Mini Osterkörbchen

Hallo ihr Lieben,

in knapp vier Wochen hoppelt der Osterhasen wieder über unsere Wiesen und durch unsere Gärten. Zeit genug, um euch heute das erste Osterkörbchen zu zeigen, welches bei mir entstanden ist. Farblich habe ich mich für Safrangelb in Kombination mit Bermudablau entschieden.

 

Ich hab zunächst mit den Framelits „Stickmuster“ vier Kreise ausgestanzt und diese zu einem Korb gefaltet, geschnitten und geklebt. Anschließend kam mit den Thinlits „Blütenpoesie“ ein Henkelchen aus Flüsterweiß dran.

 

Das Etikett ist mit einem Wellenkreis ausgestanzt und wurde mit Kordel in Bermudablau befestigt. Darauf hab ich das kleine Häschen und einen Blätterkranz aus dem Set „A good day“ gestempelt und mit dem Wassertankpinsel und Aquarellstiften coloriert. Der Ostergruß stammt aus dem Set „Klitzekleine Grüße“ und wurde in weiß auf Bermudablau embossed.

 

Morgen zeige ich euch dann das erste Osterkärtchen. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.