Juli 2020 archive

Blumige Karte zum Abschied

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche hatte meine liebe Kollegin ihren letzten Arbeitstag bei uns und natürlich hat sie von uns ein gebührendes Abschiedsgeschenk bekommen. Bei der Karte zum Abschied habe ich mich bei Tammy Wilson bei unserem letzten Stamping Sunday Blog Hop inspirieren lassen und das wundervolle Produktpaket „Blumengruß“ benutzt.

 

Die Karte ist im DIN lang Format gehalten und aus Flüsterweiß Cardstock gewerkelt. Darauf kam eine geprägte Mattung aus Heideblüte Karton. Hierfür habe ich den „Schreibschrift“ Prägefolder verwendet. Anschließend kam ein Stück Flüsterweiß oben drauf, das mit dem Stempelset „Blumengruß“ bestempelt wurde. Hier habe ich die gleiche Technik wie Tammy angewendet und den Stempel mit Fingerschwämmchen in Babyblau und in Heideblüte eingefärbt. Oben drauf kamen ausgestanzte Blüten, die ich in Amethyst mit dem Fingerschwamm coloriert habe. Drum herum habe ich ein Tüllband mit weißen Tupfen gewickelt. Der Gruß zum Abschied stammt aus dem Set „Gut gesagt“ und wurde in weiß auf Heideblüte embossed.

 

Die Karte habe ich zusammen mit dem verschenkten Gutschein in einem Pergamentumschlag verpackt. Dieser wurde mit dem neuen Prägefolder „Blattgrün“ geprägt und hat ein Etikett oben drauf.  Dieses wurde ebenfalls mit Fingerschwämmchen bestempelt. Der Spruch kommt aus dem Set „Kreative Kränze“ und wurde ebenfalls in weiß auf Heideblüte embossed. Um das Etikett habe ich eine Schleife in Flieder gewickelt.

 

Morgen zeige ich euch das erste Projekt, welches ich bei meinem Workshop am Sonntag vorbereitet hatte. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei und habt bis dahin einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Blog Hop Team Stempelfroschberlin – Farbchallenge

Hallo ihr Lieben,

und herzlich Willkommen zu unserem Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin im Juli. Dieses Mal haben wir eine Farbchallenge und zeigen euch unsere Projekte mit den Farben Osterglocke, Jade und Schiefergrau. Auch in diesem Monat haben wir einen Gast in unserer Runde – die liebe Jasmin von Stempeldochmal. Sie zeigt euch auf ihrem Blog ihr Projekt zur Farbchallenge.

Ich hab aus dem vorgegebenen Farbenmix ein paar Strandtaschen gefüllt mit Raffaello Kugeln als kleine Dankeschön Verpackungen gewerkelt.

 

Für die ersten beiden Taschen habe ich Seidenglanzpapier mit dem Wassertankpinsel in Osterglocke und in Jade eingefärbt. An die Henkel aus Juteband habe ich einen Anker in der anderen Farbchallenge Farbe und ein Steuerrad in Schiefergrau gehängt. Zum Schluss kam ein Tüllband mit weißen Punkten an den Henkel.

 

Für die andere Variante habe ich Flüsterweiß Karton mit den Stempelsets „Schachtelweise“ in Jade und „Pattern Play“ in Osterglocke bestempelt und ebenfalls die Henkel mit einem Anker und einem Steuerrad verziert.

 

Dieses sommerliche Goodie ist natürlich auch perfekt für Gastgeschenke. In unserer Blog Hop Runde geht es weiter mit meiner lieben Stempelmama Tanja vom Stempelfroschberlin. Ich wünsch euch ganz viel Spaß beim Hüpfen!

 

Und natürlich wünsch ich euch auch einen guten Start in die neue Woche!

 

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Schnelle sommerliche Goodies

Hallo ihr Lieben,

letzte Woche haben wir unsere Geburtstage nachgefeiert und natürlich habe ich dafür wieder ein paar kleine Goodies gewerkelt. Die Party stand unter dem Motto „sommerliche Gartenparty“, wofür das tolle Designerpapier „Blumen für jede Jahreszeit“ perfekt ist. Ich hab damit schnell und einfach Ritter Sport Minis verpackt.

 

Die neuen sommerlichen Sorten sind farblich perfekt passend zum Papier. Ich hab einfach einen Designerpapierstreifen um die Schokolade gewickelt und oben drauf ein Gänseblümchen aus Flüsterweißkarton gesetzt. In die Mitte kam eine mattierte Halbperle und fertig waren die Goodies.

 

Am Montag wird es bei mir mit einem neuen Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin weitergehen. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Damit wünsche ich euch ein schönes Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Hol dir jetzt deinen Herbst- / Winterkatalog 2020!

 

Hallo ihr Lieben,

auch der Herbst und Weihnachten noch sehr weit weg scheinen, ist es bald wieder soweit und der neue Herbst- / Winterkatalog 2020 erscheint. Damit ihr gut gerüstet für den Katalogstart am 04. August seid, könnt ihr euch jetzt euer kostenloses Exemplar bei mir hier bestellen. Schreibt mir dazu einfach eine Mail an kleine-stenpelmiez@web.de und euer Freiexemplar kommt zu euch ins Haus. Hier gibt es schon mal einen kleinen Einblick auf das Cover. :-)

 

Die Kataloge werden dann gleich nach Eintreffen bei mir ca. Mitte Juli direkt zu euch weiter versendet. Natürlich liegt dem Katalog auch wieder ein kleines Goodie bei, um euch das Durchblättern zu versüßen. ;-) Ich freu mich auf eure Nachrichten!

Eure Katja

 

Bilderrahmen zur Geburt

Hallo ihr Lieben,

heute folgt das letzte Babygeschenk, welches ich für die kleine Rosalie gewerkelt habe – ein dreiteiliger Bilderrahmen, den sich die Mama gewünscht hatte.

 

Ich hab für die Hintergründe einen rosa Designerpapierbogen von Carta Bella verwendet. Links kamen die Geburtsdaten der kleinen Maus hin, die ich auf Fähnchen mit dem Labeler Alphabet Stempelset gestempelt habe. Verziert sind die Fähnchen mit Regenbögen und Wölkchen von Creative Depot.

 

In der Mitte habe ich eine Mattung Flüsterweiß bestempelt, sodass ein Foto von Rosalie eingepflegt werden kann. Ganz rechts habe ich den Namen mit Hilfe des Lined Alphabets gestaltet und erneut kamen Regenbögen und Wolken von Creative Depot als Verzierung zum Einsatz.

 

Morgen zeige ich euch ein paar schnelle und sommerliche Goodies. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Habt heute einen schönen Tag!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Babygeschenktüte

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich euch die Karte zur Geburt der kleinen Rosalie gezeigt. Heute folgt nun die Geschenktüte, in die wir den Willkommensgruß verpackt haben. Farblich bin ich dabei ganz bei der Karte geblieben. Die Anleitung zu der Tüte findet ihr bei der lieben Jasmin von Stempeldochmal.

 

Die Fronten habe ich mit Designerpapier in einem Lilaton gestaltet. Anschließend kam unten rechts der Name der kleinen Maus drauf. Hierfür habe ich das Stempelset „Lined Alphabet“ verwendet. Außerdem kam wieder ein Regenbogen Stempelset von Creativ Depot zum Einsatz.

 

Oben links habe ich verschiedene Bänder zum Verzieren an die Kordelhenkel geknüpft.

 

Die Seiten habe ich mit Designerpapier in rosa gepunktet gehalten.

 

Morgen zeige ich euch einen Bilderrahmen, den ich passend zu den bisherigen Geschenken für Rosalie gestaltet habe. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Habt heute einen schönen Tag!
 

Eure Katja

 

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 2 3