Posts Tagged ‘Dankeschön’

Sonnenblumenkarte in Jade

Hallo ihr Lieben,

wie gestern bereits angekündigt, zeige ich euch heute die Sonnenblumenkarte, die ich für den Horterzieher meiner kleiner Tochter im Namen der ganzen Klasse gewerkelt habe. Ich habe sie in einem zarten Jadeton gehalten.

 

Auf die Flüsterweiß Grundkarte habe ich eine Seidenglanz Mattung gelegt, die ich mit Hilfe des neuen breiten Wassertankpinsel in Jade eingefärbt habe und auf die ich anschließend ein paar Sonnenblumenblätter Ton in Ton gestempelt habe. Mittig kamen ein geprägter Flüsterweiß Streifen und ein Streifen Holzpapier hin, um die ich eine blau-weiße Kordel gewickelt habe.
Der Hingucker ist die Sonnenblume, die aus Pergament und Flüsterweiß Papier ausgestanzt wurde. Der dazu passende Dankespruch wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Morgen habe ich eine Geburtstagsbox, die ich für meine Schwägerin gewerkelt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Ich wünsch euch heute einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Sonnenblumen Dankeschönkarte in Lilatönen

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes und erholsames Wochenende. Meine Kinder hatten ja am Freitag ihren letzten Schultag für dieses Schuljahr und natürlich gab es auch für die Lehrerinnen der Mädels ein kleines Dankeschön. Das Schuljahr war ja für alles sehr besonders und teilweise auch nicht einfach.
Heute möchte ich euch die Dankeskarte zeigen, die ich für die Klassenlehrerin meiner kleinen Tochter im Auftrag der gesamten Klasse gewerkelt habe. Sie hat zusammen mit der Karte eine Sonnenblume erhalten und natürlich musste diese tolle Blume dann auch mit auf die Karte. :-)

 

Ich hab die Grundkarte im Hochformat gehalten und aus Flüsterweiß Karton erstellt. Darauf kam eine colorierte Mattung aus Flüsterweiß. Mit Hilfe der Schwammwalzen und einer Schablone habe ich ein Muster in Rauchblau und Heideblüte gefärbt. Darauf habe ich eine Mattung aus geprägtem Pergament gelegt. In der Mitte habe ich ein Amethyst Band gewickelt. Darauf kam die wunderschöne große Sonnenblume, die ich aus Flüsterweiß und Flieder Cardstock gestanzt habe. Der Dankespruch kommt aus dem dazu passenden Stempelset „Gute-Laune-Gruss“ und wurde in weiß auf schwarz embossed. Zum Schluss kamen noch ein paar Strasssteinchen drum herum.

 

Natürlich hat der Horterzieher auch ein kleines Dankeschön von der Klasse bekommen. Seine Sonnenblumenkarte zeige ich euch dann morgen. Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche und einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Dankeschönkarte mit Tänzerin

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich euch gestern die Dankeschönkarte für die Tanzlehrerinnen meiner großen Tochter gezeigt habe, folgt heute die Karte für die Tanzlehrerin meiner kleinen Tochter. Hier habe ich die übrigen Streifen des Designerpapiers „Jede Menge Muster“ von der gestrigen Karte verwendet. Außerdem kam ein weiteres Designerpapier aus dem Paket zum Einsatz sowie das ausgelaufene Stempelset „Born to shine“.

 

Die Karte ist im Hochformat gehalten. Die Grundkarte habe ich aus Flüsterweiß gewerkelt und darauf die beiden Designerpapiere gelegt. Mittig kam dann ein geprägtes Etikett aus Pergment hin. Darauf habe ich einen weißen Stickkreis gelegt, den ich mit der Ballerina bestempelt habe. Coloriert wurde sie mit Stampin‘ Blends. Der Spruch stammt aus dem Set „Zauberhafte Grüße“ und wurde in weiß auf schwarz embossed. Unter dem Kreis habe ich ein Tüllband angeordnet und zum Schluss ein paar Pailletten und Glitzersteine auf der Karte verteilt.

 

Morgen geht es bei mir am Nachmittag mit einem neuen Stampin‘ Friends Blog Hop weiter. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Sonnenblumen Dankeskarte

Hallo ihr Lieben,

jetzt zum Ende des Schuljahres wird es Zeit für ein paar kleine Dankeschön an die Lehrer meiner Kinder, vor allem da dieses Jahr doch für alle eine echte Herausforderung war. Heute zeige ich die Dankeskarte, die meine große Tochter für ihre beiden Tanzlehrerinnen mit mir gewerkelt hat. Da beide von den Mädels ihrer Klasse eine Sonnenblume bekommen haben, habe ich das tolle Stanzschablonen Set „Sonnenblume“ für die Karten verwendet.

 

Die Grundkarte wurde in Flüsterweiß gehalten und darauf habe ich Designerpapier „Jede Menge Muster“ gelegt. Drum herum habe ich eine Flieder Kordel gewickelt. Oben drauf kam eine Sonnenblume, die ich aus Pergamentpapier und aus Flüsterweiß ausgestanzt habe. Drum herum habe ich ausgestanzte Blätter arrangiert. Der Dankespruch stammt aus dem zum Stanzschablonen passenden Stempelset „Gute-Laune-Gruss“ und wurde in weiß auf schwarz embossed. Zum Schluss habe ich ein paar fliederfarbene Steinchen angeordnet.

 

Mit diesem Sonnenblumengruß wünsche ich euch heute einen schönen sommerlichen Tag!

 

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Dankeschön Goodies mit „Blumen für jede Jahreszeit“

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch ein paar Goodies, die ich für meine Sammelbesteller im Juni gewerkelt habe und in die 2 Schokoriegel oder 2 kleine Waffeln hinein passen.

 

Das Grundgerüst habe ich aus Designerpapier „Blumen für jede Jahreszeit“ gewerkelt. Das Papier muss dabei 15x14cm zugeschnitten werden. Die 15cm Seite wird bei 1,5cm gefalzt. Die andere Seite wird dann bei 5cm, 6,5cm, 11,5cm und 13cm gefalzt. Danach kann die Verpackung einfach zusammen geklebt werden.
Oben ist die Verpackung einfach zusammen gedrückt und wurde mit einem Band dekoriert. Daran habe ich ausgestanzte Sonnen- und Mohnblumen gehängt und sie mit einem Gruß dekoriert.

 

Hier seht ihr noch alle weiteren Farbvarianten, die ich gewerkelt habe:

 

Damit wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende! Bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Ziehverpackung für Gesichtsmaske

Hallo ihr Lieben,

für meine Onlinebesteller habe ich schnelle Ziehverpackungen gefüllt mit einer Gesichtsmaske gewerkelt.

 

Die Grundverpackung ist aus Holzpapier aus dem Set „Ganz mein Geschmack“ entstanden. Darauf habe ich eine Mattung in Apfelgrün und eine geprägte Mattung in Flüsterweiß gelegt. Darauf kam ein Goldring, den ich an eine Kordel in Apfelgrün gehängt habe. Unten habe ich den Ring mit verschiedenen Blättern dekoriert. Außerdem kam ein kleines Vögelchen und ein Spruch aus dem Set „Alles im Block“ hin.

 

Herausgezogen wird die Maske mit einem Karteireiter, den ich mit einem Blümchen verziert habe.

 

Morgen zeige ich euch ein Minialbum, welches ich bei einem Online Workshop bei der lieben Nadine von Stamp & Create gewerkelt habe. Freut euch drauf, es gibt sehr viel zu sehen! :-)
Bis dahin wünsche ich euch heute einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Kleines und schnelles Goodie

Hallo ihr Lieben,

für meine letzten Besteller habe ich wieder einmal ein kleines Dankeschön gebraucht und habe hier eine Schokolade schnell, einfach und dennoch sehr hübsch in Designerpapier verpackt und mit kleinen Vögelchen verziert.

 

Die Banderole um die Schokolade habe ich mit Designerpapier „Wunderbar ausstanzbar“ aus der Sale-a-bration Aktion gefertigt. Die Enden wurden mit einem Crimper gewellt und so verschlossen. Oben drauf habe ich ein besticktes Etikett gelegt und mit einem Spruch aus dem Set „Einfach einladend“ verziert. Rechts und links kamen kleine Vögelchen aus dem Designerpapier „Vogelgarten“ hin. Unten drunter habe ich Leinenfaden gesetzt.

 

Das Designerpapier „Vogelgarten“ steht leider auch auf der Auslaufliste. Es ist daher nur noch bis 2.6. oder so lange der Vorrat reicht, zu bestellen. Ich werde es echt sehr vermissen.
Morgen zeige ich euch dann eine weitere Geburtstagskarte. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag und bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Schnelle Seifenverpackungen

Hallo ihr Lieben,

für meine letzten Sammelbesteller habe ich wieder ein paar Goodies gewerkelt, die ich euch hier zeigen möchte. Passend zu der jetzigen Zeit habe ich bei Blumenmädchen in Chemnitz herrlich duftende Erdbeerseife bestellt. Ich kann euch die Seite nur wärmstens empfehlen – der Service ist topp, die Lieferung super schnell und Sandra ist super nett.

 

Ich hab das Seifenstück in eine Zellophantüte verpackt und mit einer Schleife aus weißer Kordel verschlossen. Anschließend kam sie in eine weiße Pergamenttüte mit Kupferstreifen, die ihr jetzt auf der Auslaufliste noch bestellen könnt.

 

Verziert ist die Tüte mit einem Wimpel aus Kussrot Cardstock und weißem Cardstock mit schwarzen Punkten von Creative Depot. Darauf habe ich ein Sticketikett in schwarz und ein Etikett nach Maß in weiß gelegt. Anschließend kam der kleine Gruß von Steckenpferdchen in schwarz und zwei Erdbeeren aus dem Set „Witty-Cisms“, das ebenfalls auf der Auslaufliste steht, auf das Etikett. Die Erdbeeren sind mit Blends coloriert. Die Tüte wurde oben mit einer Schleife in Wassermelone geschlossen.

 

Damit wünsche ich euch allen einen schönen Tag und bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Kaffee Goodies

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet trotz der verrückten Umstände in diesen Zeiten ein schönes Wochenende und konntet die Frühlingssonne genauso genießen. Nachdem ich euch letzte Woche die Projekte meines Osterworkshops gezeigt habe, wird es heute Zeit, euch die Dankeschön Goodies zu zeigen, die ich für meine Sammelbesteller im März gewerkelt habe.

Ich hab Pocket Coffee passend mit dem Sale-a-bration Stempelset „Auf ein Tässchen“ verpackt.

 

Die Grundverpackung besteht aus Designerpapier „Mohnblütenzauber“ in Aquamarin. Die Tassen habe ich in Pfauengrün gestempelt. Der Spruch wurde in weiß auf schwarz embossed. Ich habe um die Verpackung eine gestreifte Kordel in weiß und Aquamarin gewickelt. Zum Schluss kamen ein paar kleine Pfauengrün Blüten auf die Verpackung.

 

Damit wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche und hoffe, ihr kommt alle gut durch diese Virus Welle und die damit verbundenen Auflagen.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Kleine süße Dankeschön Verpackungen

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch die kleinen süßen Kuchenverpackungen, die ich für meine Sammelbesteller im Februar gewerkelt habe. Ich habe sie in zwei Farbvarianten erstellt – pink und lila.

 

Für die Schachtel habe ich das Designerpapier „Seerosen-Sinfonie“ aus der Sale-a-bration verwendet. Die einfarbigen Rückseiten waren perfekt für diese Verpackung. Die Schachtel selbst ist so gewerkelt, dass sie auch innen vollkommen mit dem Designerpapier beklebt ist. Die Maße der Schachtel sind 10,5cm x 5cm und sie ist 4cm hoch. Das Papier wird hierfür auf  20,8 x 26,3 cm zugeschnitten und auf allen 4 Seiten ringsherum bei 3,9 und 7,9cm gefalzt. Das Rechteck innen hat das Maß 10,45 x 4,95cm.

 

Gefüllt ist sie mit einem Mini Kuchen.

 

Um die Schachtel selbst habe ich eine Banderole aus Flüsterweißkarton geklebt, die mit dem Struktureffekt Prägefolder geprägt wurde. Das Papier für die Banderole wurde auf 10,6cm x 20cm zugeschnitten. Die lange Seite habe ich bei 5,1cm, 9,2cm, 14,3cm und 18,4 cm gefalzt. Der Rest ist dann die Klebelasche.
Oben drauf kam ein besticktes Rechteck in schwarz, welches ich mit Blümchen aus dem Set „Glücksregen“ verziert habe. Das Etikett selbst ist mit einem in weiß bestempelten Spruch aus dem Sale-a-bration „Liebe Gedanken“ verziert.

Nachdem ich euch die Variante in lila gezeigt habe, kommt hier noch die pinkfarbene Schachtel.

 

Ich hoffe, ihr habt alle den stürmischen Wochenstart gut überstanden. Ich wünsch euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen