Match the Sketch Challenge #109: Honey Bunny Glückwünsche

Hallo ihr Lieben,

in dieser Woche schaffe ich es pünktlich, meinen Beitrag zur Sketchvorlage hochzuladen (insofern jetzt die Technik mitspielt ;-)).

Mir hat die Vorlage sehr gut gefallen und dennoch hab ich ganz schön lange überlegt, was ich draus machen könnte. Beim Durchschauen sämtlicher Stempelsets bin ich dann beim Set „Honney Bunny“ von Mama Elephant hängen geblieben. Das hab ich bisher nur einmal genutzt. Also Zeit, um es mal wieder in Gebrauch zu nehmen, da ich es echt niedlich finde. Außerdem passt es prima, da die Freundin meiner Großen nächste Woche Geburtstag hat und ich die Karte so gleich verwenden kann :-)

Farblich habe ich mich dieses Mal von dem ganzen Kirschblüte, Rosenrot etc weg bewegt und bin bei Farngrün hängen geblieben. Eine tolle und vor allem freundliche Farbe, wie ich finde.

Hier ist erst einmal die gesamte Karte:

Anstelle des Fähnchen / Wimpel ist bei mir eine Wolke (mit den entsprechenden Stanzformen von Mama Elephant) entstanden. Das gefiel mir besser zu den beiden Häschen. Die runde Vorlage ist bei mir eine Blüte geworden, die ich mehrfach mit der Flower Punch gelayert habe.

Damit nun die Kanten nicht so stark ausschauen und weicher wirken, habe ich sie mit Savanne geinkt.
Die antiken Brads und die farblich passenden Enamel Dots verzieren meine Geburtstagskarte. Außerdem gefällt mir die Stitched Optik so gut, daher hab ich sie hier auch zum Einsatz gebracht.

Wenn ihr genauso neugierig wie ich auf die Werke der anderen Teilnehmer seid, dann schaut doch hier vorbei und stöbert, was die anderen zu der Vorlage gezaubert haben:

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.