt für andere Anlässe. Mittig habe ich ein weißes Sticketikett gelegt und dieses geprägt. Darauf kamen verschiedene Elemente, die ich mit dem Produktpaket “What’s cookin” gestempelt und gestanzt habe. Außerdem habe ich eine Schleife in Seladon drum herum gewickelt.
Unten habe ich dann noch den Geburtstagsgruß gesetzt.

 

Ich hoffe sehr, dass euch meine Umsetzung des Sketches gefallen hat. Ich wünsch euch nun ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen!

Mona – Papierträume und Stempelliebe (pausiert dieses Mal)
Karo – Karo’s Kreativkram (pausiert dieses Mal)
Katja – Kleine Stempelmiez (hier seid ihr gerade)

Und natürlich wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Stampin’ Unlimited Blog Hop – Besondere Karten

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Stampin’ Unlimited Blog Hop im Oktober. Dieses Mal bin ich nicht als Gastdesigner dabei. Ich darf nämlich ab sofort als festes Mitglied in diesem wundervollen Designteam tätig sein!! Ich hab mich mehr als riesig gefreut, als mich die Mädels fragten, ob ich Lust dazu hätte. Das muss man mich nicht zwei Mal fragen. ;-) Ich freu mich so sehr, im Kreis dieser sehr talentierten und wundervollen Mädels kreativ sein zu dürfen! :-)
Ab jetzt gibt es jeden Monat also im Rahmen dieses Team Blog Hops einen kreativen Beitrag von mir.

Im Oktober zeigen wir euch ausgefallene Kartenideen. Ich habe dafür eine Trifold Karte zum Geburtstag meiner Tante gewerkelt. Farblich habe ich mich für eine Kombi entschieden, die ich echt sehr mag – Abendblau, Savanne, Weiß und ein bisschen Glamourpapier.

 

Die Grundkarte wurde aus Abendblaupapier zugeschnitten und gefalzt. Darauf habe ich Designerpapier “Herbstwiese” in Abendblau und Savanne gelegt. Vorn habe einen geprägten Karokreis in Weiß aufgelegt und darauf eine aus Glamourpapier ausgestanzte Blüte gesetzt. Den Geburtstagsgruß habe ich aus dem Set “Wie Muscheln” gewählt und in weiß auf schwarz embossed. Eine farblich passende Jeansschleife durfte nicht fehlen.

 

In die Mitte habe ich ein Einsteckfach aus Abendblau Cardstock gewerkelt, welches mit einer weißen Mattung verziert wurde. Auf das Etikett habe ich mit dem Set “Große Weihnachtswünsche” einen Gruß in schwarz gestempelt und drum herum kleine Blüten in Saharasand gesetzt.

 

Mit Hilfe des Karteireiters kann man die Grußkarte aus dem Fach ziehen.

 

Ich hoffe sehr, dass euch meine Faltkarte gefallen hat. Ich wünsch euch nun ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen!

Nina – mamaninadesign (pausiert dieses Mal)
Katja – Kleine Stempelmiez (hier seid ihr gerade)

Und natürlich wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Stampin’ Unlimited Blog Hop – Layout

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Stampin’ Unlimited Blog Hop im September. Auch dieses Mal darf ich als Gastdesigner dabei sein und freu mich riesig darüber! Gleichzeitig war das heutige Thema “Layout” eine kleine Herausforderung für mich. So viele Layouts habe ich bisher ja noch nicht gemacht. Aber ich mag Herausforderungen gerne.

Ich habe in meinem Layout zwei ganz frische Urlaubsbilder von uns verbastelt und es ganz im Zeichen der Berge gehalten.

 

Als Grundlage habe ich das weiße Designerpapier mit schwarzen Punkten “Geschmackvoll gemalt” aus der derzeitigen Sale-a-bration verwendet. Dazu habe ich Holzpapier aus dem Block “Ganz mein Geschmack” und gestreiftes Papier in Minzmakrone aus dem Set “Von Hand gemalt” kombiniert. Mittig habe ich ein Bild meiner kleinen Tochter mit Blick auf dem Königssee platziert und darunter ein Pergamentpapier, das mit Bergen aus dem Set “Mountain Air” embossed wurde, gelegt.
Außerdem habe ich aus dem Holzpapier mit den Stanzen “Buchstabenmix” unser Wanderziel und das Jahr gestanzt.

 

Rechts unten kam ein zweites Bild meiner beiden Mädels mit einer Kuh, die wir am Wegesrand getroffen haben, hin. Darunter habe ich eine weiße Blüte aus dem Set “Künstlerisch” gelegt.

 

Oben habe ich eine weitere solche Blume in Holzpapier angebracht.

 

Oben links habe ich ein farblich passendes Band aufgeklebt.

 

Ich hoffe, dass euch mein Layout gefallen hat. Weiter geht es hier nun mit den anderen Mädels…
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen!

Nina – mamaninadesign (pausiert dieses Mal)
Karo – Karo’s Kreativkram (pausiert dieses Mal)
Katja – Kleine Stempelmiez (hier seid ihr gerade)

Und natürlich wünsch ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Stampin’ Unlimited Blog Hop – Farbchallange #3

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zum Stampin’ Unlimited Blog Hop im August. Ich freue mich riesig, dieses Mal als Gastdesigner in dieser tollen Runde mit so vielen wunderbaren kreativen Mädels dabei zu sein. Mit mir wird übrigens auch die liebe Kerstin von Lovely Crafts als Gastdesigner an diesem wundervollen Blog Hop teilnehmen. Wir haben eine Farbchallenge im Gepäck und zeigen euch unsere Inspirationen mit den Farben Papaya, Aquamarin und Calypso – eine wunderschöne und sommerliche Farbkombi, wie ich finde.

Ich habe mit dazu die Farbe Weiß gewählt und damit einen Holzrahmen verziert. Es wurde Zeit für eine neue Wanddeko bei uns zu Hause. :-)

 

Für den Hintergrund habe ich mir das gepunktete Designerpapier “Geschmackvoll gemalt” ausgewählt. Darauf habe ich mit dem älteren Set “Lined Alphabet” und dem Designerpapier “Von Hand gemalt” sowie den dazugehörigen Karten in Papaya und Aquamarin die Buchstaben gestaltet. Die beiden Häuschen sind fertig gekauft und mit Papaya und Aquamarin und einer Schwammwalze eingefärbt worden. Drum herum habe ich ein paar Blümchen mit der Stanze “Blüten und Blätter” angeordnet. Die Blätter in Weiß stammen aus dem Stanzschablonen “Blüten”. Oben habe ich ein weißes Band zum Aufhängen durchfädelt und daran eine Schleife in Calpyso gebunden.

 

Unten rechts kamen weitere Blüten und Bänder in den entsprechenden Farben dran.

 

Ich hoffe, dass euch meine Dekoidee gefallen hat. Weiter geht es hier nun mit den anderen Mädels…
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und vielleicht habt ihr auch Lust bei unserer Farbchallenge mitzumachen und uns dabei zu verlinken.

Isa – Stempeltörtchen (Pausiert dieses Mal)
Katja – Kleine Stempelmiez (hier seid ihr gerade)

Und natürlich wünsch ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt: