Posts Tagged ‘Dankeschön’

Herbstliche Pudding Goodies

Hallo ihr Lieben,

heute wird es wieder herbstlich bei mir. Ich zeige euch die Goodies, die ich für meine Sammelbesteller im Oktober gewerkelt habe. Passend zur kühleren Jahreszeit habe ich Tassenpudding nach den Ideen von der lieben Nina und der lieben Antje verpackt.

 

Die Grundverpackungen haben ich aus Saharasand und Wildleder Karton gewerkelt. Drum herum kam eine Banderole aus Designerpapier „Goldener Herbst“. Darauf habe ich verschiedene Sticketiketten gelegt und natürlich durfte ein besticktes Blatt in Himbeerrot nicht fehlen. Oben drauf habe ich passend zum Tassenpudding einen Holzlöffel mit Dankeschön Gruß drauf geklebt und mit einer Tüllband Schleife verziert.

 

Die obere rechte Ecke wurde umgeknickt, sodass man die Tassenpudding Verpackung bequem herausziehen kann.

 

Morgen zeige ich euch eine Geburtstagskarte. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Habt bis dahin einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Herbstliche Goodie Becher

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende. Nachdem es bei mir in den letzten beiden Wochen sehr weihnachtlich war, geht es heute mal herbstlicher zu. Ich war am Freitag zu einer kleinen, aber sehr feinen und gemütlichen Bastelrunde und hab für die beiden Bastlerinnen einen herbstlichen Goodie Becher gefüllt mit kleinen Küchlein mitgenommen.

 

Die Becher aus Kraftkarton habe ich fertig inklusive Deckel gekauft und mit dem wunderschönen Designerpapier „Goldener Herst“ bezogen. Auf auf den Deckel kam dieses Designerpapier auf einen Stickkreis aus Pergament. Ich hab an beide Becher ein Stickblatt aus Designerpapier in Holzoptik und ein ausgestanztes Blatt aus Flüsterweiß Karton gehängt.

Der Becher mit dem Minzmakrone Designerpapier hat dann einen schwarzen Stickkreis mit Motiven aus den Sets „Herzerwärmend“ und einem Laubzweig aus dem Set „Fähnchenvielfalt“ oben drauf erhalten.

 

Für den anderen Becher habe ich das tolle Papier in Vanille benutzt. Oben drauf kam erneut ein schwarzer Stickkreis mit Motiven aus den gleichen Sets wie beim Minzmkarone Becher. Nur habe ich mich hier für ein Blatt als Motiv entschieden.

 

Damit wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche und allen Ferienkindern natürlich schöne Herbstferien!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Herbstliche Dankeschönkarte

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch passend zum herbstlichen Wetter eine herbstliche Dankeschönkarte.

 

Die Grundkarte habe ich aus Flüsterweiß Karton gewerkelt und darauf eine bestempelte Mattung aus Himbeerrot gelegt. Oben drauf kam eine Mattung aus Seidenglanz, die ich im Aquarellstil in zarter Pflaume coloriert habe. Darauf habe ich ein paar Sprenkel verteilt.
Verziert ist die Karte mit bestickten Blättern und einer Schleife aus Leinenfaden. Der Dankeschönspruch wurde in schwarz gestempelt.

 

Herbstlich geht es auch am Sonntag mit einem neuen Stamping Sunday Blog Hop weiter. Es dreht sich alles um die wunderschöne Produktreihe „Goldener Herbst“. Ich wünsch euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Goldene Dankeschön Goodies

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende. Natürlich haben auch in diesem Monat meine Sammelbesteller ein kleines Dankeschön von mir bekommen. Ich hab beim Einkaufen goldene KitKat Verpackungen gefunden und die waren doch perfekt, um sie schlicht und golden zu verpacken.

 

Aus Savanne Cardstock und weißem Flüsterweißkarton habe ich die Grundverpackung gewerkelt. Dabei passt die weiße Boxenhälfte genau auf die untere farbige Hälfte. Das Savanne Papier habe ich mit Espresso besprenkelt, damit es etwas peppiger ausschaut. Die Verpackung kann ganz einfach auseinander gezogen werden und der goldene Riegel kommt zum Vorschein.

 

Vorn habe ich ein Sticketikett aus Pergament aufgebracht und darauf ein geprägtes Sticketikett in Savanne gelegt. Oben drauf kam ein weißes ausgestanztes Häuschen, um das ich eine goldene Schleife gewickelt habe. Der Dankespruch stammt aus meinem Lieblingsset „Alles im Block“. Goldene Perlen bilden den Abschluss.

 

Morgen zeige ich euch zwei herbstliche Karten, die in Hummelgelb und Zimtbraun entstanden sind. Ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei. Habt einen guten Start in diese neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Workshop „Herbst und Halloween“ – Herbstliche Goodie Becher

Hallo ihr Lieben,

als letzten Teil meines Herbst und Halloween Workshops zeige ich euch die Goodies, die meine Gäste bekommen haben. Ich habe mit Hilfe der Mini Kaffeebecher und der dazu passenden Stanzen „Banderole“ herbstliche Geschenkbecher gewerkelt.

 

Die Becher wurden einfach mit dem Designerpapier „Goldener Herbst“ umwickelt. Die Wellenkante habe ich aus Kraftpapier gestanzt. Drum herum habe ich Bänder gesetzt (entweder Natur oder Zimtbraun).

 

Vorn habe ich einen Stickkreis aufgeklebt und diesen mit zwei bestickten Blättern in Flüsterweiß und einer Schleife aus Kupferband verziert.

 

Oben drauf kam ein weiterer Stickkreis aus Kraftpapier und einem entsprechenden Etikett aus dem passenden Stempelset „Herzerwärmend“.

 

Gefüllt habe ich sie mit kleinen Müsliriegeln, damit die Mädels unseren langen Workshop auch durchhalten. :-)
Am Montag geht es mit den Goodies weiter, die ich für meine Sammelbesteller im September gewerkelt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Habt noch ein schönes Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Dankeschön an euch alle!

Hallo ihr Lieben,

eigentlich wollte ich euch heute die Geburtstagseinladungen für meine kleine Tochter zeigen, die wir für ihre Mädels gebastelt haben. Da ich aber diese Woche den 4000. Follower auf Instagram begrüßen durfte, habe ich spontan eine Dankeschönkarte für euch alle gewerkelt, die ich euch hier zeigen möchte. Außerdem habe ich mir überlegt, dass diese tolle Zahl es wert ist, natürlich auch was zu verlosen. :-) Ich möchte mich an dieser Stelle euch allen bedanken. Ihr gebt mir immer wieder die Motivation, weitere kreative Werke zu schaffen und euch hier zu zeigen. Dankeschön!

 

Ich hab die Karte herbstlich in den Farben Hummelgelb und Kupfer gehalten und dazu viel Weiß kombiniert. Außerdem durften die bestickten Blätter natürlich nicht fehlen. :-) Außerdem kam erneut das wunderschöne Stempelset „Alles im Block“ zum Einsatz.

 

Diese Karte werde ich nun zusammen mit einem Workshop Paket meines Herbst / Halloween Workshop, der am kommenden Samstag stattfinden wird, verlosen. Ihr bekommt dann das Material für zwei Verpackungen und eine Karte im Herbst und im Halloween Look inklusive aller Anleitungen sowie ein Goodie von mir zugeschickt und könnt so die Projekte ganz einfach zu Hause nachwerkeln. Teilnehmen könnt ihr, in dem ihr einfach den Beitrag zum 4000. Follower bis Sonntag (06.09.2020) auf meiner Instagram Seite kommentiert. Ich wünsch euch viel Glück!

Eure Katja

 

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Sonnenblumenkarte in Jade

Hallo ihr Lieben,

wie gestern bereits angekündigt, zeige ich euch heute die Sonnenblumenkarte, die ich für den Horterzieher meiner kleiner Tochter im Namen der ganzen Klasse gewerkelt habe. Ich habe sie in einem zarten Jadeton gehalten.

 

Auf die Flüsterweiß Grundkarte habe ich eine Seidenglanz Mattung gelegt, die ich mit Hilfe des neuen breiten Wassertankpinsel in Jade eingefärbt habe und auf die ich anschließend ein paar Sonnenblumenblätter Ton in Ton gestempelt habe. Mittig kamen ein geprägter Flüsterweiß Streifen und ein Streifen Holzpapier hin, um die ich eine blau-weiße Kordel gewickelt habe.
Der Hingucker ist die Sonnenblume, die aus Pergament und Flüsterweiß Papier ausgestanzt wurde. Der dazu passende Dankespruch wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Morgen habe ich eine Geburtstagsbox, die ich für meine Schwägerin gewerkelt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Ich wünsch euch heute einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Sonnenblumen Dankeschönkarte in Lilatönen

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes und erholsames Wochenende. Meine Kinder hatten ja am Freitag ihren letzten Schultag für dieses Schuljahr und natürlich gab es auch für die Lehrerinnen der Mädels ein kleines Dankeschön. Das Schuljahr war ja für alles sehr besonders und teilweise auch nicht einfach.
Heute möchte ich euch die Dankeskarte zeigen, die ich für die Klassenlehrerin meiner kleinen Tochter im Auftrag der gesamten Klasse gewerkelt habe. Sie hat zusammen mit der Karte eine Sonnenblume erhalten und natürlich musste diese tolle Blume dann auch mit auf die Karte. :-)

 

Ich hab die Grundkarte im Hochformat gehalten und aus Flüsterweiß Karton erstellt. Darauf kam eine colorierte Mattung aus Flüsterweiß. Mit Hilfe der Schwammwalzen und einer Schablone habe ich ein Muster in Rauchblau und Heideblüte gefärbt. Darauf habe ich eine Mattung aus geprägtem Pergament gelegt. In der Mitte habe ich ein Amethyst Band gewickelt. Darauf kam die wunderschöne große Sonnenblume, die ich aus Flüsterweiß und Flieder Cardstock gestanzt habe. Der Dankespruch kommt aus dem dazu passenden Stempelset „Gute-Laune-Gruss“ und wurde in weiß auf schwarz embossed. Zum Schluss kamen noch ein paar Strasssteinchen drum herum.

 

Natürlich hat der Horterzieher auch ein kleines Dankeschön von der Klasse bekommen. Seine Sonnenblumenkarte zeige ich euch dann morgen. Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche und einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Dankeschönkarte mit Tänzerin

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich euch gestern die Dankeschönkarte für die Tanzlehrerinnen meiner großen Tochter gezeigt habe, folgt heute die Karte für die Tanzlehrerin meiner kleinen Tochter. Hier habe ich die übrigen Streifen des Designerpapiers „Jede Menge Muster“ von der gestrigen Karte verwendet. Außerdem kam ein weiteres Designerpapier aus dem Paket zum Einsatz sowie das ausgelaufene Stempelset „Born to shine“.

 

Die Karte ist im Hochformat gehalten. Die Grundkarte habe ich aus Flüsterweiß gewerkelt und darauf die beiden Designerpapiere gelegt. Mittig kam dann ein geprägtes Etikett aus Pergment hin. Darauf habe ich einen weißen Stickkreis gelegt, den ich mit der Ballerina bestempelt habe. Coloriert wurde sie mit Stampin‘ Blends. Der Spruch stammt aus dem Set „Zauberhafte Grüße“ und wurde in weiß auf schwarz embossed. Unter dem Kreis habe ich ein Tüllband angeordnet und zum Schluss ein paar Pailletten und Glitzersteine auf der Karte verteilt.

 

Morgen geht es bei mir am Nachmittag mit einem neuen Stampin‘ Friends Blog Hop weiter. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Sonnenblumen Dankeskarte

Hallo ihr Lieben,

jetzt zum Ende des Schuljahres wird es Zeit für ein paar kleine Dankeschön an die Lehrer meiner Kinder, vor allem da dieses Jahr doch für alle eine echte Herausforderung war. Heute zeige ich die Dankeskarte, die meine große Tochter für ihre beiden Tanzlehrerinnen mit mir gewerkelt hat. Da beide von den Mädels ihrer Klasse eine Sonnenblume bekommen haben, habe ich das tolle Stanzschablonen Set „Sonnenblume“ für die Karten verwendet.

 

Die Grundkarte wurde in Flüsterweiß gehalten und darauf habe ich Designerpapier „Jede Menge Muster“ gelegt. Drum herum habe ich eine Flieder Kordel gewickelt. Oben drauf kam eine Sonnenblume, die ich aus Pergamentpapier und aus Flüsterweiß ausgestanzt habe. Drum herum habe ich ausgestanzte Blätter arrangiert. Der Dankespruch stammt aus dem zum Stanzschablonen passenden Stempelset „Gute-Laune-Gruss“ und wurde in weiß auf schwarz embossed. Zum Schluss habe ich ein paar fliederfarbene Steinchen angeordnet.

 

Mit diesem Sonnenblumengruß wünsche ich euch heute einen schönen sommerlichen Tag!

 

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3