Posts Tagged ‘Verpackung’

Stamping Sunday Blog Hop – This with That

 

First of all before I start: Please click the dropdown box on the top right to translate to English.

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Stamping Sunday Blog Hop im Juni. Wahnsinn, wie schnell die Zeit rennt und schon ist die Hälfte des Jahres fast wieder um. Heute zeigen wir euch eine Projekte, die eine Kombi aus Produkten aus dem neuen Jahreskatalog und übernommenen Produkte aus dem alten Jahreskatalog sind. Ich habe eine Magic Box für meinen Mann zum Geburtstag gewerkelt. Gesehen habe ich sie inzwischen bei vielen Leuten und nun habe ich sie in meiner Version gestaltet.

Zum Einsatz kamen bei mir das neue Designerpapier “Männersache” sowie die Stanzen “Basics mit Pep”. Kombiniert habe ich es mit den übernommenen Stanzen “Künstlerisch” und den Stempelsets “Stilvolle Stiefmütterchen” und “Gedanken und Grüße”.

 

Die äußere Box habe ich aus Seladon Karton gefertigt, eine Farbe, die ebenfalls vom alten in den neuen Jahreskatalog als In Color übernommen wurde. Der Deckel und der Boden sind ebenfalls daraus gehalten und wurden mit Designerpapier “Männersache” in Espresso beklebt. Anschließend kam ein passendes Designerpapier in Seladon auf den Deckel.

Verschlossen ist die Box mit einer Pergament Banderole und verziert ist diese mit einem bestickten Etikett in Pergament, einem bestickten Kreis in Weiß und einer großen Blüte in Espresso Designerpapier. Den Spruch habe ich in weiß auf schwarz embossed und auf einen schwarzen Stickkreis geklebt. Außerdem kam ein Leinenfaden und ein Band in Minzmakrone zum Einsatz.

 

Die Box kann sowohl nach vorn als auch nach hinten geklappt werden, was das Raffinierte an der Box ist. So kommen abwechselnd der Inhalt links und rechts zum Vorschein.

 

Verpackt habe ich Gutscheinkärtchen aus Holz, die mit verschiedenen kleinen Aktivitäten gelasert sind und so eine Überraschung fürs ganze Jahr sind. Diese tollen Gutscheine bekommt ihr bei der lieben Lena von Kreativliebe und könnt sie ebenfalls personalisieren lassen.

 

Ich hoffe, euch hat das Geschenkset gefallen. Hier sind alle Teilnehmer unseres Blog Hops aufgelistet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Hüpfen!



Und natürlich wünsche ich euch einen schönen und hoffentlich ruhigen Sonntag!

Eure Katja

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Kleines Goodie

Hallo ihr Lieben,

ich hab mal wieder ein kleines Goodie gebraucht und ein Falzbein verpackt. Dafür kam das neue Designerpapier “Landhauskaros” zum Einsatz, welches euch ab nächsten Freitag im neuen Herbst- / Winterkatalog erwarten wird.

 

Die Verpackung wurde ganz einfach aus dem Designerpapier gewerkelt. An den Enden habe ich mit einem Tacker Leinenfaden befestigt, der links zu einer Schleife gebunden wurde. Mittig habe ich zwei Blüten in Bonbonrosa und Flamingorot aufgebracht. Diese sind aus dem Designerpapier “Farben des Glücks” ausgestanzt. Den Gruß habe ich auf ein weißes Fähnchen gestempelt. Er stammt aus dem Set “Wie Muscheln”.

 

Ich hoffe, euch hat diese schnelle Verpackungsidee gefallen. Morgen habe ich zwei Glückwunschkarten für euch. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Ein Schutzengel zur Taufe

Hallo ihr Lieben,

am Sonntag hat die kleine Rosalie ihre Taufe gefeiert. Wir haben ihr natürlich auch ein kleines Präsent zukommen lassen. Ich habe einen Schutzengel aus Raysin gegossen und diesen mit Trockenblumen verziert.

 

Verpackt habe ich ihn in einer Box aus extrastarkem Grundweißkarton mit einem Deckel aus Roségold Karton.

 

Verziert ist der Deckel mit einem geprägtem Etikett in Weiß. Oben drauf kam eine Landhausrose, die ich in Roségold embossed habe. Den passenden Gruß habe ich in weiß auf schwarz embossed. Drum herum habe ich kleine Blumen aus Roségold Karton angeordnet. Verschlossen ist die Kiste mit einem weißen Schleifenband.

 

Passend dazu habe ich eine Karte in Weiß und Roségold gewerkelt.

 

Die Grundkarte habe ich in Grundweiß gehalten und darauf eine geprägte Mattung in Weiß gelegt. Drum herum habe ich ein passendes Schleifenband gewickelt. Ganz oben drauf kam ein weißes Sticketikett, welches ich mit einem Boot aus dem Set “Leinen los” verziert habe. Außerdem kam eine weiße Wolke und zwei Blümchen in Roségold drauf. Den Spruch habe ich in schwarz gestempelt.

 

Ich hoffe, euch hat das Geschenkset gefallen. Morgen zeige ich euch eine Glückwunschkarte. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geschenkbox zur Jugendweihe

Hallo ihr Lieben,

bei uns laufen im Moment die Jugendweihen auf Hochtouren. Auch unsere große Tochter durfte am Wochenende ihren großen Tag feiern. Bevor ich euch morgen die Gästegoodies und ein paar Impressionen der Deko zeige, kommt heute eine Geschenkbox für einen Jungen, der ebenfalls am Wochenende seine Jugendweihe feierte. Wie fast alle Jugendlichen hat er sich Geld gewünscht, das nun in einer Verpackung mit 3 einzelnen Rollen verpackt wurde.

 

Passend zum Teenager Jungen habe ich das Unterteil in Papageiengrün gehalten. Das Oberteil wurde aus Marineblau gefertigt und mit blau-weiß gestreiftem Designerpapier verziert. Darauf habe ich ein gewelltes Etikett in Bermudablau gelegt und dieses mit einem weißen Etikett bestückt. Auf einen schwarzen Kreis habe ich einen Gruß in weiß embossed. Die Motive aus einem älteren Sale-a-bration Set habe ich ebenfalls in weiß auf Papageiengrün und Marineblau embossed. Außerdem habe ich mit den passenden Stanzen Pailletten ausgestanzt und diese verschieden auf dem Deckel angeordnet.

 

In der Box liegen drei kleine Müslirollen, die mit Geld, Süßigkeiten und Duschbad befüllt werden können. Umwickelt sind die Dosen mit verschiedenen Designerpapieren. Darauf habe ich Sticketiketten angebracht, die mit entsprechenden Sprüchen bestempelt wurden. Außerdem habe ich Kordeln drum herum gewickelt und um die Etiketten Pailletten aus Papier angeordnet.

 

Passend zur Box habe ich noch eine kleine Grußkarte gefertigt, sodass auch persönliche Glückwünsche überbracht werden können.

 

Ich hoffe, euch hat diese Geschenkidee gefallen. Morgen zeige ich euch dann ein paar Impressionen von unserer Feier. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempeldochmal – Tropisch

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es einen neuen Insta-Hop vom Team Stempeldochmal und ich mache nach einer Pause in den letzten Monaten mal wieder mit. Passend zum nun startenden Sommerwetter wird es bei uns tropisch.

Ich habe als Dankeschön für meine Sammelbesteller eine Aprés Sun Tuchmaske verpackt. Damit sind auch sie bestens für den Sommer gerüstet.

 

Die Verpackung habe ich Bermudablau gewerkelt. Darauf habe ich eine Mattung Weiß gelegt, die ich mit Schwammwalzen in Babyblau und Papaya eingefärbt und mit dem Wassertankpinsel bespritzt habe. Einen Stickkreis habe ich in Savanne mit den tollen Palmen aus dem Set “Paradise Palms” bestempelt. Den Spruch habe ich in weiß auf schwarz embossed und darunter ausgestanzte Palmenblätter in Bermudablau gelegt. Drum herum kam ein Leinenfaden. Zum Schluss habe ich ein paar farblich passende matte Akzente aufgeklebt.

 

Die Tuchmaske kann ganz einfach dank der ausgestanzten Griffmulde herausgezogen werden.

 

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Montagabend!

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

PaStello Blog Hop – der neue Katalog 2022 – mein Lieblingsprodukt

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem zweiten Blog Hop vom Design Team PaStello im Mai. Wir zeigen euch heute unsere Lieblingsprodukte aus dem neuen Jahreskatalog von Stampin’ Up!.

Bei der lieben Brigitta von Wunderbar verscrappt habt ihr bereits ihr Lieblingsprodukt entdecken können. Ich habe mir die neue Kirschen Handstanze geschnappt und damit eine Schokoziehverpackung gewerkelt.

 

Die Grundverpackung habe ich aus Grundweiß Karton gehalten. Darauf habe ich Designerpapier “Fröhlicher Wald” gelegt. Die obere weiße Mattung wurde mit den Schablonen “Schmetterlinge und Blumen” und einem Blending Pinsel in Bonbonrosa coloriert. Darauf habe ich ein Etikett mit einem Spruch aus dem Set “Limitierte Auflage” und ausgestanzte Kirschen aus Designerpapier “Farben des Glücks” angeordnet.

 

Die Schokolade – in Kirsch Geschmacksrichtung – kann dank eines Bandes in Karomuster herausgezogen werden.

 

Ich hoffe, euch hat meine Idee gefallen. Jetzt steht der Sommer bevor und da kommen die Kirschen bestimmt noch öfters zum Einsatz.

In unserer Blog Hop Runde geht es mit der lieben Ximena weiter. Ich wünsch euch viel Spaß beim Hüpfen!

Patricia – https://patkolandkunst.blogspot.com/2022/05/blog-hop-time-zum-neuen-katalog.html
Pia – https://stampwithscraproomboom.blogspot.com/2022/05/pastello-design-team-blog-hop-der-neue.html
Waltraud – https://stempelkeller.blogspot.com/2022/05/der-neue-jahreskatalog-mein.html
Anne-Katrin – https://aks-stempelwerk.com/2022/05/30/pastello-designteam-_-der-neue-katalog-2022-mein-lieblingsprodukt/
Brigitta – https://brigittawunderbarverscrappt.blogspot.com/2022/05/pastello-designteam-bloghop-der-neue.html
Katja – hier seid ihr gerade :-)
Ximena – https://stampinxime.de/2022/05/30/mein-lieblingsprodukt-aus-dem-jahreskatalog/
Zsuzsánna – https://zsushomeofart.at/pastello-blog-hop-5-2022-2/
Simone – https://lamonamia.wordpress.com/2022/05/30/der-neue-katalog-mein-lieblingsprodukt/

Und natürlich wünsche ich euch einen schönen Montagabend!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Herzlich Willkommen in meinem Team!

Hallo ihr Lieben,

in den letzten Wochen haben sich gleich vier neue Mädels meinem kleinen Team angeschlossen, was mich unglaublich riesig freut! Natürlich habe ich die vier mit einem kleinen Willkommenspaket begrüßt, das ich euch heute zeigen möchte.

Ich habe für die Mädels kleine Karten gewerkelt, für die ich das neue Designerpapier “Schöner Tag” aus dem kommenden Winterkatalog verwendet habe.

 

Ich habe mittig ein besticktes Rechteck gelegt und darauf einen passenden Spruch gestempelt. Drum herum kamen Kreuze in Kirschblüte aus dem Set “Sag’s mit Tulpen”. Links oben habe ich eine Blüte in passender Farbe gesetzt. Unten rechts kam eine Schleife aus Band in Blütenrosa hin.

 

Dazu gab es für die Mädels eine Schiebeschachtel mit einer kleinen Überraschung drin. Die Schachtel selbst ist aus extrastarkem Grundweiß gefertigt. Die Banderole ist aus dem gleichen Papier in Lindgrün wie die Karte gehalten. Oben drauf kamen die Namen der Neulinge in meinem Team. Dafür habe ich das Stempelset “Alphabest” verwendet.

 

Vorn habe ich eine Blume und einen passenden Banner in schwarz gestempelt. Die Blumen sind mit Blends coloriert. Auch hier kamen die rosa Schleife drauf.

 

Liebe Heike, Lena, Simona und Katja, ich freue mich sehr, dass ihr nun in meinem Team dabei seid und wünsch euch viel Spaß beim Kreativsein!

Übrigens gilt noch bis morgen das tolle Einsteigerangebot, bei dem ihr zum normalen Starterset (im Wert von 175€) noch ein In Color Paket im Wert von 81€ oben drauf bekommt und für alles nur 129€ zahlt. Unter diesem Link findet ihr alle Infos dazu und natürlich auch den Link zum Starterpaket. Selbstverständlich stehe ich euch jederzeit unter kleine-stempelmiez@web.de bei Fragen zur Verfügung.

Ich wünsche euch einen guten Start in die neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Mini Pralinenbox mit Landhausrosen

Hallo ihr Lieben,

passend zum Geschenkset zum Geburtstag meiner Schwägerin, das ich euch am Sonntag gezeigt hatte, habe ich auch noch eine Minipralinenbox für sie gewerkelt.

 

Die Grundbox wurde aus extrastarkem Grundweißkarton gehalten. Vorn habe ich das schöne Designerpapier “Fantasievolle Texturen” aufgeklebt und dieses mit einem geprägten Wellenetikett verziert. Darauf kamen wieder Landhausrosen, die in Gold embossed habe und mit Blends coloriert habe. Der Geburtstagsgruß stammt aus dem Set “Wie ein guter Whiskey” und wurde in weiß auf schwarz embossed. Um die Box habe ich eine Schleife in Blütenrosa gewickelt.

 

Die Box besteht aus zwei Teilen, die mit einem Scharnier verbunden sind. So kann sie auch ganz leicht auseinander gezogen und damit geöffnet werden.

 

Ich hoffe, dass euch diese Verpackung gefallen hat. Weiter geht es morgen mit einer Geburtstagskarte. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Merci Gästegoodies zum 60. Geburtstag

Hallo ihr Lieben,

zum 60. Geburtstag meines Schwiegerpapas habe ich die Gästegoodies gewerkelt. Verpackt habe ich Merci Riegel. Farblich habe ich mich an der Geschenkbox von gestern orientiert und die Goodies in Granit und Marineblau gehalten.

 

Die Grundboxen wurden aus einfarbigen Cardstock gewerkelt. Darauf habe ich farblich passendes Designerpapier “Sonnendruck” gelegt. Oben ist die Box mit einer Anhängerstanze bearbeitet, sodass ich ein Band durchziehen konnte und dieses mit weißer Kordel verschlossen habe.
Vorn kam ein Kreis aus bedrucktem Pergamentpapier hin. Darauf habe ich einen weißen Zweig und ein Etikett mit einem passenden Gruß aus dem Set “Gut gezwitschert” gelegt.

 

ich hoffe, euch haben die schnellen Goodies gefallen. Morgen Abend gibt es einen neuen “Das zeige ich dir” Blog Hop. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende.

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Workshop “Geld- und Gutscheinverpackungen”

Hallo ihr Lieben,

Ende April konnte endlich wieder der erste Workshop live vor Ort stattfinden. Dieser stand unter dem Thema “Geld- und Gutscheinverpackungen. Bevor ich euch in den nächsten Tagen die drei Projekte vorstelle, zeige ich euch heute erst einmal die Gästegoodies, die ich für die Mädels gewerkelt habe. Ich habe Ritter Sport Tafeln verpackt.

 

Die Grundverpackungen wurden aus Orchideenlila und Nachtblau Cardstock gewerkelt. Drum herum habe ich eine Banderole aus Designerpapier “Farben des Glücks” gewickelt. Außerdem kam eine weiße Kordel drum herum. Oben drauf habe ich einen weißen Kreis mit ausgeschnittenen Blumen platziert. Der Spruch kommt aus dem Set “Alles Glück” und wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Die Banderole kann einfach abgenommen und die Schokolade so aus der Box entnommen werden.

 

Morgen kommt unser erstes Projekt – eine Wellnesstasche mit Gutschein- / Geldfach. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Start in die neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3 16

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen