Posts Tagged ‘Geburtstag’

Zarte Karte zum 80. Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

in dieser Woche feierte eine Kameradin unserer Feuerwehr ihren 80. Geburtstag und natürlich haben alle anderen Kameraden ihr gratuliert. Ich hab diese zarte Karte in Granit und Weiß für sie gewerkelt.

 

Ich hab die Grundkarte in DIN lang in Flüsterweiß gehalten.Mittig habe ich dann Mattungen aus Designerpapier in Granit und Flüsterweiß Karton gelegt. Die obere Schicht wurde mit Granit Sprenkeln versehen. Links habe ich eine Schleife aus Granit Band aufgeklebt. Rechts habe ich einen Stickkreis mit der Jubiläumszahl angeordnet Die Blumen aus Flüsterweiß und Pergament Papier habe ich mit Stanzen von Renke ausgestanzt. Zum Schluss kamen mattierte Halbperlen drauf.

 

Damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende und hoffe, ihr könnt die sommerliche Temperaturen gut aushalten!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Pfingstrosen Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben,

heute feiert meine Teamschwester Sonja von Kunterbunte Papierträume ihren Geburtstag und natürlich habe ich ihr meine Glückwünsche in Form einer Geburtstagskarte geschickt, die ich euch hier zeigen möchte. Sonja liebt Blumen. Daher habe ich ihr eine blumige Karten mit Pfingstrosen gewerkelt.

 

Die Grundkarte ist in Flüsterweiß gehalten. Darauf habe ich zwei Mattungen aus Designerpapier „Pfingstrosenpoesie“ gelegt. Mittig habe ich Rüschenband in Rosa gewickelt. Mittig kam ein ausgestanztes Wellenquadrat in Pergament und ein Stickquadrat in Flüsterweiß drauf. Letzteres ist mit einer großen Pfingstrose aus dem Set „Pfingstrosenpracht“ in Granit bestempelt. Der Geburtstagsgruß stammt aus dem Set „Klitzekleine Grüße“ und wurde in schwarz gestempelt. Zum Schluss habe ich ein paar weiße Lacksteine zum Verzieren aufgebracht.

 

Damit wünsche ich allen Geburtstagskindern heute einen tollen Tag und allen Nicghtgeburtstagskindern natürlich auch. ;-) Kommt gut ins sommerliche Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagskarte mit Blumenzierde

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche hat meine Stempelschwester Annette ihren Geburtstag gefeiert und natürlich habe ich ihr meine Glückwünsche per Post geschickt. Die Geburtstagskarte für sie habe ich mit den tollen Stanzschablonen „Blumenzierde“ gewerkelt. Farblich bin ich bei Amethyst, Jade und Abendblau gelandet.

 

Die Grundkarte habe ich in Flüsterweiß passend zu den Stanzen zugeschnitten. Eine A6 Karte passt da nicht ganz. Die Karte musste etwas breiter gehalten werden. In den Hintergrund habe ich eine geprägte Mattung aus Amethyst Cardstock gelegt. Oben drauf kam eine besprenkelte Mattung aus Flüsterweiß Karton. Die größere Stanze der Blumenzierde habe ich aus Seidenglanzpapier gestanzt und anschließend mit den Fingerschwämmchen in Amethyst, Jade und Abendblau eingefärbt. Oben drauf kam dann die kleinere, zartere Stanze aus Flüsterweiß.
Drum herum habe ich ein Band in Jade gewickelt und oben drauf ein Etikett in schwarz gelegt, das mit einem Geburtstagsgruß in weiß embossed wurde.

 

Morgen zeige ich euch eine Babykarte, die ich als Auftragsarbeit für meine Schwägerin angefertigt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen und sommerlichen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Blumenstecker für einen Lavendeltopf

Hallo ihr Lieben,

beim Durchsehen meiner Dateien auf der Kamera habe ich doch tatsächlich diesen Blumenstecker gefunden, den ich euch noch gar nicht gezeigt habe. Er ist passend zum Betontopf und dem darin enthaltenen Lavendelbusch gestaltet.

 

Ich habe aus dem Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ eine Rosette gewerkelt und mit einem Stickkreis in Amethyst bestückt. Darauf kam ein Fähnchen in der gleichen Farbe. Oben drauf kam ein weißes Etikett mit einem Spruch aus dem Set „Kraft der Natur“. Ich habe drum herum ein paar Blätter drapiert und unten zwei Bänder dran gehängt.

 

Damit wünsch ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Zarte blumige Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben,

heute feiert eine ganz liebe Bastelfreundin ihren Geburtstag und natürlich habe ich ihr meine Geburtstagswünsche in Form einer Karte zukommen lassen. Da sie Blütenrosa und Blumen mag mussten diese beiden Sachen auf jeden Fall auf die Karte mit drauf.

 

Die Grundkarte habe ich in Flüsterweiß Karton gehalten und darauf eine Mattung in Blütenrosa gelegt. Anschließend kam eine mit Streifen bestempelte Mattung und eine geprägte Mattung in Pergament oben drauf. Drum herum habe ich ein Tüllband gelegt und es mit einer Blütenrosa Kordel verziert. Mittig habe ich zwei ausgestanzte Sticketiketten angebracht. Der wunderschöne Spruch stammt aus dem Set „Zauberhafte Grüße“ und wurde in schwarz gestempelt. Um die Etiketten habe ich ausgestanzte Blümchen drapiert. Zum Schluss kamen noch ein paar Pailletten und Glitzersteinchen zum Einsatz.

 

Ich hoffe, alle Geburtstagskinder haben heute einen wundervollen und sonnigen Geburtstag und können ihren Tag genießen. Und natürlich wünsche ich auch allen Nicht-Geburtstagskindern einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagsbox für eine werdende Mami

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine ganz besondere Box, die ich euch gern zeigen möchte. Sie ist nach der Vorlage von der wunderbaren Nicole von Wertschatz entstanden. Ich hab die Box als Geburtstagsbox für meine Schwägerin gewerkelt, die derzeit gerade mit dem zweiten Kind schwanger ist. Daher habe ich neben des richtigen Geschenks auch ein paar Sachen verpackt, die man da gut gebrauchen kann.

 

Die Box besteht aus einem Versandkarton, den ich außen mit Designerpapier von Charlie & Paulchen verziert habe. Außerdem kam ein Leinenfaden drum herum und ausgestanzte Kränze aus dem neuen Jahreskatalog. Außerdem habe ich drei Blüten in Altose und einen ausgestanzten Spruch in schwarz hingesetzt. Dank der neuen Schaumstoffbögen klappt das ganz einfach, dass man auch zarte Stanzteile mit 3D Effekten aufkleben kann.

 

In der Box befinden sich dann drei weitere Einzelboxen.

 

Den Deckel innen habe ich mit dem Stempelset „Lined Alphabet, einem Leinenfaden und weiterem Designerpapier von Charlie & Paulchen verziert.

 

Die drei Innenboxen sind aus Altrose Papier gewerkelt und haben eine Banderole aus gepunktetem Designerpapier bekommen. Oben drauf habe ich  eine Mattung aus Jade und Flüsterweiß geklebt und diese mit Blüten und einem passenden Spruch verziert.

 

Die Boxen haben vorn eine Ziehlasche bekommen und sind innen mit Müsliriegel, Tee, Schokolade und einem Gutschein gefüllt.

 

Diese Verpackungsart ist einfach toll und sehr flexibel einsetzbar. Im Shop von Nicole könnt ihr euch die Anleitung dazu kaufen. Oder aber ihr kauft gleich ein Materialpaket für eine tolle Version dieser Box.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Blumige Gutscheinkarte zum Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes und erholsames Wochenende. Wir hatten gestern einen kleinen Geburtstagsmarathon, wozu ich einige Karten und Verpackungen gewerkelt habe und die ich euch alle während dieser Woche zeigen werde. Los geht es mit einer blumigen Gutscheinkarte zum Geburtstag der Cousine meines Mannes.

 

Ich hab die Karte als Klappkarte aus Flüsterweiß gestaltet. Vorn kam Designerpapier „Blumen für jede Jahreszeit“ drauf. Oben drauf habe ich ein Etikett aus Flüsterweiß gelegt. Darauf kam eine Mattung aus einfärbtem Pergament. Dies funktioniert mit einer Schwammwalze und Stempelfarbe ganz einfach. Verziert ist das Etikett mit ausgeschnittenen Gänseblümchen und einem Spruch aus dem Set „Zauberhafte Grüße“.

 

Die Karte wird mit Magneten zusammen gehalten und kann nacheinander aufgeklappt werden. Links habe ich einen Spruch in schwarz gestempelt und drum herum Blätter aus dem Set „Für alle Zeit“ in Aventurin gestempelt.

 

In der Mitte kann ein Gutschein oder Geld untergebracht werden und rechts habe ich einen Spruch aus dem Set „Schönster Geburtstag“ in schwarz gestempelt und erneut Blätter in Aventurin drum herum positioniert.

 

Damit wünsche ich euch einen schönen Start in diese neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagskarte für meinen Mann

Hallo ihr Lieben,

auch mein Mann hatte gestern Geburtstag und natürlich gab es für ihn genauso eine Geburtstagskarte wie für seinen Zwillingsbruder, die ich euch ja gestern gezeigt habe. Die Karte für meinen Mann ist mit dem Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ und dem Stempelset „Embrace each moment“ aus dem neuen Jahreskatalog entstanden.

 

Die Grundkarte habe ich in Flüsterweiß gehalten. Unten kam dann eine Mattung des Designerpapiers in Jeansoptik hin und oben habe ich eines in blauer Spachteloptik gesetzt. An der Grenze habe ich blau-weiße Kordel gewickelt und diese mit einer Schleife verschlossen. Oben drauf kam ein Stickquadrat, welches ich mit einem Motiv des Stempelsets in Abendblau gestempelt habe. Der Spruch stammt aus dem wunderschönen Stempelset „Kunst mit Herz“, welches leider nicht in den neuen Jahreskatalog übernommen wurde. Zum Schluss habe ich ein paar blaue Paillettenmotive gestempelt und ein paar mattierte Halbperlen aufgesetzt.

 

Morgen zeige ich euch die kleine Geschenkschachtel, die ebenfalls für meinen Mann entstanden ist und die meine beiden Mädels ihrem Papa geschenkt haben. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Habt einen schönen Tag heute und bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Männer Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben,

heute feiert mein Schwager seinen 36. Geburtstag und natürlich hat auch er einen Geburtstagsgruß von uns bekommen. Ich muss gestehen, ich tu mich ja mit Männerkarten immer etwas schwer. Dieses Mal ist eine Karte mit einem für Männerkarten eher untypischen Designerpapier „Pfingstrosenpoesie“ entstanden.

 

Ich hab die Grundkarte in quadratischer Form aus Flüsterweiß gehalten und darauf eine Mattung aus Granit und eine geprägte Mattung aus Flüsterweiß gelegt. Oben drauf kamen mit der Handstanze „Briefmarke“ ausgestanzte Stücke aus dem Deisgnerpapier in Granit. Mittig habe ich zwei Etiketten in Pergament und Granit geklebt und ganz oben drauf ein Etikett aus Flüsterweiß, welches mit einem Spruch aus dem Set „Schönster Geburtstag“ in schwarz bestempelt wurde. Drum herum habe ich ein Band in Abendblau gewickelt und mit einem Herzanhänger versehen.

 

Da mein Mann der Zwillingsbruder meines Schwagers ist, feiert auch er heute seinen Geburtstag. Ich zeig euch morgen die Karte, die ich für ihn gewerkelt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei und habt bis dahin einen schönen und sonnigen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagskarte mit „Jar of flowers“

Hallo ihr Lieben,

gestern hatte die Lehrerin meiner kleine Tochter Geburtstag und wir haben ihr von der ganzen Klasse ein paar Blümchen und ein kleines Süßigkeitenpräsent gepackt. Ich hab diese Karte mit dem Produktpaket „Jar of flowers“ aus dem neuen Jahreskatalog für sie gewerkelt. Passend zum verschenkten Lavendel habe ich mich für die Farben Flieder und Heideblüte entschieden.

 

Die Grundkarte habe ich in Flieder gehalten. Darauf kam ein Stück Designerpapier „Pfingstrosenpoesie“. Links habe ich ein ausgestanztes und geprägtes Stickrechteck in Heideblüte drauf gelegt. Ganz oben drauf habe ich eine Kuppel „Einmachglasform“ gesetzt und diese mit dem Stempelset „Jar of flowers“ gestaltet. Rechts kam ein halber Stickkreis in Flieder hin. Der Glückwunsch stammt aus dem Set „Handgemalt“ und wurde in weiß auf schwarz embossed.
Um die Plastikkuppel habe ich einen Leinenfaden gewickelt.

 

Morgen zeige ich euch die passende Toffifee Verpackung, die ich ebenfalls für die Lehrerin gewerkelt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei.  Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start in die neue und sommerliche Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3 9

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen