Steckleiste zum Schulanfang

Hallo ihr Lieben,

heute folgt das zweite Projekt, welches ich zum Schulanfang der kleinen Hanna gewerkelt habe. Ich habe die Idee bei der lieben Sandra Strassweg auf Instagram gesehen und musste die Steckleiste einfach nachwerkeln – die ideale Idee, um Geld oder einen Gutschein zu verschenken. Die Anleitung gibt es bei Caroline von Papp-Manufaktur.

 

Die Leiste habe ich aus einem Designerpapier aus meinem Fundus gewerkelt. Hier empfiehlt es sich, ein dickeres Papier zu verwenden. Alternativ kann man natürlich auch Papiere zusammen kleben. Die kleinen Schilder habe ich von einem Bogen von Alexandra Renke ausgeschnitten. Die Sternenstecker kommen ebenfalls aus dieser Manufaktur. Vorn habe ich den Namen der Schulanfängerin angebracht. Dieser wurde in weiß auf Cardstock embossed.

 

Der kleine Fuchs ist in StazOn gestempelt und mit Aquarellstiften coloriert.

 

Hinten hat der Gutschein noch Platz. Dieser kann dann mit einem Foto des Mädchens ausgetauscht werden.

 

Ich hoffe, euch hat auch die Idee gefallen. Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.