Posts Tagged ‘Geschenktüten’

Babygeschenktüte

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich euch die Karte zur Geburt der kleinen Rosalie gezeigt. Heute folgt nun die Geschenktüte, in die wir den Willkommensgruß verpackt haben. Farblich bin ich dabei ganz bei der Karte geblieben. Die Anleitung zu der Tüte findet ihr bei der lieben Jasmin von Stempeldochmal.

 

Die Fronten habe ich mit Designerpapier in einem Lilaton gestaltet. Anschließend kam unten rechts der Name der kleinen Maus drauf. Hierfür habe ich das Stempelset „Lined Alphabet“ verwendet. Außerdem kam wieder ein Regenbogen Stempelset von Creativ Depot zum Einsatz.

 

Oben links habe ich verschiedene Bänder zum Verzieren an die Kordelhenkel geknüpft.

 

Die Seiten habe ich mit Designerpapier in rosa gepunktet gehalten.

 

Morgen zeige ich euch einen Bilderrahmen, den ich passend zu den bisherigen Geschenken für Rosalie gestaltet habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Habt heute einen schönen Tag!
 

Eure Katja

 

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geschenktüte XXL

Hallo ihr Lieben,

am Wochenende hat mein Patenkind seinen 10. Geburtstag gefeiert und da er sich neben Geld auch ein Süßigkeitenpaket gewünscht hat, habe ich dieses in einer XXl Geschenktüte verpackt.

 

Ich habe sie nach der tollen Anleitung von der lieben Jasmin von Stempeldochmal erstellt.  Für die Fronten habe ich das schöne Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ verwendet und ein paar Sterne darauf in weiß embossed. Außerdem kam ein geprägter ausgestanzter Stickstern vorn drauf, sowie zwei Etiketten mit Sprüchen aus dem Set „Prima Pärchen“. Außerdem habe ich eine gestreifte Kordel drum herum gebunden und Holzakzente angebracht.

 

Oben links kamen an die blauen Henkel ein Stückchen Band und eine Schleife aus Kordel.

 

Die Seiten habe ich aus Farbkarton in Marineblau erstellt.

 

Morgen zeige ich euch Geburtstagskarte, die ich mit dem neuen Produktpaket „Jar of Flowers“ erstellt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geschenktüte für Tee

Hallo ihr Lieben,

im November hatte mein Chef Geburtstag und da er ein absoluter Teeliebhaber ist, haben wir ihm besonderen grünen Tee geschenkt, den ich hübsch in einer Geschenktüte verpackt habe.

 

Die Tüte selbst habe ich aus Pfauengrün Cardstock und passendem Designerpapier (Herbstfreuden aus dem letzten Winterkatalog) gewerkelt. Die Griffe bestehen aus Saharasand Geschenkband. Ich hab an das Band noch ein paar weitere Bänder zum Verzieren gehängt.

 

Unten rechts habe ich eine Teekanne mit Hilfe des Stempelsets „Tea Together“ hingesetzt. Aus einem älteren Stempelset habe ich das „Happy Birthday“ in Weiß auf Schwarz embossed. Die Blümchen stammen ebenfalls aus dem Teeset und wurden mit Pfauengrün Blends coloriert.

 

Morgen zeige ich euch dann die passende Geburtstagskarte dazu. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch heute einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Personalisierte Geschenktüten

Hallo ihr Lieben,

am Samstag hat meine große Tochter ihren Kindergeburtstag gefeiert. Wir haben eine GPS Schatzsuche veranstaltet und natürlich gab es zum Schluss auch einen kleinen Schatz als Belohnung. Ich hab für die Mädels Geschenktüten in Kraftpapier personalisiert.

 

Vorn kam ein Aufleger aus Designerpapier in schwarz-weiß drauf, den ich mit Hilfe der Stanzschablonen „So hübsch bestickt“ aus dem Frühjahr- / Sommerkatalog erstellt habe. Darauf habe ich mit Hilfe des Stempelsets „Lined Alphabet“ die Namen der Mädels auf verschiedene Designerpapiere in weiß embossed. Außerdem kam ein Gruß aus meinem derzeitigen Lieblingsset „Alles im Block“ drauf. Rechts habe ich eine kleine Maus (bei einer Tüte links ein Eichhörnchen) aus dem Set „Special Someone“ hingesetzt. Oben drüber kam eine aus dem gleichen Set Ton in Ton gestempelte Blüte hin.

 

Oben an den Henkel habe ich ein paar Bänder gehängt.

 

Hier seht ihr die Tüten alle noch mal einzeln im Überblick:

 

Übrigens gibt es ab 04. Februar passend zum Stempelset „Special Someone“ Stanzschablonen zu kaufen. Ich werde euch zeitnah über diese Aktion natürlich noch informieren.
Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Personalisierte Geschenktüte

Hallo ihr Lieben,

der Geburtstag meines Opas ist doch schon eine ganze Weile her. Aber durch Weihnachten habe ich es bisher nicht geschafft, euch die personalisierte Geschenktüte zu zeigen, die ich für ihn gewerkelt habe. Das möchte ich heute nachholen und hab nun die längliche Tüte, die ich im November verschenkt habe.

 

Das Grundgerüst habe ich aus Flüsterweiß Karton erstellt. Die Anleitung für solche Geschenktüten findet ihr bei der lieben Jasmin von Stempeldochmal und ich bin nach wie vor in diese tolle Bastelidee verliebt. Auf die beiden Vorderseiten habe ich Designerpapier „Herbstfreuden“ aus dem vergangenen Herbst- / Winterkatalog in blau gestreift geklebt. Die Henkel bestehen aus Jutekordel.

 

Vorn hab ich zwei Blätterkränze aus Designerpapier und Pergament ausgestanzt und anschließend mit den Sets „Kunst mit Herz“ und „Lined Alphabet“ den Geburtstagsgruß in schwarz auf weiß embossed angebracht.

 

Ganz sicher werde ich euch dieses Jahr noch ein paar weitere Geschenktüten zeigen und so euch auf den Geschmack bringen für diese persönliche Geschenkverpackung. ;-) Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!
 

Eure Katja

 
Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geschenktüte als Dankeschön mit floralem Motiv

Hallo ihr Lieben,

ich habe noch ein kleines Dankeschön gebraucht und mich erneut für eine Geschenktüte entschieden. Nachdem meine letzte Tüte sehr farbenreich war, habe ich mich dieses Mal für gesetztere Farben entschieden und Himbeerrot mit Holzpapier kombiniert.

 

Die Grundtüte habe ich aus Himbeerrot Cardstock gewerkelt. Die Fronten bestehen aus Holzpapier, welches mit einer Mattung in weiß und Designerpapier in Himbeerrot beklebt wurde. Um diese beiden Mattungen habe ich unten ein Leinenband mit weißer Kante gewickelt. Darauf kam das „Danke“, welches ich mit dem Set „Lined Alphabet“ direkt auf dem Holzpapier embossed habe. Rechts in den Knoten des Bandes habe ich ausgestanzte Blätterzweige gesteckt. Diese wurden aus Flüsterweiß und Pergamentpapier mit Hilfe der Stanzen „Schöner Strauß“ gestanzt.

 

Die Trageschlaufen der Tüte sind aus dem gleichen Leinenband mit weißer Kante gefertigt, wie ich unten für die Tüte genutzt habe. Daran habe ich ein Stück des Bandes, Tüllband in Flüsterweiß und ein Band in Himbeerrot geknotet.

 

 

Die Anleitung zur Geschenktüte findet ihr übrigens bei der lieben Jasmin von Stempeldochmal. Ich liebe ihre Tütenidee immer noch sehr!
Damit wünsche ich euch einen schönen Herbsttag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geschenktüte als Dankeschön mit Vögelchen

Hallo ihr Lieben,

ich habe ein kleines Dankeschön gebraucht und mich mal wieder für eine Geschenktüte entschieden. Vom Design habe ich mich dabei von der lieben und wundervollen Nicole von Wertschatz inspirieren lassen, die letzte Woche einen Workshop unter dem Titel „Vögelchen trifft auf Jeans“ gehalten hat. Also habe ich meine Tüte entsprechend verziert.

 

Die Grundtüte habe ich aus Marineblau Cardstock gewerkelt. Auf die Fronten kam geprägter Karton in Osterglocke. Um diesen habe ich unten eine gestreifte Kordel in Saharasand und Marineblaz gewickelt. Darauf kam das „Danke“, welches ich mit dem Set „Lined Alphabet“ direkt auf Jeansstoff embossed habe. Oben drüber habe ich ein kleines Vögelchen aus dem Set „Frei wie ein Vogel“ mit Blends in Marineblau und Osterglocke coloriert.

 

Die Trageschlaufen der Tüte sind aus Band in Osterglocke und in Jeansblau gehalten. Daran habe ich weiteres Band in den gleichen Farben geknotet.

 

Die Anleitung zur Geschenktüte findet ihr übrigens bei der lieben Jasmin von Stempeldochmal. Ich liebe ihre Tütenidee immer noch sehr!

Bei mir geht es am Montag mit einem neuen Blog Hop vom Team Pastello weiter. Das Design Team feiert seinen 3. Geburtstag! Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei und lasst euch überraschen, was wir euch dann um 18 Uhr zeigen. Damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Maritime Geschenktüte

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet gestern alle einen schönen Feiertag. Wir waren zum Geburtstag bei meinem Patenkind eingeladen. 9 Jahre ist er schon geworden. Wahnsinn, wie schnell die Zeit rast!! Neben einem Geschenkgutschein, den er sich gewünscht hat (es soll ein größeres Geschenk werden und alle beteiligen sich in Form von Gutscheinen daran), haben wir einige Badezusätze verschenkt, die ich in einer martitimen Geschenktüte verschenkt habe.

Es ist die tolle Produktreihe „Meer der Möglichkeiten“ zum Einsatz gekommen. Die Tüte selbst habe ich aus Designerpapier der Reihe und Cardstock in Rauchblau gewerkelt.
Vorn kamen bestickte Etiketten, sowie ein passender Geburtstagsspruch aus dem Set „Geburtstagsmix“ und verschiedene Elemente aus dem Produktpaket „Setz die Segel“ zum Einsatz.

An den Henkel, für den ich stärkere Juteschnur befestigt habe, habe ich verschiedene Bänder, einen Anker und ein Metall Steuerrad gehängt.

Ich liebe diese Geschenktüten immer noch sehr, da man so recht schnelle und doch aber sehr individuelle Geschenkverpackungen werkeln kann.

Am Montag geht es bei mir mit einem neuen Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin weiter. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei!
Damit wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende.

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Blumige Geburtstagstüte mit Vögelchen

Hallo ihr Lieben,

anlässlich des Geburtstages der besten Freundin meiner großen Tochter habe ich mal wieder eine Geschenktüte gewerkelt. Ich hab mich dafür für das wunderbare Designerpapier „Vogelgarten“ entschieden und einen passenden Anhänger mit ausgeschnittenem Designerpapier erstellt.

 

Die Front der Tüte wurde mit dem Designerpapier in Blütenrosa und Aquamarin erstellt. Die Seiten bestehen aus Cardstock in Aquamarin. Auch die Henkel sind in Aquamarin gehalten. Daran habe ich verschiedene Bänder und ein Etikett gehangen. Dieses wurde aus Flüsterweiß Karton mit der Handstanze „Bezaubernder Anhänger“ ausgestanzt und mit dem Prägefolder „Feldblumen“ geprägt. Mit dem Aquapainter habe ich kleine Sprenkeln in Blütenrosa und Aquamarin drauf gespritzt. Die Vögelchen sind aus Designerpapier ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt. Der Geburtstagsspruch stammt aus dem Set „Frei wie ein Vogel“ und wurde in weiß auf schwarzem Cardstock embossed.

Habt einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Personalisierte Geschenktüten – Teil 3

Hallo ihr Lieben,

heute kommen die letzten drei Geschenktüten, die meine große Tochter zu ihrem Kindergeburtstag verschenkt hat. Für alle drei habe ich das Designerpapier „Aus dem Nähkästchen“ aus dem aktuellen Frühjahr- / Sommerkatalog verwendet.

Die ersten beiden Tüten sind sehr ähnlich. Für sie habe ich das schöne Blumenpapier ausgesucht und die Seiten in Glutrot gestaltet.

 

Die letzte Tüte ist in Blautönen gehalten. Marineblaue Seiten passen perfekt zu dem wunderschönen Schmetterlingspapier.

 

Ich bin mir sehr sicher, dass dies nicht die letzten Geschenktüten sein werden, die ich auf diese Art gebastelt habe. Dieses Projekt ist einfach so wunderschön, leicht individualisierbar und personalisierbar. Ich habe nun einige Streifen Designerpapier übrig, welche ich zur Resteverwertung in Form von Karten aufbrauchen werden. Bei Gelegenheit werde ich euch natürlich auch dann diese Projekte zeigen.

Morgen geht es hier erst einmal mit einer Karte zum ersten Geburtstag weiter. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen