Posts Tagged ‘Geburtstag’

Geburtstagskarte im clean&simple Stil

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich euch die Geschenktüte für ein Teegeschenk für meinen Chef gezeigt und heute folgt die passende schlichte Geburtstagskarte dazu, die ich für ihn ebenfalls in Pfauengrün und Weiß gewerkelt habe.

 

Die Grundkarte ist in Flüsterweiß Karton gehalten. Darauf habe ich eine geteilte Mattung aus geprägtem Flüsterweiß Karton und Designerpapier in Pfauengrün gelegt. In der Mitte habe ich Band in Pfauengrün gewickelt und darauf zwei bestickte Etiketten in Pfauengrün und Flüsterweiß geklebt. Der Glückwunschtext stammt aus den Stempelsets „Kunst mit Herz“ und „Klitzekleine Grüße“. Zum Schluss kamen ein paar Halbperlen in Silber zum Verzieren drum herum.

 

Bei mir findet morgen ein Workshopnachmittag unter dem Motto „Hübsch verpackt“ statt. Ich freu mich schon sehr auf die Mädels und natürlich zeig ich euch die Ergebnisse dann ab Montag in der nächsten Woche. Bis dahin wünsche ich euch ein schönes und erholsames Wochenenende.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagskarte für einen Mann

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch die schnelle Geburtstagskarte zeigen, die ich für meinen Schwiegeropa bereits im Dezember gewerkelt habe. Dabei habe ich mich an der schnellen Kartenvariante orientiert, die ich euch bereits im Juni mit „Erinnerungen und Mehr“ Karten gezeigt hatte.

 

Die Grundkarte wurde aus Flüsterweiß Karton erstellt. Darauf habe ich eine Mattung aus Schiefergrau gelegt und anschließend rechts eine Mattung aus geprägtem Flüsterweiß Cardstock, der mit Pfauengrün besprenkelt ist, und links ein Stück Designerpapier in Grau geklebt.
Mittig habe ich eine Kordel aus Pfauengrün Kordel gewickelt und unten mit einer Schleife verschlossen. Die Geburtstagsgrüße stammen aus dem Stempelset „Geburtstagsmix“ und wurden auf verschiedenen Sticklabeln gestempelt oder embossed.

 

Das ist sicherlich nicht das letzte Mal, dass ich diese Kartenvariante verwendet habe. Damit wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Stampin‘ Friends Blog Hop – Birthday Bash

First of all before I start: Please click the dropdown box on the top right to translate to English.

Hallo ihr Lieben,

heute ist der dritte Donnerstag im Januar und damit ist es Zeit für einen neuen Stampin‘ Friends Blog Hop. Wir starten in diesem Jahr mit einer größeren Blog Hop Runde, was mich sehr freut und ich hoffe, ihr habt genauso viel Freude daran, wenn ihr mehr Projekte zu sehen bekommt. :-)

Beim Blog Hop in diesem Monat dreht sich alles um Geburtstage. Vielleicht seid ihr ja gerade von Steph gekommen und habt ihr wunderbares Geburtstagsset entdeckt. Vielleicht startet ihr aber auch erst bei mir. Ich wünsch euch auf jeden Fall ganz viel Spaß beim Hüpfen!

Ich möchte euch das Geburtstagsset zeigen, welches ich für meine Tante zum 60. Geburtstag letztes Wochenende gewerkelt habe. Es besteht aus einer Karte und einem Blumenkasten mit passender Wimpelkette.

 

Für die Karte habe ich eine Grundkarte in Flüsterweiß verwendet. Darauf kam eine Mattung Designerpapier „Mohnblütenzauber“ in Lilatönen. Rechts habe ich einen ausgestanzten und geprägten Kreis in Flüsterweiß gelegt und eine Kordel in lila-weiß drum herum gewickelt. Oben drauf kam eine aus Designerpapier ausgestanzte „60“ drauf. Drum herum habe ich aus dem gleichen Designerpapier ausgestanzte Blümchen gesetzt. Außerdem habe ich Pailletten auf der Karte verteilt.
Der „Glückwunsch“ stammt aus dem Set „Alles im Block“, was wohl mein absolutes Lieblingsstempelset werden wird. Ich habe ihn in schwarz auf weiß gestempelt.

 

Den Blumenkasten befüllt mit Hyazinthen habe ich so fertig gekauft und mit einer Wimpelkette aufgepeppt. Die Wimpel habe ich aus dem gleichen Designerpapier wie auf der Karte erstellt. Die Fähnchen sind mit der Dreifach Fähnchen Stanze erstellt. Darauf habe ich kleine ausgestanzte Buchstaben geklebt.

 

Die Kette habe ich an zwei Strohhälmen in schwarz und weiß befestigt. An diese habe ich zwei grüne Rosetten geklebt, die mit einem Stickkreis aus Designerpapier beklebt sind. Auf der rechten Seite habe ich eine weiße „60“ darauf gesetzt. Links kam ein Geburtstagsgruß aus dem Sale-a-bration Set „Liebe Gedanken“ hin.

 

Ich hoffe, euch hat mein Geburtstagsset gefallen. Weiter geht es in unserer Blog Hop Runde mit Lisa Ann, die ganz neu dabei ist. Herzlich Willkommen, liebe Lisa!

Hier seht ihr die Links zu allen Mädels im Überblick:

  1. Rachel Rife – https://rachthestamper.com/birthday-bash-blog-hop/
  2. Kim Lamos – https://www.pinkzebrapapercreations.com/2020/01/stampin-friends-blog-hop-birthday-bash.html
  3. Teri Pocock – http://www.stampinmagic.com/2020/01/stampin-friends-blog-hop-birthday-bash.html
  4. Cheryl Taylor – http://cheryldiana.co.uk/stampin-friends-birthday-bash-january-blog-hop
  5. Jo Blackman – http://www.joblackman.com/2020/01/sf-2020-january-birthday-bash-blog-hop.html
  6. Steph Jandrow – https://stampinandscrappinwithsteph.weebly.com/home/Stampin-Friends-2020-Birthday-Bash-Blog-Hop
  7. Katja Ettig – hier seid ihr gerade :-)
  8. Lisa Ann Bernard – https://www.queenbcreations.net/2020/01/stampin-friends-birthday-bash-hop.html
  9. Kim Quade – https://kimplayswithpaper.com/home/stampin-friends-birthday-bash
  10. Heidi Collins – https://on-y-go-stamping.weebly.com/home/stampin-friends-blog-hop-birthday-bash
  11. Maureen Rauchfuss – https://crazystampinglady.blogspot.com/2020/01/sf-2020-january-birthday-bash-blog-hop.html
  12. Jean Bolen Beaulieu – https://danantmom.blogspot.com/2020/01/stampin-friends-2020-blog-hop-birthday-html
  13. Anne Marie Hile – http://www.stampinanne.com/2020/01/birthday-bash-january-stampin-friends.html
  14. Barbara Welch – https://creativestampinspot.blogspot.com/2020/01/stampin-friends-birthday-bash-blog-hop.html
  15. Melissa Thomas – https://seatoseastampin.weebly.com/blog/stampin-friends-2020-blog-hop-birthday-bash
  16. Sue Vine – https://misspinkscraftspot.blogspot.com/2020/01/its-birthday-bash-with-stampin-friends_17.html

Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Restekiste – Blautöne Karte #2

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es die zweite Geburtstagskarte, die ich in Blautönen zu der Restekistenchallenge von Susanne und Maren gewerkelt habe.

 

Auch hier habe ich das Designerpapier „Sanfte Silhouetten“ in Blautönen verwendet. Darüber habe ich eine ausgestanzte Mattung in Flüsterweiß gelegt. Die ausgestanzten Blümchen sind mit einer brandneuen Stanze „Blumenwiese“ entstanden. Diese könnt ihr ab Februar in einer neuen Aktion „Perfekt abgestimmt“ erwerben (Infos dazu folgen Ende Januar).
Drum herum habe ich eine blau-weiße Kordel gewickelt, die mit einem Knoten verschlossen wurde. Unten kam ein Glückwunschtext aus dem wunderbaren Stempelset „Alles im Block“ hin. Oben links habe ich eine Zinkklammer gesetzt.

 

Damit wünsche ich euch heute einen schönen und hoffentlich stressfreien Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Restekiste – Blautöne Karte #1

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes und erholsames Wochenende. Da sich unser PaStello Design Team Blog Hop leider um eine Woche verschiebt, möchte ich euch eine Karte zu einer Aktion von der lieben Susanne und der Maren zeigen. Sie haben nämlich mit dem Jahresstart eine neue Aktion ins Leben gerufen, bei der jede Woche mit anderen Farbtönen die Restekiste verbastelt werden soll. Diese Woche sind Blautöne dran. Ich hab daher mit Resten des Designerpapiers „Sanfte Silhouetten“ diese Geburtstagskarte gewerkelt.

 

Die Grundkarte besteht aus Flüsterweiß Cardstock. Darauf habe ich eine geteilte Mattung aus geprägtem Flüsterweißkarton und Designerpapier in Marineblau und Pazifikblau gelegt. Mittig habe ich drum herum eine weiß-blaue Kordele gewickelt. Mittig kam ein Quadrat aus Designerpapier und darauf ein besticktes Quadrat in weiß. Darauf habe ich ein besticktes Rechteck in schwarz gesetzt, welches mit einem Glückwunschtext aus dem Sale-a-bration Set „Liebe Gedanken“ in weiß embossed wurde. Drum herum habe ich ausgeschnittene Blumen aus dem Designerpapier „Bienengold“ und in weiß auf Pergamentpapier embosste Blätter gesetzt.

 

Morgen zeige ich euch noch eine weitere Karte, die aus Resten des Designerpapier entstanden ist. Damit wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Personalisierte Geschenktüte

Hallo ihr Lieben,

der Geburtstag meines Opas ist doch schon eine ganze Weile her. Aber durch Weihnachten habe ich es bisher nicht geschafft, euch die personalisierte Geschenktüte zu zeigen, die ich für ihn gewerkelt habe. Das möchte ich heute nachholen und hab nun die längliche Tüte, die ich im November verschenkt habe.

 

Das Grundgerüst habe ich aus Flüsterweiß Karton erstellt. Die Anleitung für solche Geschenktüten findet ihr bei der lieben Jasmin von Stempeldochmal und ich bin nach wie vor in diese tolle Bastelidee verliebt. Auf die beiden Vorderseiten habe ich Designerpapier „Herbstfreuden“ aus dem vergangenen Herbst- / Winterkatalog in blau gestreift geklebt. Die Henkel bestehen aus Jutekordel.

 

Vorn hab ich zwei Blätterkränze aus Designerpapier und Pergament ausgestanzt und anschließend mit den Sets „Kunst mit Herz“ und „Lined Alphabet“ den Geburtstagsgruß in schwarz auf weiß embossed angebracht.

 

Ganz sicher werde ich euch dieses Jahr noch ein paar weitere Geschenktüten zeigen und so euch auf den Geschmack bringen für diese persönliche Geschenkverpackung. ;-) Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!
 

Eure Katja

 
Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagseinladungen mit Bonanza Buddies

Hallo ihr Lieben,

nächste Woche darf meine große Tochter ihren Kindergeburtstag mit ihren Freundinnen feiern. Na ja so richtig Kindergeburtstag ist es ja nicht mehr. Mit 12 wird man so langsam groß und erwachsen. ;-) Natürlich mussten dafür in den Ferien auch passende Einladungen gewerkelt werden.
Meine Tochter hat sich beim Durchblättern des neuen Minikatalogs sofort in die Tierchen der Reihe „Bunter Geburtstag“ verliebt und somit sind diese Minikarten als Einladung entstanden.

 

Ich hab als Grundlage die schmalen Grußkärtchen genommen, die es im letzten Jahreskatalog gab. Darauf habe ich zunächst je einen Streifen schwarzen Cardstock und Designerpapier in Bermudablau gelegt. Drum herum habe ich kleine Sternchen in Calypso aus dem tollen Set „Alles im Block“ gestempelt und oben drauf einen ausgeschnittenen Koala aus Designerpapier gesetzt.
Unten rechts kam der passende Spruch „Hallöchen“, der ebenfalls aus dem Set „Alles im Block“ stammt, hin. Oben links habe ich ein Stück Schleifenband in Calypso getackert. Drum herum kamen zum Schluss kleine Bommeln auf die Karten.
Hier seht ihr alle drei Kärtchen, die mit den Koalas des Designerpapiers entstanden sind.

 

Innen drin haben wir zum Eintragen der wichtigsten Daten das Stempelset „Einfach einladend“ verwendet.

 

Damit wünsche ich euch heute einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Blog Hop Team Stempelfroschberlin – Tanja wird 40

Hallo ihr Lieben,

eigentlich hatten wir in diesem Monat ja bereits unseren Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin. Aber heute gibt es noch einen weiteren Blog Hop außer der Reihe. Denn unsere liebe Stempelmama Tanja feiert heute ihren 40. Geburtstag. Und das ist uns natürlich Anlass genug, ihr unsere Glückwünsche zu überbringen.

Vielleicht kommt ihr ja gerade von der lieben Cindy von Ratzis Bastelküche und habt dort ihre und Tinis Geburtstagsgrüße entdeckt. Vielleicht startet ihr aber auch erst bei mir. Ich wünsch euch auf jeden Fall viel Spaß beim Entdecken unserer Glückwünsche an unsere Stempelmama.

Ich habe eine Klappkarte für Tanja gewerkelt, die nicht normal in der Mitte gefalzt ist und sich dann öffnen lässt. Sondern bei dieser Karte befinden sich die Glückwünsche innen links auf einem kleinen Klappteil, sodass der rechte Teil der Front auch beim Aufklappen noch zu sehen ist.

 

Farblich habe ich mich ganz an der Donutschachtel, die ich euch am Montag gezeigt habe, orientiert, da Tanja beides zusammen geschenkt bekommen hat. Somit habe ich auf eine weiße Grundkarte das Designerpapier in Jade aus dem Set „Hurra, es schneit!“ geklebt. Darauf kam Goldglitzerpapier und zum Abschluss geprägter Flieder Cardstock.
Natürlich sieht man außen sofort, dass es um den 40. Geburtstag unserer Stempelmama geht. Die Zahlen habe ich mit den großen Zahlenframelits aus einem vergangenen Stampin‘ Up! Katalog aus Goldglitterpapier ausgestanzt. Rechts kam eine Donut Torte drauf, die ich mit Memento gestempelt und mit Blends coloriert habe. Sowohl die Zahlen als auch die Torte sind mit Dimensionals aufgeklebt, sodass ich das neue Goldband, mit dem die Karte geschlossen wird, drunter durchschieben konnte.
Der Geburtstagruß stammt aus dem Set „Geburtstagsmix“. Den Namen unseres heutigen Geburtstagskindes habe ich mit dem ehemaligen Set „Labeler Alphabet“ erstellt. Beides wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Öffnet man nun die Schleife, so lässt sich die linke Seite aufklappen. Ich habe auf die rechte Hälfte mit Hilfe der Sets „Geburtstagsmix“ und „Wunderbare Vasen“ verschiedene Geburtstagssprüche gestempelt. Links kam eine weitere Mattung drauf, die oben nur einen kurzen Geburtstagsgruß enthält, sodass ich meine persönlichen Grüße noch dazu schreiben konnte.

 

Und auch zwei Mädels aus unserem Team, die keinen eigenen Blog haben, möchten unserer Stempelmama gratulieren. Hier seht ihr zunächst die Geburtstagskarte von Nicole. Sie hat die süßen Vögelchen auf dem Papier „Vogelgarten“ und das dazu passende Set „Frei wie ein Vogel“ verwendet.

 

Und auch Betty hat eine Geburtstagskarte für Tanja gewerkelt:

„Ein liebes Hallöchen!

Heute bin ich zu Gast auf dem Blog der lieben Katja!! Herzlichen Dank dafür! Meine Glückwunschkarte habe ich mit dem Stempelset „Kunst mit Herz “ gezaubert, auf Farbkarton Vanille Pur und mit Bermuderblauer Stempelfarbe. Als Accessoires habe ich ein kleines Silberherz an einer Kordel dazu drapiert.  Ich hoffe euch gefällt mein Projekt!

Meine herzlichsten Glückwünsche an unsere Teammami zu ihrem 40. Geburtstag.“

 

Damit wünschen wir natürlich auch an dieser Stelle Tanja noch alles, alles Gute und hoffen, sie hat einen ganz tollen 40. Geburtstag. 40 ist ja das neue 30, sodass man dann noch gar nicht alt ist. ;-)

Weiter geht es mit den Glückwünschen bei der lieben Sonja von Kunterbunte Papierträume. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen!

 

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Pastello Blog Hop – Jetzt wird’s süß!

 

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Design Team PaStello. Dieser Blog Hop ist etwas ganz besonderes fürs Design Team. Wir feiern nämlich 3. Team Geburtstag. Passend dazu gibt es heute ein Geburtstagsthema – „Jetzt wird’s süß!“. Wir zeigen euch unsere Ideen für süße Geburtstagsgrüße Verpackungen.

Vielleicht kommt ihr ja gerade von Maren von Stempelhase und habt ihre süße Verpackung entdeckt. Vielleicht startet ihr auch erst bei mir. Auf jeden Fall wünsche ich euch ganz viel Spaß bei unserem Geburtstags Blog Hop.

Zu einem richtigen Geburtstag gehört natürlich auch Kuchen. Ich habe ihn hier in Form eines Donuts gewählt und einen Donut von Milka in der Donutschachtel aus dem Hauptkatalog verpackt.

 

Passend zum lila der Donuttüte habe ich die Schachtel mit Lila verziert und dazu die Farben Jade und Gold gewählt. Zunächst habe ich eine Banderole um die Schachtel gelegt. Unten drunter kam ein Designerpapier in Jade aus dem Set „Hurra, es schneit!“. Darauf habe ich Glitzerpapier in Gold gesetzt und oben drauf habe ich eine Mattung aus Flieder geklebt, die mit dem Wellpapier Prägefolder geprägt wurde.
Oben drauf kam ein besticktes Etikett, welches mit dem Wassertankpinsel und dem Jade Stempelkissen besprenkelt wurde. Drum herum habe ich ein neues goldenes Band gewickelt. Dieses wird euch ab 01. November in einer speziellen Weihnachtsaktion erwarten. Seid also gespannt, was da kommt.
Auf das bestickte Etikett kam ein Turm aus Donuts (passend zum Inhalt), den ich mit Memento gestempelt und mit Blends coloriert habe. Der Geburtstagsspruch stammt aus dem Set „Kuchen ist die Antwort“ und wurde in weiß auf schwarz embossed. Ein paar ausgestanzte Punkte aus Glitzerpapier runden das Gesamtbild ab.

 

Ich hoffe, euch hat meine süße Verpackungsidee gefallen. In unserem Blog Hop geht es weiter mit Ximena von Stampinxime.

Hier findet ihr die Links zu allen Mädels:

Simone – https://lamonamia.wordpress.com/2019/10/14/jetzt-wirds-suess-wir-feiern-geburtstag/
Waltraud – https://stempelkeller.blogspot.com/2019/10/pastello-designteam-bloghop-sue.html
Judith – https://kreativemomente.design/pastello-bloghop-im-Oktober
Katja S.- https://kreativmitkatja.blogspot.com/2019/10/pastello-designteam-blog-hop-jetzt.html
Pia – https://stampwithscraproomboom.blogspot.com/2019/10/pastello-suer-geburtstag.html
Patricia – https://patkolandkunst.blogspot.com/2019/10/jetzt-wird-es-su-blog-hop-pastello-team.html
Maren – https://stempelhaseblog.wordpress.com/2019/10/14/jetzt-wird-es-suess-suesser-geburtstag-schokolade-suess-verpackt
Katja E. – hier seid ihr gerade :-)
Ximena – http://stampinxime.bastelblogs.de/2019/10/14/schockolade-suess-verpackt/
Zsuzsánna – https://zsushomeofart.at/pastello-blog-hop-10-2019-jetzt-wirds-suess-suesser-geburtstag/
Brigitte – https://stempelfantasie.com/2019/10/14/pastello-bloghop-suesser-geburtstag/
Conni – https://stempellicht.blogspot.com/2019/10/jetzt-wirds-su-bloghop-pastello-design.html
Dorothee – https://dorobuhn.de/jetzt-wirds-suess-suesser-geburtstag/

Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Herbstlicher Flaschenanhänger

Hallo ihr Lieben,

als kleine Auftragsarbeit war ein Flaschenanhänger gewünscht, in den man auch eine Karte und Geld verstauen kann. Da es ja zur Jahreszeit passt, ist es ein herbstliches Anhänger mit dem Papier „Herbstfreuden“ geworden.

 

Den Anhänger selbst habe ich aus einem Stück Flüsterweiß gewerkelt. Dann habe ich eine Einstecktasche darauf gesetzt. Sowohl den Hintergrund der Tasche als auch die Front habe ich mit dem Designerpapier bezogen. Vorn kamen dann zwei Kürbisse darauf. Einer in Espresso auf Designerpapier gestempelt und einer in weiß auf Espresso embossed. Der Glückwunschtext stammt aus dem älteren Set „Meilensteine“.

 

Die Karte kann ganz einfach am Samtband in Pfauengrün herausgezogen werden. Das Band stammt aus dem Paper Pumpkin Set „Gruß und Kuss von Shelli“. Bestempelt habe ich die Karte mit dem Set „Geburtstagsmix“. Die kleinen Blätter kommen aus meinem neuen Lieblingsset „Für Herbst und Winter“.

Mittlerweile hat der Herbst ja gänzlich Einzug gehalten. Ich wünsch euch trotz des grauen Wetters einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3 5

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen