Posts Tagged ‘Verpackungen’

Sneak Peek Woche Winterkatalog – Tag 6 „Halloween Häuschen“

Hallo ihr Lieben,

heute geht es schaurig schön mit kleinen Halloween Häuschen weiter. Ich habe für sie die Stanzschablonen „Unser Zuhause“, das Designerpapier „Magische Nacht“ und das Produktpaket „Eulenfest“ verwendet.

 

Die Fronten habe ich aus schwarzem Cardstock ausgestanzt und anschließend mit Designerpapier beklebt. Das Designerpapier alleine war mir zu wackelig. Anschließend habe ich eine offene Box aus schwarzem Cardstock gewerkelt und darauf die Fronten geklebt. Anschließend habe ich die Häuschen verziert. Das Spinnennetz wurde aus Pergament ausgestanzt. Die Eulen habe ich mit Memento gestempelt und mit Blends coloriert. Die kleinen Fledermäuse habe ich mit einer älteren Handstanze ausgestanzt und mit dem Wassertankpinsel eingefärbt.

Hier sehr ihr zunächst die Variante in Amethyst:

 

Und dies ist das längliche Häuschen mit einer Eule in Bermudablau:

 

Mit den Häuschen geht es morgen weiter. Zum Abschluss der Sneak Peek Woche zeige ich euch eine Weihnachtskarte damit. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Ich wünsch euch heute einen schönen Samstag!

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Sneak Peek Woche Winterkatalog – Tag 3 „Herbstliche Goodies“

Hallo ihr Lieben,

heute am dritten Tag meiner Sneak Peek Woche wird es herbstlich und ich zeige euch ein paar herbstliche Goodies, die ich mit Hilfe des neuen Designerpapiers „Goldener Herbst“, den wunderschönen Stanzschablonen „Bestickte Blätter“ und dem Produktpaket „Fähnchen-Vielfalt“ gewerkelt habe.

 

Ich hab in dem Designerpapier ein paar Müsliriegel  verpackt und sie an den Enden mit einem Crimper verschlossen. Ich werde immer mal wieder gefragt, was ein Crimper ist und wo man ihn bekommt. Ich hab meinen mal sehr günstig bei Ebay ersteigern können. Es gibt sie aber auch bei Amazon. Oben drauf kam ein ausgestanztes besticktes Blatt in Flüsterweiß. Ich liebe diesen Effekt der bestickten Blätter total!
Anschließend habe ich einen passenden Spruch aus dem Set „Fähnchen-Vielfalt“ in weiß auf schwarz embossed und mit der Fähnchenstanze an den Enden gestanzt. Zum Schluss kam oben drauf eine Kupferschleife.

 

Über diese Goodies werden sich dann meine August Sammelbesteller freuen dürfen. :-) Morgen geht es herbstlich weiter. Ich zeige euch eine kleine Deko Idee mit den bestickten Blättern. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Sneak Peek Woche Winterkatalog – Tag 2 „Mini Geschenkschachtel“

Hallo ihr Lieben,

heute kommt gleich das nächste frostige Projekt, welches mit dem Stempelset „Schneeflockenwünsche“ und den Stanzschablonen „Mini-Geschenkschachtel“ entstanden ist.

 

Die kleinen Schachteln können ganz einfach ausgestanzt. Ich habe sie hier aus extrastarkem Flüsterweiß Karton gestanzt und diesen anschließend mit Schneeflocken in Rauchblau und Heideblüte bestempelt. Damit die Motive gemischt coloriert sind, habe ich den Stempel mit einem Fingerschwamm eingefärbt. Die Boxen können zusammen geklebt werden, halten aber auch gut ohne Kleber.
Anschließend habe ich sie vorn mit einem Stickkreis, der auch bei den Stanzschablonen enthalten ist, und mit dem Produktpaket „Coole Wintergrüße“, welches ich euch gestern bereits gezeigt habe, verziert.

 

Hier ist sehr ihr die Variante, bei der der Stickkreis in Flieder gestanzt ist und der Pinguin auf dem Skateboard passend dazu coloriert wurde. Der Spruch stammt aus dem gleichen Schneeflockenset und wurde in weiß auf schwarz embossed. Verschlossen ist die Box mit Tüllband.

 

Die andere farbliche Variante hat einen Stickkreis in Rauchblau und die kleine Robbe auf der Eisscholle ist dementsprechend coloriert.

 

Normalerweise kommt der Herbst ja vor dem Winter bzw. vor Weihnachten, bei mir geht es mal etwas anders herum. Ich zeige euch morgen ein herbstliches Projekt. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Ich wünsch euch heute einen schönen Sommertag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagsbox für eine werdende Mami

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich eine ganz besondere Box, die ich euch gern zeigen möchte. Sie ist nach der Vorlage von der wunderbaren Nicole von Wertschatz entstanden. Ich hab die Box als Geburtstagsbox für meine Schwägerin gewerkelt, die derzeit gerade mit dem zweiten Kind schwanger ist. Daher habe ich neben des richtigen Geschenks auch ein paar Sachen verpackt, die man da gut gebrauchen kann.

 

Die Box besteht aus einem Versandkarton, den ich außen mit Designerpapier von Charlie & Paulchen verziert habe. Außerdem kam ein Leinenfaden drum herum und ausgestanzte Kränze aus dem neuen Jahreskatalog. Außerdem habe ich drei Blüten in Altose und einen ausgestanzten Spruch in schwarz hingesetzt. Dank der neuen Schaumstoffbögen klappt das ganz einfach, dass man auch zarte Stanzteile mit 3D Effekten aufkleben kann.

 

In der Box befinden sich dann drei weitere Einzelboxen.

 

Den Deckel innen habe ich mit dem Stempelset „Lined Alphabet, einem Leinenfaden und weiterem Designerpapier von Charlie & Paulchen verziert.

 

Die drei Innenboxen sind aus Altrose Papier gewerkelt und haben eine Banderole aus gepunktetem Designerpapier bekommen. Oben drauf habe ich  eine Mattung aus Jade und Flüsterweiß geklebt und diese mit Blüten und einem passenden Spruch verziert.

 

Die Boxen haben vorn eine Ziehlasche bekommen und sind innen mit Müsliriegel, Tee, Schokolade und einem Gutschein gefüllt.

 

Diese Verpackungsart ist einfach toll und sehr flexibel einsetzbar. Im Shop von Nicole könnt ihr euch die Anleitung dazu kaufen. Oder aber ihr kauft gleich ein Materialpaket für eine tolle Version dieser Box.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Feuerwehr Split Top Box

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch die Split Top Box, in die ich das Geschenk für meinen Mann zum Geburtstag verpackt habe. Als begeisterter Feuerwehrmann hat er natürlich einen Melder und für diesen haben meine Mädels und ich eine Tasche in der Box verpackt und entsprechend mit einer Feuerwehr verziert.

 

Das Grundgerüst der Box ist aus Jade Farbkarton gewerkelt. Der Deckel besteht aus gestreiftem Designerpapier von Charlie und Paulchen. Oben drauf habe ich ein Sticketikett in Jade gesetzt, welches die Box dank Magneten zusammenhalten kann. Darauf kam eine weiße Mattung, die ich mit einer Feuerwehr von Cats on Appletrees in Abendblau bestempelt habe. Der Spruch stammt aus dem wunderschönen Set „Zauberhafte Grüße“. Unter die weiße Mattung habe ich eine kleine Schlaufe Band in Abendblau gesetzt.
Die Box kann ganz einfach auf beiden Seiten geöffnet werden.

 

Damit wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende und hoffe, ihr könnt die Sommertage etwas genießen! Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Schnelle Toffifee Verpackung

Hallo ihr Lieben,

für die Lehrerin meiner kleinen Tochter habe ich passend zur Karte, die ich euch gestern gezeigt habe, auch noch diese schnelle Toffifee Verpackung gewerkelt.

 

Hierfür habe ich die Schokoladenverpackung mit einer Banderole aus Flieder Cardstock umhüllt. Oben drauf kam das gleiche Pfingstrosenpoesie Designerpapier wie bei der Karte. Anschließend habe ich darauf ein geprägtes Stück Cardstock in Heideblüte gelegt.  Drum herum habe ich Tüllband mit weißen Punkten gebunden. Ganz oben kam geprägtes Pergamentpapier hin. Die Motive stammen aus dem Stempelset „Strauß lieber Wünsche“.
Die Schokolade kann einfach mit Hilfe eines Karteireiters herausgezogen werden.

 

Morgen zeige ich euch die kleine Geburtstagskarte, die ich für meinen Schwager zum Geburtstag gewerkelt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen und sommerlichen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Dankeschön Goodies mit „Blumen für jede Jahreszeit“

Hallo ihr Lieben,

heute zeige ich euch ein paar Goodies, die ich für meine Sammelbesteller im Juni gewerkelt habe und in die 2 Schokoriegel oder 2 kleine Waffeln hinein passen.

 

Das Grundgerüst habe ich aus Designerpapier „Blumen für jede Jahreszeit“ gewerkelt. Das Papier muss dabei 15x14cm zugeschnitten werden. Die 15cm Seite wird bei 1,5cm gefalzt. Die andere Seite wird dann bei 5cm, 6,5cm, 11,5cm und 13cm gefalzt. Danach kann die Verpackung einfach zusammen geklebt werden.
Oben ist die Verpackung einfach zusammen gedrückt und wurde mit einem Band dekoriert. Daran habe ich ausgestanzte Sonnen- und Mohnblumen gehängt und sie mit einem Gruß dekoriert.

 

Hier seht ihr noch alle weiteren Farbvarianten, die ich gewerkelt habe:

 

Damit wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende! Bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Ziehverpackung für Gesichtsmaske

Hallo ihr Lieben,

für meine Onlinebesteller habe ich schnelle Ziehverpackungen gefüllt mit einer Gesichtsmaske gewerkelt.

 

Die Grundverpackung ist aus Holzpapier aus dem Set „Ganz mein Geschmack“ entstanden. Darauf habe ich eine Mattung in Apfelgrün und eine geprägte Mattung in Flüsterweiß gelegt. Darauf kam ein Goldring, den ich an eine Kordel in Apfelgrün gehängt habe. Unten habe ich den Ring mit verschiedenen Blättern dekoriert. Außerdem kam ein kleines Vögelchen und ein Spruch aus dem Set „Alles im Block“ hin.

 

Herausgezogen wird die Maske mit einem Karteireiter, den ich mit einem Blümchen verziert habe.

 

Morgen zeige ich euch ein Minialbum, welches ich bei einem Online Workshop bei der lieben Nadine von Stamp & Create gewerkelt habe. Freut euch drauf, es gibt sehr viel zu sehen! :-)
Bis dahin wünsche ich euch heute einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Workshop „Neuer Jahreskatalog“ – Projekt 4 Milchkarton mit Deckel

Hallo ihr Lieben,

heute kommt das letzte Projekt meines Workshops zum neuen Katalog von letzter Woche. Wir haben einen Milchkarton mit abnehmbaren Deckel gewerkelt. Dabei habe ich das tolle Designerpapier „Ewiges Grün“ in Szene gesetzt und weitere Elemente aus der Produtkreihe verwendet,

 

Hier kommt zunächst das Schnittmuster für die Box:

 

Den Boden habe ich aus Tannengrün Farbkarton gewerkelt. Oben drauf kam ein grünes Designerpapier, das oben mit einer goldenen Klammer verschlossen wurde und mit einer Schleife verziert ist.
Vorn habe ich ein Sticketikett aus Pergamentpapier gesetzt und darauf einen geprägten Stickkreis gelegt. Vorn drauf kam ein Fähnchen, aus dem ich einen Spruch aus dem Set „Zauberhafte Grüße“ gestempelt habe. Darunter habe ich verschiedene Blätter aus Designerpapier und Goldfolie gelegt.

 

Hier seht ihr eine weitere Variante, bei der ich ein etwas weißeres Papier verwendet habe und den Stickkreis dementsprechend in Tannengrün gehalten habe. Oben habe ich Band in Natur hingesetzt.

 

Damit wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende und natürlich wünsche ich euch schöne Pfingsten!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Origamiverpackung

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich mich zu einer kleinen Bastelrunde getroffen und es tat sehr gut, mal wieder in einer Runde kreativ zu sein. Für die drei Mädels habe ein kleines Goodie in einer Origamiverpackung vorbereitet, die ich in letzter Zeit öfters mal gesehen habe.

 

Ich hab die Grundverpackung in Tannengrün gehalten und das Dreieck oben mit Designerpapier „Ewiges Grün“ verziert. Darauf kam ein Sticketikett aus dem Set „So hübsch bestickt“ in Weiß, das ich mit einem Spruch aus dem Set „Zauberhafte Grüße“ verziert habe. Drei kleine Blüten mit einer Goldperlen bilden den Abschluss.
Zugehalten werden die Verpackungen mit einer goldenen Klammer, an die ich eine weiße Schleife gehängt habe.

 

Hier seht ihr noch die Varianten mit anderen beiden Designerpapieren:

 

In die Schachtel passt eine kleine Yoguretten- oder Kinderschokoladenverpackung. Ich habe hier das Schnittmuster für euch zum Nachbasteln:

Damit wünsche ich euch einen schönen Tag und auch einen guten Start ins Wochenende! Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3 6

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen