Posts Tagged ‘Insta-Hop’

Insta-Hop vom Team Stempeldochmal – Herbst- / Winterkatalog

Hallo ihr Lieben,

gestern Abend gab es einen neuen Insta-Hop vom Team Stempeldochmal zum Thema “Herbst- / Winterkatalog”. Ich habe dabei die Leckereien-Schachteln im Umschlagdesign verwendet und darin Yeti-Pupse verpackt.

 

Die Schachteln lassen sich problemlos mit den Blending Pinseln einfärben. Ich habe sie passend zur Yeti Pupsverpackung in Freesienlila und Babyblau gehalten. Darauf habe ich kleine Sterne / Schneeflocken in Amethyst gestempelt. Um die Box kam eine Banderole aus Pergamentpapier und eine farblich passende Kordel. Oben drauf habe ich einen weiten Stickkreis gelegt und diesen mit einem Yeti  aus dem Set “Grüße vom Yeti” verziert, den ich leicht mit Aquarellstiften coloriert habe. Den Spruch habe ich in weiß auf schwarz embossed.

 

Ich hoffe, euch hat die Verpackungsidee gefallen. Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Dienstag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempelfroschberlin – Besondere Kartenformen

Hallo ihr Lieben,

in diesem Monat gibt es wieder einen neuen Insta-Hop vom Team Stempelfroschberlin. Wir zeigen euch besondere Kartenformen. Ich habe für meine Schwägerin, die heute ihren Geburtstag feiert, eine Pop-Up Karte gefertigt.

 

Die Grundkarte habe ich aus Himbeerrot Cardstock gewerkelt. Darauf kam das neue Designerpapier “Wundervolle Welt” aus dem Sale-a-bration Paket “Wonderful World”, welches ihr für 120€ Bestellwert gratis bekommen könnt. Oben drauf kam ein Stickkreis in Weiß. Die Blume wurde aus dem Designerpapier ausgeschnitten. Drum herum habe ich Blätter angeordnet, die mit dem Stanzen “Schönes Blattwerk” gestanzt wurden. Der Gruß wurde in weiß auf schwarz embossed. Die Karte wird mit einem Leinenfaden zusammengehalten.
Innen rein habe ich eine beschreibbare Grußkarte gelegt, die mit einem Gruß in schwarz bestempelt wurde und viel Platz für unsere Geburtstagsgrüße bietet.

 

Beim Lösen des Leinenfadens öffnet sich die Karte sehr einfach und der Pop-Up Effekt kommt zum Vorschein.

 

Damit ihr die Karte nun nachwerkeln könnt, habe ich hier die Maße für euch:

  • Grundkarte in Himbeerrot 10,5 x 28,0 cm – gefalzt bei 7 und 14 cm
  • Streifen Himbeerrot auf Designerpapier 23,5 x 8,0 cm – gefalzt bei 8 und 15 cm (oben aus gesehen)
  • Grundweiß Mattung 7,7 x 8,2 cm

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Mittwoch!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempeldochmal – Sale-a-bration

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es einen neuen Insta-Hop vom Team Stempeldochmal und auch in diesem Monat bin ich dabei. Passend zum Start der zweiten Sale-a-bration in diesem Jahr zeigen wir euch heute unsere Inspirationen mit den Gratisprodukten, die ihr im Juli und August gratis zu euren Bestellungen bekommen könnt.

Ich habe das Designerpapier “Kreislauf der Natur” gewählt und dies für ein Geburtstagsset für meine Kollegin verwendet.

 

Ich habe eine Karte und eine Verpackung für Lindt Pralinen gewerkelt und dieses maritim dekoriert. Das blaue Designerpapier passt dabei super dazu. Hier zeige ich euch zunächst die Verpackung, die aus zwei Teilen besteht. Das Unterteil habe ich aus Cardstock in Marineblau gefertigt. Für den Deckel habe ich das blau-grüne Designerpapier genommen.

 

Drum herum habe ich ein Jeansband gebunden. Oben drauf kam ein geprägtes Sticketikett in Seladon, sowie ein Stickkreis in Weiß. Diesen habe ich mit dem Stempelset “Oceanfront” in Seladon bestempelt. Das Boot wurde mit dem Produktpaket “Leinen los! in Marineblau und Schiefergrau gestaltet. Die Wolken sind mit den Stanzen “Der perfekte Dreh” gestanzt. Die Blätter stammen aus dem neuen Stanzen Set “Schönes Blattwerk”.

 

Der Deckel kann ganz einfach abgezogen werden und die Pralinenverpackung so entnommen werden.

 

Dazu passend habe ich eine Karte aus Grundweiß Karton gewerkelt. Links kam ein Streifen geprägter Seladonkarton und Designerpapier hin. Darum habe ich ein Jeansband gewickelt. Die rechte Seite habe ich mit den Blending Pinseln in Marineblau gefärbt und mit Sprenkeln versehen.

 

Mittig kam ein Stickkreis in Weiß drauf, den ich ähnlich wie auf der Verpackung verziert habe. Die Blätterzweige stammen erneut aus dem Stanzen Set “Schönes Blattwerk”. Unten rechts habe ich den Geburtstagsgruß aus dem Set “Alles Glück” in schwarz gestempelt.

 

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Montagabend!

Eure Katja

 

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempeldochmal – Tropisch

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es einen neuen Insta-Hop vom Team Stempeldochmal und ich mache nach einer Pause in den letzten Monaten mal wieder mit. Passend zum nun startenden Sommerwetter wird es bei uns tropisch.

Ich habe als Dankeschön für meine Sammelbesteller eine Aprés Sun Tuchmaske verpackt. Damit sind auch sie bestens für den Sommer gerüstet.

 

Die Verpackung habe ich Bermudablau gewerkelt. Darauf habe ich eine Mattung Weiß gelegt, die ich mit Schwammwalzen in Babyblau und Papaya eingefärbt und mit dem Wassertankpinsel bespritzt habe. Einen Stickkreis habe ich in Savanne mit den tollen Palmen aus dem Set “Paradise Palms” bestempelt. Den Spruch habe ich in weiß auf schwarz embossed und darunter ausgestanzte Palmenblätter in Bermudablau gelegt. Drum herum kam ein Leinenfaden. Zum Schluss habe ich ein paar farblich passende matte Akzente aufgeklebt.

 

Die Tuchmaske kann ganz einfach dank der ausgestanzten Griffmulde herausgezogen werden.

 

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Montagabend!

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempelfroschberlin – So viel Neues

Hallo ihr Lieben,

auch in diesem Monat hüpfen wir vom Team Stempelfroschberlin auf Instagram im Rahmen eines neuen Hops. Das Thema im April lautet “So viel Neues” – passend zum Katalogstart gestern.

Ich habe mit den neuen In Color Farben Nachtblau und Orchideenlila ein paar Schokoladenziehverpackungen gewerkelt und zum Verzieren das neue Produktpaket “Herzenzpost” verwendet.

 

Die Grundverpackungen sind aus einfarbigem Cardstock gehalten. Oben drauf kamen Mattungen aus Weiß und Designerpapier in der passenden Ton in Ton Farbe. Die oberste weiße Mattung ist mit Blüten bestempelt. Die Blume wurde auch Ton in Ton gestempelt. Das Herzenspost ist mit den passenden Stanzen ausgestanzt.

 

Die Schokolade musste für meine beiden Freundinnen einfach mit. Sie kann mit Hilfe des weißen Bands einfach herausgezogen werden.

 

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Mittwoch!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempelfroschberlin – Aquarellhintergrund

Hallo ihr Lieben,

auch in diesem Monat hüpfen wir vom Team Stempelfroschberlin auf Instagram im Rahmen eines neuen Hops. Das Thema im April lautet “Aquarellhintergrund”. Ich matsche ja sehr gerne mit Wasser und den Farben und damit sind dann diese Osterkarten entstanden.

 

Die Farben wurden auf Seidenglanzpapier aufgetragen. Hier habe ich Aquamarin und Jade zusammen verwendet. Anschließend habe ich das Papier auf einfarbigen Cardstock aufgeklebt und diesen auf eine weiße Grundkarte gebracht.

 

Mittig habe ich mit den Stanzen “Geometrisch abstrakt” eine Wabe aus dem Designerpapier “Abstrakte Schönheit” gestanzt. und darauf einen Kreis mit einem Ostergruß gelegt. Dahinter kamen Zweige und Federn. Drum herum habe ich eine weiße Kordel gewickelt.

Hier seht ihr die Variante in Flamingorot und Bonbonrosa.

 

Und ich habe eine Karte in Safrangelb und Papaya gestaltet.

 

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Mittwoch!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempelfroschberlin – Frohe Ostern

Hallo ihr Lieben,

seit letztem Monat hüpfen wir vom Team Stempelfroschberlin in Form eines Insta-Hops, welcher gestern Abend stattgefunden hat. Ich möchte euch heute natürlich auch hier das Projekt zeigen, was ich vorbereitet habe. Unser Thema ist diesen Monat “Frohe Ostern” und ich habe zwei Krönchenboxen in Frühlingsfarben und mit Osterhasen gewerkelt.

 

Die Grundboxen sind aus extrastarkem Grundweiß Karton gehalten. Darauf habe ich Papiere in Hummelgelb und Freesienlila gelegt, wobei die Designerpapiere auch oben auf den Verschluss geklebt sind. Zusammengebunden habe ich die Boxen mit weißen Bändern, an die ich ein Fähnchen mit einem Ostergruß gehängt habe. Außerdem habe ich darunter eine kleine Feder gesteckt. Federn gehören zu Ostern einfach dazu :-)
Vorn habe ich einen Kreis aufgeklebt, den ich mit dem süßen Hasen aus dem Set “Ostergrüße” in Espresso bestempelt habe. Hier sehr ihr die Variante in Freesienlila.

 

Und dies ist die Krönchenbox in Hummelgelb.

 

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Mittwoch!

Eure Katja

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempeldochmal – Sale-a-bration

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es einen neuen Insta-Hop vom Team Stempeldochmal und ich mache auch dieses Mal wieder mit. Passend zum morgigen Start des neuen Frühjahr-/Sommerkatalog und der ersten Sale-a-bration 2022 zeigen wir euch heute unsere Werke mit den neuen Sale-a-bration Produkten, die ihr euch ab morgen gratis zu euren Bestellungen sichern könnt.

Ich habe mir das neue Designerpapier “Sonnenschein und Regenbogen” gewählt.

 

Damit habe ich eine Trifold Karte gewerkelt, die ich euch bereits im Rahmen eines Workshops im letzten Jahr gezeigt habe.

 

Die Grundkarte habe ich aus Grundweiß Karton gehalten und darauf verschiedene Papiere des Designerpapiers geklebt. Verschlossen ist die Karte mit einer Banderole, die ganz einfach abgezogen werden kann. Verziert ist sie mit einem Wellenkreis aus Designerpapier, den ich mit einem Spruch aus dem alten Set “Kraft der Natur” auf einem weißen Kreis beklebt habe. Drum herum kamen ein paar Blümchen. Das Band findet ihr ebenfalls im neuen Frühjahr- / Sommerkatalog.

 

Innen drin habe ich links eine Gesichtsmaske zur Entspannung verpackt. Rechts kam eine Karte zum Beschreiben hin. Hier habe ich die Sets “Landsegen” und “Libellengarten” benutzt.

 

Ich habe diese bunte Karte einer lieben Freundin zum Geburtstag geschickt und hoffe, dass sie dadurch etwas aufgemuntert wird. Leider hatte sie kein gutes Jahr.

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Montagabend!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempeldochmal – Schnee und Eis

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es einen neuen Insta-Hop vom Team Stempeldochmal und ich mache auch dieses Mal wieder mit. Dieses Mal wird es winterlich mit dem Thema “Schnee und Eis”.
Ich habe dafür ein paar Dankeschön Verpackungen für meine Sammelbesteller im Dezember gewerkelt. Bei der Farbwahl habe ich mich beim diesjährigen Adventskalender von Balea inspirieren lassen. :-)

 

Die Grundverpackung ist eine Tüte, die ich in Aquamarin gehalten habe. Oben wird sie mit einer Schleife in Kirschblüte verschlossen.

 

Vorn habe ich eine Mattung mit dem Schneekristall Prägefolder geprägt und mit goldenen Sprenkeln versehen. An die Schleife habe ich eine Kugel in Himbeerrot und Weiß gehängt. Der Wintergruß stammt aus dem Set “Schneeflockenwünsche” und wurde auf ein Sticketikett in weiß auf schwarz embossed.

 

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Montagabend!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempeldochmal – Halloween

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es einen neuen Insta-Hop vom Team Stempeldochmal und ich mache auch in diesem Monat wieder mit. So langsam aber sicher werden sich auch gruselige Projekte auf dem Blog einschleichen, denn wir haben inzwischen Oktober. Passend dazu lautet das heutige Thema “Halloween”.

Ich habe aus den Kissenschachteln ein paar Fledermäuse in Schwarz und Amethyst gezaubert.

 

Die Schachteln habe ich aus dem jeweiligen Cardstock gestanzt und anschließend mit Spinnennetzen verziert. Außerdem kamen ein paar Wackelaugen auf die Boxen. Ich habe mir Schablonen für die Fledermausflügel zugeschnitten und die Flügel ebenfalls aus Cardstock ausgeschnitten.

 

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Montagabend!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen