Posts Tagged ‘Blumen’

Blumenstecker für einen Lavendeltopf

Hallo ihr Lieben,

beim Durchsehen meiner Dateien auf der Kamera habe ich doch tatsächlich diesen Blumenstecker gefunden, den ich euch noch gar nicht gezeigt habe. Er ist passend zum Betontopf und dem darin enthaltenen Lavendelbusch gestaltet.

 

Ich habe aus dem Designerpapier „Ganz mein Geschmack“ eine Rosette gewerkelt und mit einem Stickkreis in Amethyst bestückt. Darauf kam ein Fähnchen in der gleichen Farbe. Oben drauf kam ein weißes Etikett mit einem Spruch aus dem Set „Kraft der Natur“. Ich habe drum herum ein paar Blätter drapiert und unten zwei Bänder dran gehängt.

 

Damit wünsch ich euch einen guten Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Blumenstecker für Lavendel

Hallo ihr Lieben,

vor Kurzem hat meine Schwägerin ihren Geburtstag gefeiert. Wir habe ihr einen hübschen Lavendel geschenkt, den ich mit einem Blumenstecker aufgehübscht habe.

 

Das Grundgerüst bildet eine Rosette in Flieder, auf die ich einen Kreis in ebenfalls Flieder geklebt habe. Oben drauf kam ein Etikett nach Maß in weiß, das ich mit dem Prägefolder „Blattgrün“ geprägt habe. Unter einem schwarzen Sticketikett habe ich Blätter aus dem Designerpapier „Ewiges Grün“ gesetzt. Der Spruch stammt aus dem Set „Zauberhafte Grüße“.
Zum Schluss habe ich an den Stil ein gepunktetes Tüllband angebracht.

 

Morgen zeige ich euch die Geburtstagskarte, die ich für meine Schwägerin gewerkelt habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Pfingstmontag und natürlich auch einen tollen Kindertag mit euren Kleinen.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Geburtstagskarte mit Mohnblumen

Hallo ihr Lieben,

zum Geburtstag einer lieben Bastelfreundin habe ich ihr eine Karte mit Mohnblumen gewerkelt, die ich hier zeigen möchte.

 

Die Grundkarte ist in Flüsterweiß gehalten. Darauf habe ich links und rechts einen Streifen Designerpapier ins schwarz-weiß gelegt und mittig wieder eine Mattung Flüsterweiß platziert, die mit Glutrot besprenkelt ist.
Aus dem geichen Designerpapier wie bei den Streifen habe ich einen Mini Umschlag mit Hilfe des Punchboards gebasteltet und in diesen mit den Mohnblütenakzenten verschiedene Mohnblüten und Blätter drapiert. Drum herum kam eine rote Kordel mit einem Gruß aus dem Set „Alles im Block“.
Links haben habe ich eine zinnfarbene Klammer gesetzt

 

Ich hoffe, dass das Geburtstagskind heute trotz allem einen schönen und gemütichen Tag haben wird. Allen anderen Geburtstagskindern heute wünsche ich einen tollen Ehrentag!
Morgen früh wird es einen neuen „Das zeige ich dir Blog Hop“ geben. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei.
Kommt alle gut ins Wochenende und bleibt gesund!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Stampin‘ Friends Blog Hop – All about flowers and moms

First of all before I start: Please click the dropdown box on the top right to translate to English.

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Stampin‘ Friends Blog Hop in diesem Monat. Passend zur blühenden Natur draußen und zum bevorstehenden Mai, in dem der Muttertag das erste Highlight sein wird, dreht sich heute alles um Blumen und Mütter.

Bei Heidi habt ihr ja bereits ein wunderschönes Projekt entdecken können. Bei mir geht es zwar nicht direkt mit dem Muttertag weiter, aber ich möchte euch ein Werk zeigen, das ich für meine Mama gewerkelt habe. Sie hatte nämlich gestern Geburtstag und da wir in der jetzigen Situation leider das eigentlich Geschenk nicht kaufen konnten, haben wir einen Gutschein dafür in einer Explosionsbox verpackt, die ich mit ganz vielen Blümchen in den Farben Flieder, Rauchblau, Jade und Flüsterweiß gestaltet habe.

 

Die Grundbox wurde aus Flieder Cardstock gebaut. Außen habe ich sie mit bestempelten Flüsterweißkarton verziert. Hierfür habe ich das Stempelset „Painted Poppies“ benutzt.

 

Der Deckel wurde ebenfalls aus Flieder Cardstock gebaut und oben mit ausgestanzten Mohnblüten und einem Geburtstagsgruß aus dem Set „Kunst mit Herz“ verziert.

 

Innen drin befindet sich in der Mitte ein Metallfahrrad. Meine Mama fährt nämlich leidenschaftlich gern Fahrrad und bekommt nun ein E-Bike von uns. Das Rad habe ich rund herum mit Blümchen verziert.

 

Die linke und die rechte Seite sind mit verschlossenen Umschlägen verziert. Innen drin habe ich den Gutschein versteckt.

 

Oben habe ich mit Hilfe der Stempelsets „Painted Poppies“ und „Strauß lieber Wünsche“ einen Geburtstagsgruß gestaltet.

 

Unten habe ich ein Einsteckfach mit passender Grußkarte platziert.

 

Ich hoffe, dass euch meine Explosionsbox gefallen hat. In unserer Blog Hop Runde geht es mit Rachael weiter. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Weiterhüpfen!

  1. Stephanie Jandrow – https://stampinandscrappinwithsteph.weebly.com/home/stampin-friends-blog-hop-all-about-flowers-and-moms
  2. Jo Blackman – http://www.joblackman.com/2020/04/sf-2020-april-blog-hop-all-about.html
  3. Jean Bolen Beaulieu – https://danantmom.blogspot.com/2020/04/april-2020-stampin-friends-blog-hop.html
  4. Teri Pocock – https://www.stampinmagic.com/2020/04/stampin-friends-blog-hop-all-about.html
  5. Tiziana Milano – https://stampinwtiziana.blogspot.com/2020/04/stampin-friends-april-blog-hop-all.html
  6. Kim Quade – https://kimplayswithpaper.com/home/stampin-friends-for-dog-moms/
  7. Heidi Collins – https://on-y-go-stamping.weebly.com/home/stampin-friends-blog-hop-flowers-and-mothers
  8. Katja Ettig – hier seid ihr gerade :-)
  9. Rachael Rife USA- https://rachthestamper.com/flowers-and-moms-blog-hop/
  10. Maureen Rauchfuss USA – https://crazystampinglady.blogspot.com/2020/04/sf-2020-march-all-about-flowers-and.html
  11. Kim Lamos – https://www.pinkzebrapapercreations.com/2020/04/stampin-friends-blog-hop.html
  12. Barbara Welch – https://creativestampinspot.blogspot.com/2020/04/stampin-friends-all-about-flowers-and.html
  13. Anne Marie Hile – http://www.stampinanne.com/2020/04/april-2020-stampin-friends-blog-hop.html
  14. Melissa Thomas – https://seatoseastampin.weebly.com/blog/stampin-friends-all-about-flowers-and-mom-blog-hop

 
Ich hoffe, dass es euch allen weiterhin gut geht und natürlich wünsche ich euch alles Gute und bleibt gesund!
 

Eure Katja

 
Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Workshop „Schöne Osterzeit“ Teil 1 – Gästegoodies

Hallo ihr Lieben,

am Sonntag hatte ich wieder einen wunderbaren Workshop mit meinen tollen Bastelmädels. Wir haben österliche Projekte gewerkelt, die ich euch im Laufe dieser Woche alle noch vorstellen werde. Los geht es heute mit den Gästegoodies, die ich für die Mädels vorbereitet habe.

Ich hab kleine Eierpappen mit einem Blümchen und Schokoeier gefüllt und sie mit einem Blumenstecker verziert.

 

Für den Stecker habe ich ein besticktes Rechteck in Flüsterweiß ausgestanzt, es mit Heideblüte etwas bespritzt und darauf ausgeschnittene Vögelchen aus dem Designerpapier „Vogelgarten“ gesetzt. Der Frühlingsgruß kommt aus dem Set „Tulpengrüße“ und wurde in weiß auf schwarz embossed. Ein paar Glitzersteine bilden den Abschluss. Unten an den Holzstab habe ich eine lila Schleife gebunden.

 

Morgen zeige ich euch dann das erste Projekt, welches die Mädels gewerkelt haben – eine Box mit diagonalem Deckel. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Kleiner Blumengruß zum Geburtstag in der Milchtüte

Hallo ihr Lieben,

natürlich hatte ich auch einen Blumengruß für meine Freundin zum Geburtstag. Dafür habe ich endlich mal eine Milchtüte recyclt und sie als Blumentopf umgewandelt. Dazu findet man im Netz tausende Anleitungen und es ist ganz einfach, macht aber unglaublich viel her, wie ich finde.

 

Ich hab vorn an der Tüte zwei gestickte Etiketten mit Hilfe einer Kordel angebracht. Der Gruß wurde in schwarz gestempelt und stammt aus dem Set „Kunst mit Herz“. Die kleinen Blümchen kommen aus dem Set „Blumige Überraschung“ und wurden in schwarz auf weiß embossed.
In die Tüte habe ich weiße Traubenhyazinthen gepflanzt.

 

Mit diesem Blumengruß wünsche ich euch allen ein schönes Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Frühlingsblümchen zum 60.

Hallo ihr Lieben,

wie gestern bereits angekündigt, zeige ich euch heute das Blumen-/ Geldgeschenk, welches meine Tante am Wochenende von uns zu ihrem 60. Geburtstag erhalten hat. Hierfür habe ich einen Topf mit Narzissen genommen und diesen vorn mit einem Banner und innen mit Zweigen und zu Rosetten gebundenen Geldscheinen verziert.

 

Für den Banner habe ich Designerpapier „Bienengold“ um zwei Holzspieße gewickelt. Darauf kam mit Hilfe des Stempelsets „Lined Alphabet“ ein in weiß auf Designerpapier gestempeltes „Happy“. Das passende „Birthday“ stammt aus einem älteren Stempelset. Das „Lass die Korken knallen“ stammt aus dem Set „Geburtstagsmix“. Beide Zusätze wurde in weiß auf schwarzen Cardstock embossed. Darunter habe ich Blümchen aus dem Set „Wahre Klasse“ gelegt.

Morgen Nachmittag gibt es einen neuen Stampin‘ Friends Blog Hop. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Ich wünsch euch heute einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Schulanfangsparty Nachlese 2 – Tischdeko

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich euch gestern die Gastgeschenke zum Schulanfang meiner kleiner Tochter gezeigt habe, folgt heute die Tischdeko. Ich habe kleine Schulranzen aus Amethyst Cardstock mit Hilfe des Tüten Punchboards erstellt und diese mit Designerpapier in Heideblüte verziert.

 

Oben links habe ich eine Schleife aus Spitzenband befestigt.

 

Die Trageriemen und den Henkel habe ich ebenfalls aus Amethyst Cardstock gewerkelt und mit Gluedots angeklebt.

 

Passend zu den Schulanfangseinladungen und der dort verwendeten Farbkombi habe ich die Teelichtgläser mit bestempelten Jadekarton umwickelt und eine Schleife in Flamingo drum herum gebunden.

 

Und so schaut die Tischdeko auf den Tischen aus. Ich habe für die Blumen Glasvasen mit geprägtem Flieder Cardstock umwickelt, anschließend ein Spitzenband in weiß angebracht und darüber eine Schleife aus Amethyst Band gebunden. Die Blumen habe ich bei Blumen Horn bestellt und mich passend zum Anlass für diese süßen Sträußchen im nordischen Stil entschieden. Die beiden Floristinnen haben meinen Wunsch einfach nur wunderschön umgesetzt und ich bin nach wie vor von den zauberhaften Blumen absolut begeistert!

 

Ich hoffe, euch hat meine Tischdeko genauso gut gefallen. Morgen zeige ich euch dann die Fotogirlande, die ich für Leevke angefertigt habe und die dazu gehörige Hängedeko. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen und sonnigen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Frühlingshafte Etiketten und Blumenstecker

Hallo ihr Lieben,

natürlich gehören zu einem richtigen Geburtstagsgeschenk auch ein paar Blumen. Der Frühling klopft ja dolle an und so habe ich dieses frühlingshafte Emailletöpfchen verschenkt und mit einem Etikett und einem Blumenstecker aufgehübscht.

Passend zum Gutscheingeschenk habe ich auch hier die Farben Calypso, Blütenrosa und Flüsterweiß verwendet. Das Etikett habe ich als ein Projekt bei meinem letzten Workshop gewerkelt. Es ist mit der Trio Stanze gestanzt und mit dem Wunderblumen Prägefolder embossed. Zum Verzieren habe ich das Set „Wunderbare Vasen“ verwendet. Der Spruch stammt aus dem Sale-a-bration Set „Kleiner Wunscherfüller“.

In den Topf selbst habe ich dann einen Blumenstecker, der mit dem Set „Tea Together“ erstellt wurde, gesteckt. Verziert wurde der Stecker mit ein paar ausgestanzten Blättern und einem Etikett, das ich mit Hilfe der Stanze „Banner Duo“ gewerkelt habe.

Ich hoffe, ihr genieß das tolle Frühlingswetter und lasst euch die Sonne ins Gesicht scheinen. Ich wünsch euch einen weiteren Frühlingstag voller Sonne, Vogelgezwitscher und den ersten Blümchen im Garten.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Team Stempelwiese Blogparade – Blumen

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu einer neuen Blogparade vom Team Stempelwiese. Dieses Mal dreht sich alles ums Thema „Blumen“.
Zugegebenermaßen klingt das erst einmal sehr einfach. Blumen gibt es ja genug als Stanzschablonen und Stempelsets und Ideen dazu auch. Egal ob als Karten, Verpackungen, Kränze oder auch im Bilderrahmen. Ich hab schon sehr viel zu diesem Thema gesehen.

Genau deshalb wollte ich nichts in diese Richtung zeigen. Ich habe mich für zwei Blumenvasen entschieden, die ich aus Papier gewerkelt habe. Das Prinzip hatte ich bereits im Dezember im Rahmen meines Adventskalender als Windlichter gezeigt. Hier habe ich sie etwas tropisch und sommerlich angehaucht, da ich sie gleich als Deko für einen Geburtstag nutzen möchte.

 

Die erste ist aus Designerpapier gemacht. Das Papier stammt aus der Serie „Orientpalast“. Das Papier gibt es bereits vorab jetzt schon für euch im Rahmen der beiden Pakete zur Reihe „Orientpalast“ zu kaufen Verziert habe ich diese Vase mit einem Banner und einem passenden Spruch, sowie zwei Mini Quasten in Gold und Smaragdgrün. Dies wird alles von einer goldenen Klammer gehalten.

 

Die zweite Vase habe ich aus Seidenglanzpapier geschnitten und gefalzt. Anschließend wurde sie mit dem Set „Pop of Paradise“ in Flamingorot und Smaragdgrün in Aquarelltechnik bestempelt, sowie ein paar Ananas in Gold embossed. Ein paar Pailletten in Gold durften auch nicht fehlen. Den Spruchbanner, sowie eine grüne Mini Quaste habe ich mit goldener Kordel an der Vase befestigt.

 

In die Vasen passt nun bequem ein Trinkglas oder Windlicht, sodass man entweder einen kleinen Strauß ins Wasser oder einen Blumentopf hinein stellen kann.

 

Sicherlich seid ihr nun genauso neugierig wie ich und wollt sehen, was die anderen Blogparaden Teilnehmer zum Thema Blumen gemacht haben. Geht dazu einfach aufs Steffis Seite und klickt auf das Bild. Vielleicht ist ja die eine oder andere Idee dabei, die ihr gern machen möchtet. In einer Woche ist ja bereits Muttertag und da gehen Blumen immer. ;-)
Ich wünsch euch viel Spaß und einen schönen Sonntag!

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt: