Posts Tagged ‘Ostern’

Insta-Hop vom Team Stempelfroschberlin – Aquarellhintergrund

Hallo ihr Lieben,

auch in diesem Monat hüpfen wir vom Team Stempelfroschberlin auf Instagram im Rahmen eines neuen Hops. Das Thema im April lautet “Aquarellhintergrund”. Ich matsche ja sehr gerne mit Wasser und den Farben und damit sind dann diese Osterkarten entstanden.

 

Die Farben wurden auf Seidenglanzpapier aufgetragen. Hier habe ich Aquamarin und Jade zusammen verwendet. Anschließend habe ich das Papier auf einfarbigen Cardstock aufgeklebt und diesen auf eine weiße Grundkarte gebracht.

 

Mittig habe ich mit den Stanzen “Geometrisch abstrakt” eine Wabe aus dem Designerpapier “Abstrakte Schönheit” gestanzt. und darauf einen Kreis mit einem Ostergruß gelegt. Dahinter kamen Zweige und Federn. Drum herum habe ich eine weiße Kordel gewickelt.

Hier seht ihr die Variante in Flamingorot und Bonbonrosa.

 

Und ich habe eine Karte in Safrangelb und Papaya gestaltet.

 

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Mittwoch!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Online Osterworkshop – Goodies

Hallo ihr Lieben,

im März fand ein weiterer Osterworkshop statt, den wir leider noch einmal online abhalten mussten. Ich zeige euch in den nächsten Tagen die Projekte, die wir da gewerkelt haben. Los geht es wieder mit den Goodies, die ich für die Mädels vorbereitet habe. Verpackt habe ich Kitkat Schokoladen in einer pastelligen Verpackung.

 

Die Grundboxen wurden aus Minzmakrone, Safrangelb und Kirschblüte gehalten. Drum herum habe ich passendes Designerpapier “Von Hand gemalt” gewickelt. Die Ränder wurden mit einem Crimper bearbeitet. Oben drauf kam ein rundes Etikett mit Vögelchen aus dem Set “Frei wie ein Vogel”, welches übrigens im Abverkauf ist und nicht mehr lange erhältlich sein wird. Der Spruch wurde in weiß auf schwarz embossed. Hinter das Etikett habe ich Zweige in Weiß und Pergament gelegt. Außerdem habe ich eine Schleife aus Leinenfaden gebunden.

 

Hier seht ihr noch die Varianten in Safrangelb und in Kirschblüte.

 

Morgen zeige ich euch das erste Projekt – ein geflochtenes Osterkörbchen. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

PaStello Blog Hop – Ideen rund um den Osterhasen

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem PaStello Design Team Blog Hop im April. In knapp zwei Wochen ist Ostern. Daher drehen sich heute unsere Ideen rund um den Osterhasen. Bei der lieben Brigitta von Wunderbar verscrappt habt ihr bereits ein tolles Osterprojekt entdecken können.
Ich habe ein paar Osterkörbchen vorbereitet. Dafür habe ich eine Idee von Paulinchen abgewandelt und statt einer Box mit Deckel eine offene Box mit Henkel in die Mitte gestellt.

 

Die Box wurde im Format 9x9x9 cm gehalten und aus Grundweißkarton gewerkelt. Mittig habe ich einen Henkel festgeklebt. Drum herum habe ich das Designerpapier “Von Hand gemalt” in Papaya angeordnet. Das Papier ist derzeit im Ausverkauf des Jahreskatalogs günstiger zu bekommen.

Außerdem habe ich ein Tüllband um die Box gewickelt und dieses mit einem Fähnchen verziert. Der Spruch stammt aus dem Set “Ostergrüße” und wurde in schwarz gestempelt. Ein kleines Blatt habe ich zur Zierde in den Knoten gesteckt.

 

Hier seht ihr noch die Varianten in Heideblüte und in Minzmakrone.

 

Hier habe ich das Schnittmuster für das Körbchen für euch:

 

Ich hoffe, euch hat meine Osterkörbchenidee gefallen. In unserer Blog Hop Runde geht es mit der lieben Patricia von Patkolandkunst weiter. Ich wünsche euch viel Spaß beim Hüpfen!

Brigitta – https://brigittawunderbarverscrappt.blogspot.com/2022/04/pastello-designteam-bloghop-ostern.html
Katja – hier seid ihr gerade :-)
Patricia – https://patkolandkunst.blogspot.com/2022/04/bloghop-pastello-team-zu-ostern.html
Pia – https://stampwithscraproomboom.blogspot.com/2022/04/pastello-design-team-blog-hop-ostern.html
Ximena – https://stampinxime.de/2022/04/04/osterideen-mit-dem-pastello-designteam/
Waltraud – https://stempelkeller.blogspot.com/2022/04/ostern-ideen-rund-um-den-osterhasen.html
Anne-Katrin – https://aks-stempelwerk.com/2022/04/04/pastello-designteam-_-ostern/
Zsuzsánna – https://zsushomeofart.at/pastello-blog-hop-4-2022/

Und natürlich wünsche ich euch einen schönen Samstagabend.

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Online Workshop “Frühling / Ostern” – Wippkarte

Hallo ihr Lieben,

das letzte Projekt des Frühlings / Osterworkshop war eine Wippkarte, die sich die Mädels gewünscht hatten. Eine tolle Anleitung dazu findet ihr bei der lieben Sonja von Zauberhaft handgemacht. Ich habe dazu eine Geburtstagsvariante in Frühlingsfarben und – motiven vorbereitet und mit den Mädels eine Osterkarte gewerkelt.

Los geht es mit der Geburtstagskarte, die ich in Minzmakrone gewerkelt habe. Vorn kam Designerpapier “Von Hand gemalt drauf. Verschlossen ist die Karte mit einer Pergamentbanderole, um die ich eine weiße Kordel gewickelt habe. Außerdem kam ein Sticketikett in Flieder, ein geprägter Pergamentkreis und ein ausgestanzter weißer Schmetterling drauf. Den Gruß habe ich in schwarz auf weiß gestempelt.

 

Innen drin habe ich oben Platz für einen persönlichen Geburtstagsgruß gelassen. Die Karte ist mit Blumen aus dem Set “Landsegen” und einem Gruß aus dem Set “Kunstvolle  Lagen” verziert. Unten habe ich auf die Wippelemente einen Geburtstagruß und zwei Schmetterlinge gestempelt.

 

Wippt man die Karte mit Hilfe der Griffmulde rechts zur Seite, kommen die weiteren Motive zum Vorschein. Hier habe ich zwei Sprüche und eine Wiesenblume aufgestempelt. Das Wippelement mit Designerpapier “Von Hand gemalt” in Minzmakrone verziert.

 

Für die Osterkarte habe ich Kraftkarton verwendet und vorn ein schwarz-weiß gemustertes Designerpapier aufgeklebt. Verschlossen ist die Karte erneut mit einer Pergamentbanderole, auf die ich ein Wellenetikett in Aquamarin gelegt habe. Drum herum kam ein Leinenfaden. Auf einen Stickkreis habe ich das Häschen aus dem älteren Set “Fable Friends” gestempelt und es mit Blends coloriert. Der Ostergruß stammt aus dem Set “Ostergrüße” und wurde in weiß auf schwarz embossed. Drum herum habe ich Federn und verschiedene Blätterzweige angeordnet.

 

Innen befindet sich oben wieder eine Karte zum Einschreiben. Hier habe ich Blumen aus dem Set “Bienenliebe” in Aquamarin gestempelt. Der Gruß stammt aus dem Set “Ostergrüße”.
Auf die Vorderseite der Wippelemente habe ich das Häschen in Espresso gestempelt und weitere Sprüche angeordnet.

 

Das Wippelement ist mit schwarz-weiß kariertem Designerpapier unterlegt. Auf die Rückseiten der Wippelemente kamen das Küken und die Ente des Stempelsets “Ostergrüße” in Espresso sowie ein Ostergruß hin.

 

Ich hoffe, auch diese Wippkarten haben euch gefallen. Ich wünsche euch damit einen schönen und hoffentlich sonnigen Sonntag!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Online Workshop “Frühling / Ostern” – Holzdekoringe

Hallo ihr Lieben,

als zweites Projekt haben wir Holzdekoringe gewerkelt. Ich habe dabei eine Frühlings- und eine Ostervariante erstellt. Ich fange mit dem pastelligen Ring an.

 

Die Dekoringe sind fertig gekauft. Anschließend habe ich mit Kordel mehrere Bahnen um den Ringe gewickelt und darin Wiesenblumen und einen Anhänger mit Schmetterling in Rosa gesteckt. Auf die Kordel kam ein Frühlingsgruß. An den Rand habe ich eine farblich passende Schleife gehängt.

 

Die Ostervariante habe ich ähnlich gewerkelt und in Kraftkarton, schwarz und weiß gehalten.

 

Den Anhänger habe ich mit einem Hasen aus dem älteren Set “Fable Friends” gestaltet. Die Buchstaben sind von Creative Depot. Um einen kleinen Farbtupfer zu setzen, habe ich die Schleife in Aquamarin gehalten.

 

Morgen zeige ich euch das letzte Projekt – eine Wippkarte. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen und hoffentlich sonnigen Samstag!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Online Workshop “Frühling / Ostern” – Ostereierboxen

Hallo ihr Lieben,

als erstes Projekt beim Frühings- / Osterworkshop haben wir Ostereierboxen gewerkelt. Ich habe zwei verschiedene Varianten erstellt – eine in Pastellfarben und eine in Kraftkarton und schwarz-weiß.

 

Zunächst wurde das Designerpapier auf extrastarkem Grundweißkarton geklebt. Danach wurden mit Hilfe von Schablonen die Ostereier auf Designerpapier übertragen und anschließend ausgeschnitten. Ich habe dabei zwei verschiedene Designerpapiere verwendet und um en Übergang ein Band gewickelt. Daran habe ich ein Etikett mit einem Häschen gehängt. Außerdem kam ein Wiesenblumenzweig und eine Feder dran.

 

Zwischen die beiden Eierhälften wurde eine Box geklebt, die dann auch befüllt werden kann.

 

Die zweite Variante habe ich aus Kraftkarton unten und schwarz gepunktetem Designerpapier oben gewerkelt. Verziert wurde das Ei genauso wie die Variante in Pastellfarben.

 

Ich hoffe, euch haben die Ostereierverpackungen gefallen. Morgen zeige ich euch das zweite Projekt – einen Dekoring, den wir gewerkelt haben. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag und guten Start ins Wochenende!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Online Workshop “Frühling / Ostern” – Tuchmaskenverpackung als Goodies

Hallo ihr Lieben,

im Februar hatte ich einen weiteren Onlineworkshop. Dabei richtete sich der Blick schon in Richtung Frühling und Ostern und so haben wir die Projekte entsprechend verziert. Bevor ich euch allerdings diese vorstelle, zeige ich euch heute die Goodies, die ich für die Mädels gewerkelt habe. Ich habe bereits im Dezember Tuchmasken mit süßem Hasenmotiv gefunden und diese nun pastellig in einer Ziehverpackung verpackt.

 

Die Grundverpackungen sind aus Designerpapier “Von Hand gemalt” und geprägtem Pergamentpapier gehalten. Unten kam das Designerpapier mit den einfarbigen Rückseiten hin. Am Übergang zum Pergamentpapier habe ich einen Streifen mit Blumenmuster gelegt. Drum herum ist Leinenfaden mit einer Feder gewickelt. Darauf habe ich ausgestanzte Kreise gesetzt, die ich mit dem Stempelset “Flowing Flowers” bestempelt habe. Den Gruß habe ich in weiß auf schwarz embossed.

 

Die Tuchmaske kann dank einer Griffmulde einfach herausgezogen werden.

 

Hier seht ihr noch die anderen beiden Farbvarianten, die ich gewerkelt habe.

 

Morgen zeige ich euch das erste Projekt, welches entstanden ist. Wir haben Ostereierverpackungen gewerkelt. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

PaStello Blog Hop – 1 Bogen Designerpapier – viele Karten

 

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Blog Hop vom Design Team PaStello im März. Heute zeigen wir euch Kartenideen mit einem Bogen DSP. Bei der lieben Pia habt ihr bereits tolle Werke bewundern können.

Bei mir geht es österlich weiter. Denn es sind nur noch knapp 5 Wochen bis Ostern, sodass es langsam Zeit für unsere Osterpost wird. Ich habe mit dem Designerpapier “Von Hand gemalt” und Kraftkarton Osterkarten gewerkelt und diese mit Motiven aus dem Set “Ostergrüße” verziert. Außerdem kamen natürlich Federn und auch ausgestanzte Blätter zum Einsatz. Hier seht ihr alle Karten im Überblick und auch nochmal einzelner:

 

Ich hoffe, dass euch meine Karten gefallen haben. In unserer Blog Hop Runde geht es mit der lieben Waltraud weiter. Ich wünsch euch viel Spaß beim Hüpfen!

 

Pia – https://stampwithscraproomboom.blogspot.com/2022/03/pastello-design-team-blog-hop-one-sheet.html
Katja – hier seid ihr gerade :-)
Waltraud – https://stempelkeller.blogspot.com/2022/03/1-bogen-designerpapier-viele-karten.html
Simone – https://lamonamia.wordpress.com/2022/03/14/1-bogen-designerpapier/
Anne-Katrin – https://aks-stempelwerk.com/2022/03/14/pastello-designteam-_-1-bogen-dsp-viele-karten/
Brigitta – https://brigittawunderbarverscrappt.blogspot.com/2022/03/pastello-designteam-bloghop-1-bogen-dsp.html
Ximena – https://stampinxime.de/2022/03/14/ein-bogen-designerpapier-viele-karten/
Zsuzsanna – Instagram

Und natürlich wünsche ich euch einen schönen Abend!

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Insta-Hop vom Team Stempelfroschberlin – Frohe Ostern

Hallo ihr Lieben,

seit letztem Monat hüpfen wir vom Team Stempelfroschberlin in Form eines Insta-Hops, welcher gestern Abend stattgefunden hat. Ich möchte euch heute natürlich auch hier das Projekt zeigen, was ich vorbereitet habe. Unser Thema ist diesen Monat “Frohe Ostern” und ich habe zwei Krönchenboxen in Frühlingsfarben und mit Osterhasen gewerkelt.

 

Die Grundboxen sind aus extrastarkem Grundweiß Karton gehalten. Darauf habe ich Papiere in Hummelgelb und Freesienlila gelegt, wobei die Designerpapiere auch oben auf den Verschluss geklebt sind. Zusammengebunden habe ich die Boxen mit weißen Bändern, an die ich ein Fähnchen mit einem Ostergruß gehängt habe. Außerdem habe ich darunter eine kleine Feder gesteckt. Federn gehören zu Ostern einfach dazu :-)
Vorn habe ich einen Kreis aufgeklebt, den ich mit dem süßen Hasen aus dem Set “Ostergrüße” in Espresso bestempelt habe. Hier sehr ihr die Variante in Freesienlila.

 

Und dies ist die Krönchenbox in Hummelgelb.

 

Um nun zum Insta-Hop zu gelangen, klickt ihr am besten hier auf meine Instagramseite. Dort sind im Beitrag alle Teilnehmer verlinkt.
Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen und natürlich einen schönen Mittwoch!

Eure Katja

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Blog Hop Team Stempelfroschberlin – Kartensketch

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin im April. Auch am Ostermontag hüpfen wir und haben dieses Mal einen Kartensketch, zu dem wir euch unsere Ideen zeigen.

 

Bei der lieben Tanja vom Stempelfroschberlin habt ihr bereits eine wunderbare Idee gesehen. Bei mir geht es passend zum Ostermontag österlich weiter. Denn ich habe für das Stempelfroschberlin Ostergrüße mit Hilfe des Kartensketch gewerkelt, die ich euch hier zeigen möchte.

 

Ich hab die Vorlage in Hoch- und Querformat umgesetzt. In den Hintergrund habe ich Cardstock gelegt, den ich mit dem Stempelset “Positive Thoughts” bestempelt habe. Darauf kam eine Lage geprägter Pergamentcardstock. Unten kam ein Stickkreis aus Aquarellpapier, den ich mit dem Häschen aus dem Set “Springtime Joy” bestempelt und dieses mit Aquarellstiften coloriert habe. Unten drunter habe ich einen Leinenfaden gesetzt und darauf links vom Stickkreis perforierte Blüten geklebt.

 

Die Variante im Querformat wurde komplett analog dazu gewerkelt.

 

Und auch meine Stempelschwester Annette möchte euch ihre Umsetzung des Kartensketch zeigen:

 

“Vielen Dank Katja, dass ich hier meine Karte vorstellen kann.
Da der Sketch 4 Ebenen enthält, fielen mir sofort die 4 Jahreszeiten ein. Eingesetzt habe ich das Stempelset “Life is beautiful”. Jede Ebene stellt eine Jahreszeit mit ihrer Schönheit dar. Verwendet wurden die Farben Schokobraun, Ziegelrot, Gartengrün und Babyblau.”
Wir hoffen, dass euch unsere Ideen gefallen haben. In unserer Blog Hop Runde geht es weiter mit der lieben Cindy von Ratzis Bastelküche. Viel Spaß beim Weiterhüpfen!
Und natürlich wünsche ich euch einen schönen Ostermontag. Passt auf euch auf und bleibt gesund!

 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3 4 9

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen