April 2018 archive

Zeit zum Abschiednehmen – Auslaufliste 2018

Hallo ihr Lieben,

heute morgen habe ich euch bereits in meinem Beitrag zu meinem Swaps die Auslaufliste angekündigt. Hier ist sie nun:

Ihr findet alles darauf, was es nicht in den neuen Hauptkatalog geschafft hat. Sicherlich ist auch das eine oder andere interessante Produkt für euch dabei. Um die Listen aufzurufen und herunterzuladen, klickt einfach auf das jeweilige unten aufgeführte Bild.

 

 

Im neuen Katalog werden uns viele neue Produkte erwarten und wir haben bei Onstage einige neue Überraschungen erfahren. So wird es eine Umgestaltung unserer Farbfamilien geben. Zunächst werden die Farben neu sortiert, sodass ihr einige Farben in einer neuen Familie wieder finden werdet. Und es verlassen uns leider einige geliebte Farben, wie ihr auf den Auslauflisten vielleicht schon entdecken konntet. Dafür kommen bereits da gewesene Farben alter Incolor Kollektionen und ganz neue Farben wieder. Damit bekommen wir ab Juni eine ganz neue Farbvielfalt. :-)
Das heißt aber auch, dass ihr auf der Auslaufliste nicht nur die Incolor Farben 2016 – 2018 finden werdet, sondern auch die Farben, die uns verlassen. Da heißt es schnell sein und sich noch mal mit Nachfüllern und Papier der Lieblingsfarben eindecken, bevor sie weg sind.
Alle Infos zur Farberneuerung findet ihr in den nächsten Tagen bei mir hier auf dem Blog.

Und wie immer gilt bei der Auslaufliste: Schnell sein!! Denn was weg ist weg und kommt auch nicht mehr wieder. Daher nehme ich gern eure Bestellwünsche per Mail an kleine-stempelmiez@web.de entgegen.
Zögert nicht lange und sichert euch schnell eure Lieblingssachen!

 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Meine Swaps für Onstage

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr habt das wunderbare Frühlingswetter am Wochenende richtig dolle genießen können. Ich bin zurück aus Wiesbaden von der Onstage Veranstaltung, bei der wir den neuen Jahreskatalog und ganz viele tolle Highlights bekommen haben. Ich kann euch sagen, es erwarten uns wunderbare neue Produkte!! Ich freu mich schon jetzt ganz dolle drauf. :-)

Natürlich wurde auf dieser riesigen Veranstaltung mit 1200 Demonstratoren auch kräftig Swaps getauscht. Swaps sind kleine Tauschprojekte. Ich finde diese Idee super. Man kommt so mit anderen Demos prima ins Gespräch und bekommt durch die vielen Projekte auch gleich ganz neue Ideen.

Ich habe zwei verschiedene Swaps gewerkelt. Einmal habe ich Bodylotion von Treaclemoon mit kleinen Wassernixen gefunden. Diese habe ich in einer Box in a bag mit dem Designerpapier „Gemalt mit Liebe“ aus dem Frühjahr- / Sommerkatalog verpackt.

 

Verziert sind die Boxen mit einer ausgestanzten Sonne aus Flüsterweiß, die ich mit den Seepferdchen und kleinen Blubberblasen aus dem Set „Zauberhafter Tag“ bestempelt und anschießend mit dem Wassertankpinsel coloriert habe. Darauf kam eine aus Designerpapier ausgeschnittene Meerjungfrau.
Den Spruch „Onstage einfach zauberhaft“ habe ich mit den Sets „Labeler Alphabet“, „Einfach wunderbar“ und „Zauberhafter Tag“ in Himbeerrot erstellt und mit anschließend mit Dimensionals aufgeklebt.
Verschlossen wird die Box mit einer Mini Buchklemme in Gold.

Meine zweiten Swaps sind Wundertüten. Ich fand die Idee klasse, da ich es schon als Kind geliebt hab, mich überraschen zu lassen, was alles drinnen ist.

Ich habe die Wundertüten in zwei Farbvarianten erstellt. Einmal in Petrol und einmal in Himbeerrot. Zunächst habe ich weiße Tütchen mit dem Stempel aus dem Set „Weihnachtsstern“ bestempelt. Darauf kam dann ein kleiner Zauberer aus dem Set „Zauberhafter Tag“, den ich zuerst auf Aquarellpapier gestempelt habe und anschließend mit dem Wassertankpinsel ausgemalt habe. Den Spruch „Onstage Wundertüte“ habe ich mit dem Set „Labeler Alphabet“ und den Thinlits „Wunderbar“ aus der Sale-a-bration, die es aber auch im neuen Hauptkatalog zu erwerben gibt, zusammen gestellt.
Gefüllt sind meine Wundertüten mit allem, was man an einem Onstage Tag braucht: Handcreme, Pflaster, Kaffeebonbons, Traubenzucker und Kaugummi.

Ich hoffe, dass meine Swaps bei allen gut angekommen sind, die mit mir getauscht haben. Vielen lieben Dank dafür! Ich hab mich sehr gefreut, euch kennen zu lernen und mit euch zu tauschen!
Die Swaps, die ich dafür zurück bekommen habe, zeige ich euch dann morgen.

Wie ich am Anfang bereits erwähnt habe, erwarten uns im neuen Katalog jede Menge neuer Produkte und auch Überraschungen. Leider müssen uns dafür aber auch ein paar alte Produkte verlassen. Heute Abend um 21 Uhr erscheint daher die Auslaufliste 2018, auf der ihr ganz sicher das eine oder andere Schnäppchen entdecken könnt. Seid also heute Abend bei mir dabei und entdeckt, was alles im neuen Hauptkatalog ab 01. Juni nicht mehr erhältlich sein wird. So viel kann ich schon verraten. Es werden einige Überraschungen sein, mit denen man so nicht gerechnet hat.

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen sonnigen Tag!

 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Ein letztes Osterprojekt – M&Ms verpackt in Acetathüllen

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein letztes Osterprojekt in diesem Jahr. Ich habe M&M’s in der Osteredition in Acetatboxen verpackt und mit einer Banderole österlich verziert.

Die M&Ms haben herrlich frühlingshafte Farben, sodass ich die Banderole passend in Himbeerrot gestaltet habe. Darauf habe ich ein Band mit Fischgrätenmuster in Bermudablau drüber gelegt. Das große Ei aus dem Set „Hello Easter“ habe ich in Osterglocke auf Flüsterweiß gestempelt und ausgeschnitten, um es anschließend mit Dimensionals auf der Banderole zu befestigen.
Danach habe ich das Häschen aus de gleichen Set in Himbeerrot gestempelt und ebenfalls ausgeschnitten. Zuvor habe ich ein paar Perlhuhnfedern auf dem Ei angeklebt.
Zum Schluss kam der Ostergruß in Türkis auf die Box.

 

Damit war mein letztes Osterprojekt fertig und konnte vom Osterhasen abgeholt werden, um rechtzeitig für meine Mädels versteckt zu werden. :-)

Ich hoffe, ihr habt genauso schöne Osterfeiertage wie wir.

 

Eure Katja

 

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Frohe Ostern!

Hallo ihr Lieben,

zum Ostersonntag habe ich heute ein paar Bag-a-lope Tütchen für euch, die mit Hilfe der Mini Leckereientüte und dem Designerpapier „Metallic-Glanz“ entstanden sind. Ich habe dafür alle vier Farben des Designerpapiers genutzt.

 

Zunächst wird aus dem Designerpapier eine Leckereientüte ausgestanzt und zusammen geklebt. Danach wird an allen 3 geschlossenen Kanten bei 2cm eine Falzlinie gezogen. Je kleiner die Falzlinie ist, desto schmaler wird die Tüte. Wenn ihr mehr als 2cm falzt, wird die Bag-a-lope dann breiter und dafür kleiner.
Anschließend fahrt ihr vorsichtig in die Tüte rein und richtet die Falzlinien aus, sodass die Tüte entsteht. Die beiden Dreiecke am Boden habe ich nach innen geknickt und fest geklebt. Dann wurden die Tüten mit dem Hasen aus dem Set „Süßes Häschen“, einem Ostergruß auf Pergament und einer Klammer mit Klebeschleife verziert.

Hier seht ihr alle Farbvarianten im Einzeln. Los geht es mit Limette. Da habe ich den Hasen farblich passend in Limette und Olivgrün gestempelt. Die Schleife ist Limette.

 

Für die Variante in Aquamarin habe ich den Hasen in Aquamarin und Ozeanblau gestempelt. Die Schleife ist in Meeresgrün gehalten.

 

Die Tüte in Mandarinorange habe ich mit einem Hasen aus Pfirsich Pur und Kürbisgelb verziert. Die Schleife ist in Feige gehalten.

 

Für die letzte Variante in Sommerbeere habe ich den Hasen in Sommerbeere und in Wassermelone gestempelt. Die Schleife ist passend in Sommerbeere gehalten,

 

Mit diesen kleinen Tütchen wünsche ich euch ein schönes und ruhiges Osterfest mit all euren Lieben und natürlich ein ganz fleißiges Osterhäschen!!

 

Eure Katja

 

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen