Seelenwärmer hübsch verpackt

Hallo ihr Lieben,

eigentlich wollten wir euch heute ja einen neuen Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin zeigen. Wir mussten ihn kurzfristig aber aus organisatorischen Gründen auf morgen verschieben. Daher habe ich heute einfach eine kleine Verpackung eingeschoben, die ich so schon bereits seit Weihnachten hier habe und nun endlich verschenken konnte. :-)

Ich habe an meine beiden sehr guten Freundinnen zwei zu ihnen passende Tassen verschenkt, die ich mit Teesieb, Tee und Marmelade gefüllt habe. Außerdem habe ich eine verpackten Tassenpudding mit dazu gepackt.

 

Den Pudding habe ich schnell und einfach mit einem Designerpapier „Süße Überraschung“ verpackt. Dazu habe ich das Envelope Punchboard zur Hilfe genommen. Drum herum kam dann eine Banderole aus Pergamentpapier, ein Band und ein passenden Etikett, welches ich mit ausgeschnittenen Cupcakes und einem Holzlöffel verziert habe.

 

Zum Einpacken habe ich die großen Zellophantüten verwendet, die ich mit einer Schleife verschlossen habe. Passend zu den beiden Mädels sind die Tassen für Konfettiprinzessinnen und Hundeliebhaber gewählt.

 

Oben dran kam dann das passende Etikett.

 

Morgen gibt es dann wirklich den versprochenen Blog Hop vom Team Stempelfroschberlin. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Start in diese neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.