Posts Tagged ‘Dankeschön’

Workshop “Produktreihe Schöner Tag” – Gästegoodies

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende. Wir genießen gerade die Sommerferien und schalten vom Alltag ab. In den nächsten Wochen wird es daher etwas ruhiger hier zugehen und ich nutze die Wochen, um euch die Projekte meines letzten Workshops zu zeigen. Dabei drehte sich alles um die Produktreihe “Schöner Tag” aus dem Herbst- / Winterkatalog.

Los geht es heute mit den Gästegoodies, die alle Workshopteilnehmer von mir bekommen haben. Hier habe ich die Geschenktüten mit Sichtfenster in Weiß verwendet und diese mit den Blending Pinseln in Aquamarin und Jade gefärbt. Außerdem kamen mit dem Wassertankpinsel Spritzer drauf.

 

Verziert sind die Tüten mit einer Kordel aus Leinenfaden. Ich habe mit den Stanzen “Schönes Blattwerk” verschiedene Elemente in Weiß, Jade und Pergament ausgestanzt. Der Spruch kommt aus dem Set Wichtelwunderland und wurde in weiß auf schwarz embossed. Drum herum habe ich ein paar Acrylperlen gesetzt.

 

Gefüllt sind die Tüten mit einem Badesalz mit Meerjungfrauen.

 

Ich hoffe, euch hat diese Verpackungsidee gefallen. Am Mittwoch zeige ich euch dann das erste Projekt – eine Karte, bei der auch die Blending Pinsel zum Einsatz kamen. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Sommerliche Schokoriegelboxen als Dankeschön

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch noch die Goodies, die ich für meine Sammelbesteller im Juli gewerkelt habe. Passend zum Sommer habe ich sie auch farbenfroh und sommerlich gehalten und habe in Boxen Schokoriegel verpackt.

 

Die Grundverpackungen wurden aus Bermudablau gewerkelt. Der Riegel befindet sich innen drin. Ich habe die Seiten etwas überstehend gehalten, sodass der Deckel sichtgeschützter schließen kann.

 

Die Enden des Deckels sind mit einer Anhänger Stanze gestanzt, sodass ich sie mit einem gelben Band verschließen konnte. Oben drauf habe ich eine Mattung in Weiß und Bonbonrosa gelegt. Diese wurde mit einem Pergamentkreis und ausgestanzten Blüten verziert. Der Dankeschön Gruß stammt aus dem Set “Aus der Natur” und wurde in weiß auf schwarz embossed. Drum herum habe ich ein paar Glitzersteine platziert.

 

Ich hoffe, euch hat diese Goodie Idee gefallen. Morgen zeige ich euch eine kleine Verpackung mit den niedlichen Nilpferden, die ich für meine beiden Nichten gewerkelt habe. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Krönchenbox mit Duftwachsglas

Hallo ihr Lieben,

als kleines Dankeschön habe ich vor Kurzem eine Krönchenbox gefüllt mit einem Partylite Duftwachsglas verschenkt. Farblich habe ich für die Verpackung Nachtblau gewählt und dazu Gelb kombiniert – passend zum Glas in der Verpackung, das in der Duftrichtung Lemon war.

 

Die Grundverpackung habe ich in einfarbigen Cardstock gewerkelt. Darauf habe ich Designerpapier in der gleichen Farbe gelegt. Vorn kamen Kreise in schwarz-weiß gepunktet und weiß drauf. Aus dem Designerpapier “Farben des Glücks” habe ich zwei gelbe Rosen gestanzt und diese mit Blätterzweige aufgepeppt. Das Dankeschön kommt aus dem Set “Aus der Natur” und wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Verschlossen ist die Box mit einem gelben Band. Von oben ist das typische Krönchenmuster sichtbar.

 

Ich habe den Deckel abnehmbar gestaltet, sodass sich die Verpackung problemlos öffnen lässt.

 

Morgen zeige ich euch eine Geburtstagskarte, die ich für meine kleine Nichte gewerkelt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Dankeschön Set in Aquamarin

Hallo ihr Lieben,

am Mittwoch habe ich meine langjährige Feuerwehrkollegin Isabel verabschiedet, nachdem sie sich entschlossen hat, ihre Betreuerposition in der Bambini Feuerwehr zu beenden. Natürlich haben wir sie nicht einfach so gehen lassen, sondern ihr auch ein Geschenk überreicht. Dazu habe ich eine Karte und eine kleine Verpackung mit drei Teelichtern gewerkelt. Ich habe beides in Aquamarin gehalten und mit der Reihe “Schöner Tag” aus dem Herbst- / Winterkatalog verziert.

 

Die Grundkarte wurde in Aquamarin gehalten. Darauf habe ich eine geteilte Mattung aus Designerpapier “Schöner Tag” und bestempelten Grundweißkarton gelegt. Drum herum wurde ein Leinenfaden gewickelt.

 

Ich habe ein halbrundes Etikett aus Grundweiß gestanzt und dieses mit einem passenden Spruch aus dem Set “Garten Eden” bestempelt. Dahinter habe ich Blätterzweige in Aquamarin und Weiß gesetzt. Drum herum kamen Messing Schmetterlinge.

 

Die Teelichtverpackung ist aus Aquamarin Cardstock gewerkelt.

 

Verschlossen wurde die Box mit einem Deckel mit Sichtfenster. Innen rein wurde ein Einleger aus Aquamarin Cardstock gelegt. Um die Box habe ich ein Designerpapier und einen Leinenfaden gewickelt. Das Etikett wurde mit einem Dankeschön aus dem Set “Grünes Dankeschön” bestempelt. Dahinter sind wieder Blätterzweige angeordnet.

 

Ich hoffe, euch hat das kleine Geschenkset gefallen. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Box in a bag für Yogurette

Hallo ihr Lieben,

für die Onlinebesteller im Mai und Juni habe ich dieses Mal als kleines Dankeschön Yogurette in einer Box in a bag Verpackung verpackt. Diese Goodies möchte ich euch heute gern zeigen.

 

Die Böden sind aus Nachtblau Cardstock gewerkelt. Die Banderole ist aus Designerpapier “Landhauskaros” in Osterglocke gehalten. Oben ist die Verpackung mit einem Band in Osterglocke verschlossen.

 

Vorn habe ich die Box mit einem halben Blätterkranz in Weiß sowie mit ausgestanzten Blüten in Nachtblau aus dem Designerpapier “Farben des Glücks” verziert. Drum herum habe ich Blätter aus Designerpapier und Pergamentpapier angeordnet. Den Dankesspruch habe ich in weiß auf schwarz embossed. Zum Schluss kamen kleine matte Akzente in Nachtblau drum herum.

 

Ich hoffe, euch hat die Verpackung gefallen. Morgen zeige ich euch ein kleines Geschenkset, welches ich zum Abschied meiner Bambini Feuerwehrkollegin als Dankeschön gewerkelt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Kleines Goodie

Hallo ihr Lieben,

ich hab mal wieder ein kleines Goodie gebraucht und ein Falzbein verpackt. Dafür kam das neue Designerpapier “Landhauskaros” zum Einsatz, welches euch ab nächsten Freitag im neuen Herbst- / Winterkatalog erwarten wird.

 

Die Verpackung wurde ganz einfach aus dem Designerpapier gewerkelt. An den Enden habe ich mit einem Tacker Leinenfaden befestigt, der links zu einer Schleife gebunden wurde. Mittig habe ich zwei Blüten in Bonbonrosa und Flamingorot aufgebracht. Diese sind aus dem Designerpapier “Farben des Glücks” ausgestanzt. Den Gruß habe ich auf ein weißes Fähnchen gestempelt. Er stammt aus dem Set “Wie Muscheln”.

 

Ich hoffe, euch hat diese schnelle Verpackungsidee gefallen. Morgen habe ich zwei Glückwunschkarten für euch. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Workshop “Geld- und Gutscheinverpackungen”

Hallo ihr Lieben,

Ende April konnte endlich wieder der erste Workshop live vor Ort stattfinden. Dieser stand unter dem Thema “Geld- und Gutscheinverpackungen. Bevor ich euch in den nächsten Tagen die drei Projekte vorstelle, zeige ich euch heute erst einmal die Gästegoodies, die ich für die Mädels gewerkelt habe. Ich habe Ritter Sport Tafeln verpackt.

 

Die Grundverpackungen wurden aus Orchideenlila und Nachtblau Cardstock gewerkelt. Drum herum habe ich eine Banderole aus Designerpapier “Farben des Glücks” gewickelt. Außerdem kam eine weiße Kordel drum herum. Oben drauf habe ich einen weißen Kreis mit ausgeschnittenen Blumen platziert. Der Spruch kommt aus dem Set “Alles Glück” und wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Die Banderole kann einfach abgenommen und die Schokolade so aus der Box entnommen werden.

 

Morgen kommt unser erstes Projekt – eine Wellnesstasche mit Gutschein- / Geldfach. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Start in die neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Gelb-Lila Dankeschön Verpackung

Hallo ihr Lieben,

ich brauchte mal wieder ein Dankeschön und habe dafür eine Packung Lila Pralinen verpackt. Die Anleitung dazu findet ihr übrigens bei Claudi auf ihrem Blog.

 

Die Grundverpackung ist aus Heideblüte Cardstock gewerkelt. Den Deckel habe ich aus Designerpapier “Von Hand gemalt” in Gelb gewerkelt. Zusammengehalten wird die Verpackung mit einem Amethystband. Oben drauf habe ich einen Wellkarton gelegt. Darauf kam ein Pergament Sticketikett. Aus Heideblüte Designerpapier habe ich mit den Stanzen “Künstlerisch” eine Blume ausgestanzt und diese noch mit Zweigen aufgepeppt. Der Dankesgruß stammt aus dem Set “Kunstvolle Lagen”. Der Zweig kommt aus dem Set “Zauberhafte Grüße”.

 

Ich hoffe, euch hat auch diese Variante der Verpackung gefallen. Morgen zeige ich euch eine Gutscheinkarte, die ich als Auftrag gefertigt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Verzierte Wachteleierkartons als Dankeschön

Hallo ihr Lieben,

für die letzten Sammelbesteller gab es natürlich auch ein kleines Goodie und so kurz vor Ostern durfte dies auch österlich sein. So habe ich Wachteleierkarton mit Schokoeiern befüllt und verziert.

 

Ich habe um die Kartons das wunderschöne Bienenpapier “Land und Liebe” und ein Band in Papaya um den Karton gewickelt. Oben drauf kam ein Sticketikett in Pergament, ein Kreis mit einem bestempelten Häschen aus dem Set “Ostergruß”, eine Perlhuhnfeder und ein Zweig in weiß. Der Gruß aus dem Set “In Freundschaft verbunden” habe ich in weiß auf schwarz embossed.

 

Morgen zeige ich euch ein frühlingshaftes Geschenkset, welches ich schon vor einer ganzen Weile verschenkt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Augenpads Verpackung als Dankeschön

Hallo ihr Lieben,

für meine Sammelbesteller im März gab es natürlich auch ein kleines Goodie als Dankeschön. Ich habe für sie Augenpads Verpackungen gewerkelt und passend zum Inhalt wurden sie mit dem Set “Cactus Cuties”  verziert.

 

Die Grundverpackung habe ich aus Jade Cardstock gewerkelt. Vorn habe ich eine geteilte Mattung aus Designerpapier in Kirschblüte und geprägtem Karton in Grundweiß gelegt. Die Kakteen habe ich in Lodengrün und in Olivgrün gestempelt. Die Töpfe sind in Wildleder gehalten. Drum herum habe ich eine Kordel gewickelt. Verschlossen ist die Verpackung mit einem Magneten.

 

Innen drin habe ich die Augenpads in eine Einstecklasche gesteckt und einen Dankeschöngruß vorn drauf gebracht.

 

Ich hoffe, euch hat meine Verpackung gefallen. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3 7

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen