Posts Tagged ‘Geburtstag’

Nachträgliche Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, dass diese Geburtstagskarte inzwischen beim Geburtstagskind angekommen ist. Leider habe ich erst zu spät vom Geburtstag erfahren, sodass ich die Glückwünsche nachträglich versendet habe. Aber ich hoffe doch, dass sich die Empfängerin trotzdem freut!

 

Die Grundkarte habe ich aus Flüsterweiß Karton gewerkelt. Darauf habe ich eine Mattung aus Aquarellpapier gelegt, die ich mit Osterglocke in Aquarelltechnik coloriert habe. Außerdem kamen ein paar Spritzer in Zimtbraun und Gold darauf. Mittig habe ich einen Kranz und ein Etikett in Flüsterweiß gelegt. Der Geburtstagsspruch stammt aus dem Set „Schönster Geburtstag“ und wurde in schwarz gestempelt. Drum herum habe ich eine Kordel gelegt.

 

Am Sonntag geht es bei mir mit einem Stamping Sunday Blog Hop weiter. Es wird wieder weihnachtlich. :-) Ich hoffe, ihr seid mit dabei! Bleibt gesund und passt auf euch auf! Und natürlich wünsche ich euch ein schönes Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Gutschein Karte „Streichen im Shabby Chic“

Hallo ihr Lieben,

Anfang Oktober erreichte mich eine Anfrage für eine Gutscheinkarte zu einem Workshop „Streichen im Shabby Chic“. Dementsprechend sollte die Karte in den Shabby Farben Minzmakrone und Altrosa gehalten sein. Außerdem war ein Tisch mit Stühlen, Farbeimer und viele Hände gewünscht. Heute zeige ich euch, welche Gutscheinkarte daraus entstanden ist.

 

Ich habe die Grundkarte im DIN lang Format aus Flüsterweiß Karton gefertigt. Darauf kam eine Mattung des rosa gepunkteten Designerpapiers aus dem Block „Vogelgarten“ aus dem letzten Jahreskatalog. Das passt hier perfekt zum Thema. Oben drauf habe ich erneut eine Mattung Flüsterweiß gelegt, die ich mit ganz vielen Händen in Minzmakrone bestempelt habe. Rechts kamen der gewünschte Tisch mit Stühlen und die Farbeimer hin. Ich habe die Motive auf Flüsterweiß gedruckt und anschließend mit Blends coloriert.

 

Links habe ich unter einem Band in Minzmakrone den gewünschten Spruch hingesetzt. Dieser ist ebenfalls gedruckt und das Herzchen aus schwarzem Karton gestanzt.

 

Ich hoffe, dass sich die Beschenkte sowohl über die Gutscheinkarte als auch über den Kurs gefreut hat. Kreative Kurse finde ich immer eine tolle Geschenkidee!
Morgen zeige ich euch eine weitere Geburtstagskarte. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagsbox mit Badekugeln

Hallo ihr Lieben,

Anfang Oktober hat die Freundin meiner kleinen Tochter ihren achten Geburtstag gefeiert. Bevor die Party zum Kindergeburtstag startete, hat meine Tochter ihr eine kleine Aufmerksamkeit an ihrem eigentlichen Geburtstag mitgenommen. Wir haben Badekugeln in einer Box verpackt und diese hübsch verziert.

 

Die Grundbox besteht aus extrastarkem Flüsterweiß Karton. Den Deckel habe ich aus Designerpapier „Farbfantasie“ (das ist übrigens auch gerade im Angebot mit 15% Rabatt!) gewerkelt. Drum herum kam passend zum Deckel eine Kordel in pink. Oben drauf habe ich ein Etikett in weiß gesetzt, welches ich mit Farbe besprenkelt habe. Da Hasen die Lieblingstiere der Freundin sind, haben wir die kleinen Häschen auf die Box gesetzt. Die sind halt nicht nur zu Ostern toll. :-) Natürlich durften ein paar Geburtstagsballons und der passende Spruch nicht fehlen.

 

Solche kleinen Aufmerksamkeiten sind immer schnell gemacht und bereiten dennoch den Beschenkten eine große Freude. Morgen wird es wieder herbstlich. Da zeige ich euch die Goodies, die ich für meine Sammelbesteller im Oktober gewerkelt habe. Ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

PaStello Blog Hop – Geburtstag

 

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Designteam PaStello. Sicherlich wundert ihr euch, wieso wir denn an einem Donnerstag den Blog Hop haben. Aber es gibt dafür einen sehr einfachen und guten Grund – das Designteam feiert Geburtstag.
Daher zeigen wir euch heute unsere Geburtstagsideen. Bei der lieben Doro habt ihr bereits ein tolles Geburtstagsprojekt bestaunen können. Bei mir geht es mit einem Geburtstagsset bestehend aus einer Minikarte und einer Box in a Box weiter.

 

Ich möchte euch zunächst die Box zeigen, die aus Flüsterweiß Karton entstanden ist. Außen habe ich das Designerpapier „Schneeflockenwünsche“ aufgeklebt“. Der Deckel wurde ebenfalls aus Flüsterweißkarton gewerkelt und anschließend mit den Stanzen „Mohnblütenzauber“ an allen vier Seiten ausgestanzt. Diese Art hatte ich euch ja bereits im Frühjahr gezeigt.
Oben ist ein Band in Amethyst mit einer Holzkugel und ein Geburtstagsgruß angebracht.

 

Innen habe ich die Box wie eine Explosionsbox gestaltet, bei der alle vier Seiten aufklappen.

 

Ich habe wieder alle Seiten mit dem gleichen Designerpapier wie außen beklebt. Mittig wurde eine Wunschkerze von Räder gesetzt. Die Seiten ringsum habe ich mit verschiedenen Sprüchen und Motiven bestempelt und mit kleinen Blümchen verziert.

 

Die Minigrußkarte wurde mit dem gleichen Designerpapier und Stanzmotiv wie die Box außen verziert. Mittig kam ein Geburtstagsgruß in weiß auf schwarz embossed. Unten drunter habe ich eine Kordel in Flieder gewickelt.

 

Über dieses Geburtstagsset darf sich meine Stempelmama Tanja vom Stempelfroschberlin zum Geburtstag freuen. Und auch in unserer Designteam Runde haben wir heute ein Geburtstagskind. Liebe Yurda, ich wünsche dir alles Liebe zu deinem Geburtstag!

In unserem Blog Hop geht es mit der lieben Simone weiter.

Simone – https://lamonamia.wordpress.com/2020/10/15/happy-birthday/
Maren – https://stempelhaseblog.wordpress.com/2020/10/15/pastello-geburtstag/
Yurda – https://uriahscott.wixsite.com/stampin-up/post/p-a-s-t-e-l-l-o-hat-geburtstag-und-ich-auch
Ximena – https://stampinxime.de/2020/10/15/geburtstag-mit-der-pastello-design-team/
Brigitte – https://stempelfantasie.com/2020/10/15/pastello-bloghop-geburtstag/
Anne-Katrin – https://aks-stempelwerk.com/2020/10/15/pastello-designteam_geburtstag/
Waltraud – https://stempelkeller.blogspot.com/2020/09/pastello-designteam-bloghop-herbstreigen.html
Dorothee – https://dorobuhn.de/?p=24119
Katja – hier seid ihr gerade :-)

Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Abend!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Karte für ein Oktober Geburtstagskind

Hallo ihr Lieben,

heute feiert meine Tante ihren Geburtstag und natürlich habe ich für sie auch eine passende herbstliche Geburtstagskarte gewerkelt.

 

Die Grundkarte habe ich in Flüsterweiß gehalten und darauf eine Mattung Designerpaoier „Ganz mein Geschmack“ gelegt. Anschließend habe ich mit den bestickten Rechtecken einen Rahmen ausgestanzt und diesen oben links mit einem Band in Himbeerrot verziert. Unten rechts kamen Stickblätter, Zweige und zwei Pilze (aus dem Hause Renke) hin. Den Geburtstagsgruß habe ich in schwarz gestempelt und auf den Pilz gesetzt. Drum herum habe ich ein paar Glitzersteine aufgeklebt.

 

Am Montag geht es mit einem neuen Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin weiter. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch ein wunderbares Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Alles Gute zum 1. Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

am letzten Freitag hat der Patensohn meines Mannes seinen ersten Geburtstag gefeiert und natürlich hat er zu diesem Anlass auch von uns eine Kleinigkeit bekommen. Ich habe dafür eine Geburtstagstortenbox und eine passende Karte mit Zug gewerkelt.

 

Die Torte wurde mit Hilfe der Torten Stanzschablonen von Sizzix aus Designerpapier in blau weiß gestreift und aus Marineblau Cardstock gewerkelt. Oben drauf habe ich einen kleinen Zug aus dem Set „Gute Reise“ gesetzt, der in Blends coloriert wurde. Die Eins wurde ebenfalls ausgestanzt.

 

Um den Deckel habe ich blau weiße Glitzerkordel gewickelt und daran ein Etikett aus dem Set „Celebration of tags“ gehängt.

 

Die Karte habe ich passend dazu aus dem gleichen Designerpapier und marineblauem Cardstock gewerkelt. Auch eine Lok und eine ausgestanzte Eins durften nicht fehlen.

 

Morgen zeige ich euch eine schnelle Geschenkverpackung mit den rechteckigen Metalldosen. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Mädchen Explosionsbox zum 30. Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine weitere Explosionsbox, die bereits vor einiger Zeit als Auftragsarbeit entstanden ist. Gewünscht war eine Mädchen Explosionsbox in pink, weiß und schwarz mit Blümchen. Das Geburtstagskind wird 30 und liebt Schuhe und Tasche. Und diese Box ist es dann geworden:

 

Das Grundgerüst habe ich aus Flüsterweiß Karton erstellt. Außen kamen eine Mattung in Kussrot und eine Mattung Designerpapier „Mohnblütenzauber“ auf die Box. Der Deckel ist aus Kussrot gewerkelt und mit einem Tüllband umwickelt, an das ich einen Geburtstagsgruß gehängt habe.

 

Oben drauf kam weißes Designerpapier mit schwarzen Punkten. Aus dem gleichen Mohnblütenpapier habe ich eine Rosette geformt. Mittig kam die ausgestanzte 30 und der Name des Geburtstagskindes drauf.

 

Öffnet man die Box, klappen alle vier Seiten herunter.

 

Hier habe ich ebenfalls Kussrot und das gepunktete Designerpapier als Mattungen verwendet. Drei Seiten wurden mit guten Wünschen und Gratulationen gestaltet.

 

Die untere Seite habe ich als Einsteckfach für eine Karte gewerkelt.

 

Mittig habe ich eine Tasche mit den Stanzschablonen „So stilvoll“ erstellt und diese mit Blümchen und Schuhen verziert. In die Tasche kann dann ein Geldgeschenk gelegt werden.

 

Morgen geht es wieder herbstlicher weiter. Ich habe eine weitere Herbstkarte für euch. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Habt heute einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geschenkanhänger zum 50. Geburtstag mit Einsteckfach

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich einen Geschenkanhänger zum 50. Geburtstag, der eine Auftragsarbeit war. Gewünscht war ein Flaschenanhänger, wie ich ihn euch bereits im letzten Jahr in einer herbstlichen Variante gezeigt hatte. Er sollte wieder ein Einsteckfach mit Grußkarte enthalten. Dieses Mal habe ich mich für Blaubeere und Weiß als Farbkombi und die tolle Sonnenblume als Motiv entschieden.

 

Der Anhänger selbst ist aus Flüsterweißkarton gefertigt. Darauf habe ich Designerpapier in Blaubeere geklebt. Vorn kam eine Sonnenblume aus Pergamenrt und Flüsterweißkarton drauf. Drum herum habe ich die passenden Blätter drapiert. Der Spruch stammt aus dem älteren Set „Meilensteine“ und wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Im Einsteckfach ist wie gewünscht die Grußkarte untergebracht. Diese habe ich mit den Sets „Zauberhafte Grüße“ und „Prima Pärchen“ bestempelt. Oben dran habe ich ein Stückchen Band in Abendblau gebunden.

 

So ein Anhänger ist eine tolle und einfache Art, eine Wein- oder Sektflasche aufzuhübschen. Morgen zeige ich euch die Geschenkschachtel, die ich für die Pullerparty für die kleine Rosalie gefertigt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Herbstliche Geburtstagskarte und Gutscheinverpackung

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch eine herbstliche Geburtstagskarte und Gutscheinverpackung, die ich vor Kurzem erst verschenkt habe. Zum Einsatz kam bei beidem das wunderschöne Set „Waldspaziergang“. In den Igel habe ich mich ja gleich verliebt.

 

Die Karte wurde im DIN lang Format aus Flüsterweiß gewerkelt. Darauf habe ich eine Mattung aus Himbeerrot gelegt, die ich ringsum mit Blättern aus dem Set „Schöner Herbst“ Ton in Ton bestempelt habe. Oben drauf kam eine Mattung in Flüsterweiß, die in Himbeerrot und Gold besprenkelt ist. Links habe ich einen Blätterkranz aus dem Hause Steckenpferdchen gesetzt, den ich einmal aus Seidenglanz- und einmal aus Pergamentpapier gestanzt habe. Der Seidenglanz Kranz wurde noch mit Himbeerrot und Gold eingefärbt. In die Mitte habe ich den kleinen Igel aus dem Set „Waldspaziergang“ gesetzt, den ich auf Aquarellpapier gestempelt und mit Aquarellstiften coloriert habe. Der Geburtstagsgruß kommt von Kreativzeitlos. Ich liebe ja diese Blockstempel!

 

Die Gutscheinverpackung ist sehr simpel gehalten. Hier habe ich einen Pergamentumschlag mit weißen Blättern embossed und eine Banderole aus Honiggelb und Himbeerrot Band drum herum gelegt. Mittig kam ein Sticketikett aus Aquarellpapier hin, welches ich mit den Pilzen bestempelt habe und anschließend wie den Igel mit Aquarellstiften coloriert habe. Der Gruß kommt aus meinem Lieblingsset „Alles im Block“.

 

Morgen haben wir einen neuen Blog Hop „Das zeige ich dir“, für den ich eine Verpackungsanleitung vorbereitet habe. Ich hoffe, ihr seid wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Blog Hop Team Stempelfroschberlin – „Geburtstage“

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu einem neuen Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin. Im September dreht sich alles um Geburtstage und bei der lieben Marion von Stempelheximexi habt ihr bereits ein tolles Geburtstagsprojekt entdecken können. Auch in diesem Monat haben wir einen Gast in unserer Runde. Die liebe Marion von Stempelpaula wird uns unterstützen.

Ich habe für euch ein Geburtstagskörbchen vorbereitet und dafür die Mini Kaffeebecherträger verwendet. Rechts habe ich eine Sukkulente im Kaffeebecher verpackt und links kam eine Gutschein- und Grußkartenverpackung hin.

 

Ich habe den Träger aus Kraftkarton habe ich mit einer Banderole aus Pfauengrün Karton und passendem Designerpapier „Ewiges Grün“ umklebt. An den Henkel kam ein passendes Band und ein Sticketikett aus Kraftkarton, welvches mit einem aus weißen Karton ausgestanztem „Blumenzierde“ Element bestückt ist. Oben drauf kam ein Geburtstagsgruß, den ich mit Set „Alles im Block“ in schwarz gestempelt habe.

 

Links habe ich einen Kraftkaffeebecher mit dem gleichen Papier, das ich auch beim Träger verwendet habe, umwickelt und oben noch eine Kordel in Pfauengrün platziert. Innen rein habe ich eine Sukkulente gestellt.

 

Rechts habe ich eine Gutschein- und Glückwunschkartenverpackung gestellt. Diese habe ich aus Kraftkarton gewerkelt und darauf erneut das Designerpapier mit einem Sticketikett und den Blümchen angebracht.

 

Die Glückwunschkarte kann hinter der Gutscheinkarte ganz einfach herausgezogen werden. Ich habe sie auf Pfauengrün Karton geklebt und vorn mit dem Set „Für alle Zeit“ bestempelt.

 

Über dieses Set wird sich eine weitere Kollegin von mir freuen dürfen. In unserer Blog Hop Runde geht es nun mit der lieben Sonja von Kunterbunte Papierträume weiter. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen!

 

Und natürlich wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3 11