April 2022 archive

Gutscheinkarte für Stampin’ Up!

Hallo ihr Lieben,

ich durfte vor Kurzem wieder einmal eine Gutscheinkarte für Stampin’ Up! Produkte ausstellen. So hat dann eine Kundin die Möglichkeit, sich dafür bei ihrer nächsten Bestellung bei mir etwas auszusuchen.

 

Ich habe die Grundkarte aus Grundweiß Karton gehalten und darauf das Designerpapier “Tintenkunst” gelegt. Die obere weiße Mattung wurde mit einer Dekoschablone und den Blending Pinseln in Tannengrün coloriert. Die Blüte ist aus Tintenkunst Papier ausgestanzt. Der Spruch stammt aus einem Sale-a-bration Set und wurde in weiß auf schwarz embossed. Drum herum habe ich die wunderschönen Metallic Schmetterlinge angeordnet.

 

Wenn auch ihr jemanden mit einem Gutschein für Stampin’ Up! Produkte überraschen wollt, könnt ihr diesen gern bei mir bestellen. Ich fertige dann dazu eine individuelle Gutscheinkarte an. Schreibt mir dazu eine Mail an kleine-stempelmiez@web.de und wir können alle Details besprechen.

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Gelb-Lila Dankeschön Verpackung

Hallo ihr Lieben,

ich brauchte mal wieder ein Dankeschön und habe dafür eine Packung Lila Pralinen verpackt. Die Anleitung dazu findet ihr übrigens bei Claudi auf ihrem Blog.

 

Die Grundverpackung ist aus Heideblüte Cardstock gewerkelt. Den Deckel habe ich aus Designerpapier “Von Hand gemalt” in Gelb gewerkelt. Zusammengehalten wird die Verpackung mit einem Amethystband. Oben drauf habe ich einen Wellkarton gelegt. Darauf kam ein Pergament Sticketikett. Aus Heideblüte Designerpapier habe ich mit den Stanzen “Künstlerisch” eine Blume ausgestanzt und diese noch mit Zweigen aufgepeppt. Der Dankesgruß stammt aus dem Set “Kunstvolle Lagen”. Der Zweig kommt aus dem Set “Zauberhafte Grüße”.

 

Ich hoffe, euch hat auch diese Variante der Verpackung gefallen. Morgen zeige ich euch eine Gutscheinkarte, die ich als Auftrag gefertigt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Trauerkarte mit der Produktreihe Sonnendruck

Hallo ihr Lieben,

leider brauche ich in den letzten beiden Jahren immer wieder Trauerkarten. Dieses Mal musste ich eine Karte zum Abschied meiner Cousine erstellen. Daher sollte die Karte etwas Besonderes werden. Ich habe dafür die neue Produktreihe “Sonnendruck” verwendet.

 

Mir gefallen das Designerpapier und die Naturelemente auch für den sehr traurigen Anlass sehr gut und das helle Papier wirkt damit nicht zu düster. Trauerkarten müssen nicht immer schwarz sein, finde ich.
Ich habe auf eine weiße Grundkarte das hübsche Papier in Granit gelegt und darauf eine geprägte Mattung in Weiß geklebt. Der Farn Prägefolder hat einen besonders schönen Effekt. Oben drauf kamen ausgestanzte Kränze aus blauen Designerpapier und Pergament. Links habe ich ein Sticketikett mit einem passenden Gruß und ein paar Zweige, Farne und eine Blume angeordnet. Unten drunter kam eine Leinenschleife. Zum Schluss habe ich Metallic Lackakzente aufgeklebt.

 

Ich hoffe, dass es euch allen gut geht und ich wünsche euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Stamping Sunday Blog Hop – Pre Order

 

First of all before I start: Please click the dropdown box on the top right to translate to English.

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Stamping Sunday Blog Hop im April. So kurz vorm Katalogstart von Stampin’ Up! zeigen wir euch heute unsere Projekte mit den Produkten aus dem Vorverkauf. Ich habe dafür vor allem die Designerpapiere “Tagtraum” und “Bezaubernd bedruckt” sowie das Produktpaket “Flaschenpost” verwendet.

 

Damit habe ich eine Pralinenverpackung mit dreieckigem Deckel gewerkelt, die wir gestern als Mitbringsel zum Grillabend bei meinem Schwager mitgenommen hatten.

 

Die Grundbox wurde in Brombeermousse gehalten. Auf die Box habe ich unten das Designerpapier “Bezaubernd bedruckt” Ton in Zon aufgeklebt. Auf den Deckel kam das Papier “Tagtraum” mit vielen Blüten und Blättern. Mittig habe ich ein Wellenetikett in Pergament aufgelegt, auf das ein geprägtes Etikett in Weiß kam. Dieses habe ich mit Flaschen und verschiedenen Blumen verziert. Der Gruß kommt aus dem neuen Set “Aus der Natur” und wurde in weiß auf einem schwarzen Etikett embossed.

 

Der dreieckige Deckel kann ganz einfach abgezogen werden und die Box so geöffnet werden.

 

Hier sind alle Teilnehmer unseres Blog Hops aufgelistet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Hüpfen!



Und natürlich wünsche ich euch einen schönen und hoffentlich ruhigen Sonntag!

Eure Katja

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Blog Hop „Das zeige ich dir“ – April 2022

 

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem “Das zeige ich dir” Blog Hop im April. Nach einer kleinen Pause bei diesem Blog Hop bin ich nun wieder mit dabei. Bei der lieben Petra habt ihr bereits eine wundervolle Idee für diesen Monat entdecken können.

Ich möchte euch heute die neuen In Color Farben vorstellen, die euch ab Mai erwarten werden. Sie sind sehr bunt, sehr farbenfroh und frisch.

 

Ich habe mit den Farben und den schmalen Umschlägen aus dem Minikatalog Katalogbeilagen für meine Kunden gewerkelt.

 

Die Umschläge wurden mit dem neuen Stempelset “Fresh cut Flowers” bestempelt. Hier seht ihr die Variante in Nachtblau.

 

Darauf habe ich ein Quadrat im passenden Designerpapier und Pergament gelegt. Auf einen Kreis habe ich einen Gruß aus dem Set “Libellengarten” gestempelt. Das Stempelset wird auch im neuen Katalog zu finden sein. Darunter habe ich ausgestanzte Zweige gelegt. Als kleinen Akzent habe ich eine passende Schleife aus Glitzerband gesetzt. Verschlossen sind die Tüten mit einem schwarzen Clip.

 

Nun zeige ich euch noch die Varianten mit den weiteren In Colors. Los geht es mit Sommersorbet.

 

Jetzt folgt Orchideenlila.

 

Die vierte Farbe ist Papageiengrün.

 

Und zum Schluss kommt hier Karibikblau.

 

Geffüllt sind Taschen mit Magnetlesezeichen von Räder. Damit lassen sich die Favoriten im neuen Katalog ganz leicht immer wieder neu markieren. Übrigens habe ich noch ein paar Kataloge da. Schreib mir doch einfach eine Mai an kleine-stempelmiez@web.de , wenn auch du gern ein Papierexemplar haben möchtest.
In unserer Blog Hop Runde geht es nun mit der lieben Kerstin von Stempelmessi weiter.

Ich wünsch viel Spaß beim Weiterhüpfen!

Anja Luft – Lüftchen
Katja Martins – Stempelpfau
Petra Wittig – Cum Gaudium
Katja Ettig – hier seid ihr gerade :-)
Kerstin – Stempelmessi
Ela Raitzsch – Papierschätzchen
Kerstin Kreuzer – Lovely Crafts (pausiert)
Johanna Hackl – Hannis Stempelzauber (pausiert)

Damit wünsche ich euch einen schönen Samstag Abend!

Eure Katja

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Osterkörbchen aus Klötzchen

Hallo ihr Lieben,

für meinen Bruder, meine Schwägerinnen und Schwager habe ich in diesem Jahr Osterkörbchen aus Klötzchen vom Klötzchenmann gewerkelt. Ich habe sie mit einer Blumenvase mit Tulpen, Servietten, Osterkerzen und Süßigkeiten gefüllt.

 

Um den Kasten habe ich ein Ombre Band gewickelt und an dieses einen Anhänger aus Wellpappe gehängt, der mit einem neuen Designerpapier in Calypso versehen wurde. Das kleine Häschen ist aus Raysin gegossen und wurde anschließend bestempelt. Hinter den Anhänger habe ich eine Wiesenblume gesteckt.

 

Der Holzkasten besteht aus 4 Platten je 5 Klötzchen und einer Platte je 3 Klötzchen. Der Henkel wurde aus 3 weiteren Klötzchen zusammengesetzt.

 

Die Kerzen wurden mit Sprüchen auf Wasserschiebefolie verziert. Diese findet ihr bei Alexandra von Mrs. Farbenfroh. Ich habe die Kerzen anschließend mit dem gleichen neuen Calypso Designerpapier umwickelt und mit Knitterband in Weiß verziert.

 

Damit wünsche ich euch einen guten Start nach den Ostertagen in die neue Woche.
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Gefüllte Pommesschachteln zu Ostern

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet soweit schöne Ostern und konntet die Sonne genießen. Zur Party gestern habe ich natürlich auch für die Kinder Gastgeschenke vorbereitet und habe für sie Pommesschachteln gefüllt und österlich verziert.

 

Die Schachteln wurden mit Designerpapier von Alexandra Renke umwickelt. Bei den Jungs habe ich dann eine dunkelgrüne Schleife verwendet. Die Mädchen haben eine in pink bekommen.  Oben habe ich Holz Hasenohren angeklebt und diese mit farblich passenden Blumen verziert.

 

Vorn habe ich Holzanhänger gehängt, Die Holzteile und die Schachteln habe ich von Idee Manufaktur gekauft.

 

Ich wünsche euch noch einen schönen Ostermontagabend!

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Gäste Goodies – Ostereier im Glas

Hallo ihr Lieben,

wir feiern heute nicht nur Ostersonntag. Ich habe meine Familie und Freunde auch zu meinem Geburtstag eingeladen und hoffe, dass wir so einen schönen Tag zusammen verbringen werden. Natürlich habe ich für die Gäste wieder ein paar Goodies vorbereitet und so habe ich für die Erwachsenen ein paar Ostereier im Glas hübsch verpackt.

 

Um die Gläser kam eine Banderole aus rosa Ranunkel Designerpapier von Creative Depot. Verschlossen wurde das Ganze mit Band in Kirschblüte, an das ich ein Holzetikett gehängt habe.

 

Oben drauf kam ein Gänseblümchen in Kirschblüte, welches einen weißen Lackpunkt bekommen hat.

 

Ich habe auch Gläser mit dem orangefarbenen Ranunkel Designerpapier verpackt und oben drauf eine orangefarbene Gänseblümchen Blüte gelegt.

 

Damit wünsche ich euch und euren Familien ein schönes Osterfest und hoffe, dass ihr die Tage zusammen verbringen und genießen könnt!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Noch mehr Eierkartons

Hallo ihr Lieben,

heute geht es zum Geburtstag zu sehr guten Freunden und als Mitbringsel für die Kinder habe ich bunte Wachteleierkartons mit Schokoeiern gefüllt und hübsch dekoriert.

 

Um die Kartons habe ich neues Designerpapier “Elegant gezeichnet” in schwarz und weiß gewickelt – das Designerpapier ist ja voll mein Ding. Außerdem kam ein weißes Knitterband drum herum. Oben

 

Oben drauf habe ich einen Kreis aus weißer Wellpappe gelegt und diesen mit einer Feder, Holzhasen, einem Ostergruß und drei farblich zum Karton passenden Blumen verziert. Die Holzhasen sind von der Idee Manufaktur.

 

Damit wünsche ich euch einen schönen Samstag und hoffe, dass ihr die Ostertage mit euren Lieben zusammen genießen könnt!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Jede Menge Eierkartons

Hallo ihr Lieben,

heute feiert meine Mama ihren 70. Geburtstag und da heute auch die Osterfeiertage starten, haben wir für die Gäste als Gastgeschenke gekochte und gefärbte Eier verpackt. Ich zeige euch heute diese Eierkartons.

Los geht es mit den Pappen für die Erwachsenen. Hier habe ich zweier Kartons mit Designerpapier umwickelt und die Enden, die mit der Anhänger Stanze gestanzt wurden, mit Bändern zusammen gebunden.

 

An die Schleife habe ich einen bestempelten Holzanhänger gehängt. Oben habe ich eine Feder und einen Blätterzweig eingesteckt.

 

Für die Kinder habe ich grüne Eierkartons befüllt und diese ebenfalls mit Designerpapier umhüllt. An die Schleife kam ein Holzhase.  Die Gesichter habe ich mit einem Stempelset von Alexandra Renke gestaltet. Die Jungs haben einen Hasen mit Brille bekommen.

 

Bei den Mädels habe ich ein süßes Gesicht ausgesucht und ein Ohr mit einer Blüte verziert.

 

Morgen kommen dann noch mehr Eierkartons. :-) Ich wünsch euch einen schönen Feiertag!

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen