November 2015 archive

Neue Weekly Deals

Hallo ihr Lieben,

auch in dieser Woche stehen die Weekly Deals ganz im Zeichen der Vorweihnachtszeit. Dieses Jahr sind ja die Farben Weiß, Gold und Schwarz eine perfekte Kombination.
Und somit ist es nicht verwunderlich, dass die tollen Produkte aus der Reihe Winter Wonderland im Angebot sind.

Also lasst euch verzaubern von den Wochenangeboten.

12,25 € 9,19 €
3,75 € 2,81 €
6,25 € 4,69€

Und wie immer gilt, nur so lange der Vorrat reicht.
Also schnappt euch euer Lieblingsteil, bevor es zu spät ist! Schreibt mir dazu einfach eine Mail unter kleine-stempelmiez@web.de

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

In{k}spire_me Challenge #225 + Match-the-sketch Challenge Nr. 099

Hallo ihr Lieben,

bevor ich nun mit den Challenges dieser Woche anfange, darf ich euch erst einmal einen Badge von Inkspire me präsentieren:

Badge Runner up

Meine beiden Karten von letzter Woche sind nämlich auf Platz 2 der Challenge gelandet und das freut mich doch sehr! Immerhin sind sooo viele tolle Karten zur Auswahl gewesen, dass dann der 2. Platz schon toll ist. :-) Vielen Dank für die Wahl!

Nun gibt es aber in dieser Woche bei beiden Challenges eine neue Herausforderung. Inkspire me hat eine tolle Farbkombi vorgegeben, in die ich mich gleich ein bisschen verliebt habe ;-)

challe10

Und das ist der Sketch, den das Match-the-sketch Team ausgesucht hat. ich finde ihn sehr anspruchsvoll und doch auch sehr schön.

Sketch 99-001

Aus beiden Vorlagen habe ich eine Karte gezaubert. Mir kam bei der Farbkombi sofort das Stempelset „Watercolor Wings“ in den Sinn.
Es ist zwar nicht weihnachtlich. Aber Geburtstage stehen ja auch im Winter an ;-)

Außerdem sind zu jeder Challenge noch weitere Karten entstanden. Diese hier habe ich zum Geburtstag meines Patenkindes gezaubert. Ich liebe ja den kleinen Elefanten und ich finde die Farbkombi von Inkspire me wirklich passend für ein Kind!

In das Stempelset „Watercolor Wings“ habe ich mich ein bisschen verliebt. ;-) Ich finde es toll zusammen mit den Teedeckchen.

Und diese beiden hier sind weihnachtliche Vorboten, wieder einmal in meinen Lieblingskombi Saharasand, Aquamarin und Weiß, sowie Weiß und Gold passend zum Sketch von Match-the-sketch.

   

  

Hier geht es zu beiden Challenges:

                   

Und auch wenn man ganz sicher nicht jedes Mal so gut abschneiden kann, weil es eben viel zu tolle Karten gibt, finde ich die Challenges wirklich klasse und ich freu mich schon auf Donnerstag, wenn es die nächsten Vorlagen gibt!

Eure Katja

 
Diese Materialien habe ich von Stampin‘ Up! verwendet:

Weiter habe ich folgende Produkte verwendet, die es bei Stampin‘ Up! nicht mehr gibt:

* Stempelset „Fähnchenfieber
* Stempel „Elebration“
* Stempelset „Perfekter Tag“
* Sweet Treat Cups / Süße Schälchen
 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Match-the-sketch Challenge Nr. 098

 

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich gestern euch von der Inkspire me Challenge berichtet habe, folgt nun heute mein Beitrag zu einer weiteren Challenge – „Match-the-sketch“. Diese habe ich auch durch ein bisschen Stöbern gefunden und war ganz angetan, dass ich es unbedingt ausprobieren wollte.

Während man bei der Inkspire me Challenge nicht nur Sketch Vorlage bekommt, sondern auch Farbschemen als Vorlage bearbeiten kann, ist die Match-the-sketch eine reine Vorlagen Challenge.

Dies war der Sketch für diese Woche. Ganz schön viel zu verpacken und ganz schön viel los. Aber genau das fand ich total interessant.

Ich habe dann wieder zwei Karten gefertigt. Beides sind Weihnachtskarten geworden. Es bietet sich ja an, da es nicht mal mehr zwei Wochen bis zum ersten Advent sind.

Die erste Karte ist ganz klassisch in Gold und weiß gehalten. Geprägt ist sie mit dem „Leise rieselt…“ Folder. Ich habe für die Karte viel Glitzerkarton und goldenes Embossing Puder verwendet, damit sie noch edler ausschaut. Verziert ist sie dann mit Strasssteinchen.

Die zweite Karte habe ich in den kühlen Farben Lagunenblau, Himmelblau und Flüsterweiß gehalten. Dafür ist es dann mit silbernem embossing Pulver, Glitzerkarton und Strasssteinchen schön glitzrig und festlich geworden.

Ich bin auch hier sehr gespannt, welche tollen Werke die anderen Teilnehmer zu diesem Sketch zaubern. Ein Beispiel, das die kreativen Köpfe der Challenge online gestellt haben, hat es mir besonders angetan. Die muss ich euch unbedingt zeigen! Ich habe sie gleich nachgebastelt und werde sie am kommenden Montag verschenken.

Hier geht es zur Challenge. Wer also Lust hat, kann auf Donnerstag gespannt sein. Dann gibt es den nächsten Sketch.

Eure Katja

 
Diese Materialien habe ich von Stampin‘ Up! verwendet:

Weiter habe ich folgende Produkte verwendet, die es bei Stampin‘ Up! nicht mehr gibt:

* Stempelset Project Life December 2014
* Stanzschablone „Snowflake Card“

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

In{k}spire_me Challenge #224

Hallo ihr Lieben,

diese Woche habe ich mich das erste Mal an etwas Neues getraut. Durch Zufall habe ich die Challenge IN{K}SPIRE_me gefunden und beschlossen, dass ich das doch glatt auch mal ausprobiere.

Der aktuelle Sketch schaut vielversprechend aus und hat es mir richtig angetan, sodass gleich drei Werke daraus entstanden sind. :-)

Das hier war die Vorlage:

Dabei durfte der Kreis auch beliebig ersetzt werden. Ich habe einmal eine Geburtstagskarte in ozeanblau, flüsterweiß und taupe  für meinen Opa gezaubert. Und dann habe ich mich für zwei Weihnachtskarten entschieden. Dabei ist eine in Glitzer,  himmelblau, lagunenblau und flüsterweiß entstanden. Die andere ist in Glitzer, Brombeermousse und flüsterweiß gehalten.

Die Holzteile sind nicht von Stampin‘ Up! sondern von Wycinanka. Leider hat da SU nur eine geringe Auswahl. Alles andere ist aber natürlich Stampin‘ p!

Und hier kommen die drei Werke:

Die Sterne bei der blauen Weihnachtskarte sind in silber embossed und bei der brombeerfarbenen habe ich sie erst in brombeermousse gestempelt und anschließend mit heat und sticky embossing puder embossed und in glitzer eingestreut.

Ich bin schon gespannt, was die anderen Teilnehmer zu dem Sketch zaubern und was die nächste Aufgabe sein wird. Hier geht es zur Challenge:

Eure Katja

 
Diese Materialien habe ich von Stampin‘ Up! verwendet:

Weiter habe ich folgende Produkte verwendet, die es bei Stampin‘ Up! nicht mehr gibt:

* Prägefolder Spitzenbordüre
* Stempelset „Many Merry Stars“

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Auslaufliste der Herbst- / Winterprodukte

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es viele neue Infos. Neben der Stempelaktion ist nun auch die Liste mit den Auslaufprodukten aus dem Herbst- / Winterkatalog da.
Auch wenn der Katalog bis Januar noch gilt und ihr selbstverständlich auch dann noch daraus bestellen könnt, hat Stampin‘ Up! schon jetzt eine Liste rausgegeben, mit den Produkten, die nach Auslauf des Katalogs definitiv NICHT mehr erhältlich sein werden.

Das heißt auch gleichzeitig, dass es passieren kann, dass die Produkte schon vorher weg sind. Sie werden dann auch nicht nachgeliefert. Was weg ist, ist weg.
Drum sichert euch schon jetzt eure Lieblingsprodukte, bevor sie es nicht mehr gibt!!

Und hier könnt ihr euch die Liste runterladen:

Auslaufliste Herbst- / Winter 2015

Also schnell sein lohnt sich!!

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

AKTION: 20% Rabatt auf ausgewählte Stempel

Hallo ihr Lieben,

von heute bis 20.11.2015 gibt es 20% Rabatt auf ausgewählte Stempel. Dies gilt auch für deutschsprachige Sets.

Den Überblick, welche Stempel in der Aktion sind, findet ihr hier:

20% Rabatt auf ausgewählte Stempel

Die Aktion gilt nur diese Woche. Darum sichert euch schnell euer Schnäppchen!!
Schickt einfach eine Mail an mich kleine-stempelmiez@web.de

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Workshop „Wunderbare Weihnachtszeit“

Hallo ihr Lieben,

in zwei Wochen ist der erste Advent. Grund genug, um den ersten Workshop rund ums Thema Weihnachten und Winter zu starten.
Auf dem Programm standen wieder soooo viele Dinge. Leider ist aus Zeitgründen nicht alles machbar.

Aber ich habe ein Windlicht, Anhänger und Karten rausgesucht. Und wie immer durften natürlich die Teilnehmer ihre Werke nach ihren eigenen Vorstellungen dazu entwickeln.

Zunächst haben wir mit dem Windlicht begonnen. Es ist in den Farben Aquamarin, Flüsterweiß, und Glitzer gehalten, sodass es auch noch im Winter stehen bleiben kann.

weihnachtskurs7

Geprägt wurde das Transparentpapier mit der „Leise rieselt der Schnee“ Prägeschablone. Zum Ausschneiden des Motivs haben wir die Edgelits „Schlittenfahrt“ genommen. Verziert ist das Windlicht mit Silberband, Glitzersternen und einem Schriftzug aus dem Framelits Set „Weihnachtliche Worte“.

weihnachtskurs10 weihnachtskurs9 weihnachtskurs8

Als nächstes habe ich eine Vielzahl von Weihnachtskarten vorbereitet gehabt, um den Teilnehmern eine Auswahl zu bieten, was alles so möglich wäre.
Entschieden haben sie sich einmal für eine Karte mit einer Kugel, die mit den Edgelits „Schlittenfahrt“ verziert wurde. Das war meine Vorlage in Aquamarin, Savanne und Flüsterweiß.

weihnachtskurs13

Die Karte im Workshop wurde in Flüsterweiß, Savanne und in Glutrot gestaltet.

weihnachtskurs15

Die andere Karte ist eine Schüttelkarte geworden. Ich hatte die Vorlage ganz in Gold und weiß gewählt. Die Bastlerin hat für sich silber und rot ausgesucht. Sieht auch total schick aus und mit den Glöckchen hat sie süße Akzente gesetzt.

weihnachtskurs12 weihnachtskurs6

Und zum Schluss haben wir Anhänger aus Holz gemacht. Dazu wird eine Scheibe geschliffenes und trockenes Holz bestempelt und ein bisschen mit Leinenband, Spitzenband und zwei Glöckchen verziert. Damit ist dann nicht nur jedes Geschenk ein Knaller, sondern auch Dekosachen wie Gestecke und Kränze können damit verziert werden.

weihnachtskurs5

Und damit man mal sieht, wie unser kreatives Chaos beim Arbeiten ausschaut, habe ich auch das fotografiert. ;-)

weihnachtskurs3 weihnachtskurs2 weihnachtskurs1

Es war wieder ein rundum gelungener Abend. Einfach herrlich bei leckerem Essen, netten Bastlerinnen und tollen Projekten! :-)

Wer Lust hat, auch so einen tollen Abend bei sich zu gestalten, kann sich jederzeit bei mir melden.

Nun kann der erste Advent so langsam aber sicher kommen. :-)

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Winterliche Accessoires bei den Weekly Deals

Hallo ihr Lieben,

die Angebote dieser Woche stehen ganz im Zeichen von Accessoires für den Winter und Weihnachten.
Damit lassen sich alle eure Projekte für diese wunderbare Zeit im Jahr schnell aufpeppen und verzieren.

Also lasst euch verzaubern von den Wochenangeboten.

9,75 € 7,31 €
7,50 € 5,63 €
5,00 € 3,75€
8,50 € 6,38 €

Und wie immer gilt, nur so lange der Vorrat reicht.
Also schnappt euch euer Lieblingsteil, bevor es zu spät ist! Schreibt mir dazu einfach eine Mail unter kleine-stempelmiez@web.de

Heute Abend ist dann mein Workshop zum Thema „Wunderbare Weihnachtswelt“. Ich habe einige Kartenvorschläge vorbereitet, sowie ein Windlicht und Anhänger.
Den Bericht und viele Bilder gibt es dann Ende dieser Woche. Lasst euch also überraschen. ;-)

Wer ebenfalls Lust auf einen Workshop in gemütlicher Runde hat, kann sich gern bei mir melden. Gemeinsam finden wir einen Termin und zaubern einen wunderbaren Abend.

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

erste weihnachtliche Anhänger

Hallo ihr Lieben,

die ersten weihnachtlichen Anhänger sind fertig. Sie können prima als Geschenkanhänger dienen (man weiß ja sonst nicht, wem welches Päckchen gehört ;-)) oder aber auch Deko verschönern.

Ich hab dabei zwei verschiedene gemacht. Einmal mit dem Designerpapier „Into the Woods“. Ein traumhafter Block mit Glitter und auch Kalenderzahlen.

Anhänger1

Und einmal habe ich Motivbögen im skandinavischen Stil genommen.

Anhänger2

Die Papier sind auf Kraftpapier geklebt, welches ich vorher zurecht geschnitten habe. Anschließend habe ich die Kanten ein wenig mit Stempelfarbe angefärbt, um ihnen einen shabby Touch zu geben. Und verziert wurde der Anhänger mit zwei Glöckchen und etwas Spitzenband. Zum Aufhängen habe ich Leinenkordel gewählt. Das passt einfach zum Stil der Anhänger.

Anhänger3

Es darf also langsam die Weihnachtszeit kommen ;-) Zumindest die Geschenke sind dann schon verziert und beschriftet.

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagskarte für einen Mann…

… so lautet der Wunsch. Ganz schön schwer, wie ich finde. Immerhin fallen die tollen Schmetterlinge und süßen Blumen bei einem Mann mal definitiv weg.

Also hab ich ein bisschen im Internet gestöbert und bin auf die Idee von Inna gestoßen. Die Karte habe ich etwas mit Glückwunschstempel und eigenem Designerpapier abgewandelt.

Und das ist hier mein Ergebnis geworden:

männer1

männer2

Schlicht und einfach gehalten. Ich hoffe, dass sie gut ankommt.

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen