IN{K}SPIRE_me Challenge # 233

Hallo ihr Lieben,

gestern hab ich euch eine Glückwunschkarte zur Hochzeit präsentiert und ich bleib gleich mal bei dem Thema. Es passt ja jetzt zum kommenden Frühjahr so gut.
Bei der dies wöchigen Inkspire Me Challenge ging es mal nicht um eine Farbvorlage, sondern es war erneut ein Sketch vorgegeben. Und zwar war das unsere Herausforderung:

Ich muss gestehen, ich hab wirklich sehr dafür gebraucht, um überhaupt einen Ansatz zu finden. Gerade die drei Schriftfelder unten sind ja nicht ganz so meins, muss ich zugeben. Aber auch das ist eben die Herausforderung bei der Challenge, aus ungeliebten Sachen, was Nettes zu zaubern ;-)

Ich hab mich dann für eine meiner Lieblingsfarben „Brombeermousse“ entschieden. Und zusammen mit Flüsterweiß wirkt das doch sehr edel.
Der Brombeerkarton ist mit dem „Lovely Lace“ Folder geprägt. Der große Herzstempel stammt mal ausnahmsweise nicht von Stampin‘ Up!
Hier ist erst einmal das Gesamtwerk:

Die drei kleinen „Knöpfe“ habe ich als zwei Herzen und eine Blume gestaltet. Das passte besser zur edlen Karte als Knöpfe oder Brads.
Und die drei Schriftfelder sind bei mir ein dreizeiliges Feld geworden. Wer sagt denn auch, dass die drei Felder so getrennt sein müssen? ;-) Den „Mr.&Mrs“ Stempel mag ich echt gerne. Damit wird die Karte sehr universell und könnte sowohl als Einladung als auch als Glückwunschkarte genutzt werde

  

Zum Schluss hab ich noch eine passende kleine Geschenkverpackung, die auch prima für Gastgeschenke geeignet wäre, gewerkelt. Es ist eine Box in Milchtüten Form geworden, die ebenfalls mit dem „Lovely Lace“ Folder verziert wurde und eine schöne Schleife oben zur Zierde hat.

 

So ganz zufrieden bin ich zwar nicht mit der Karte. Sie sieht zwar edel aus, ich finde sie aber auch etwas langweilig. Leider hatte ich nicht noch mehr Zeit, um mehr auszuprobieren.
Daher bin ich doch sehr gespannt, was die anderen Teilnehmer fabriziert haben.
Und hier geht’s zur Challenge:

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

3 Comments on IN{K}SPIRE_me Challenge # 233

  1. Annemarie
    28. Januar 2016 at 11:36 (2 Jahren ago)

    Das Schriftproblem hast Du doch perfekt umgesetzt! Die einzelnen Elemente passen super zusammen. Danke fürs Mitspielen bei IN{K}SPIRE_me und liebe Grüsse, Annemarie

  2. Kirstin
    28. Januar 2016 at 14:13 (2 Jahren ago)

    Die ist aber sehr hübsch geworden! Ich mag dieses farblich sehr reduzierte und die vielen hübschen Details! Danke, dass Du damit bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin

  3. Heike - born2stamp.com
    28. Januar 2016 at 23:41 (2 Jahren ago)

    Nein, ich finde sie wirkt ganz und gar nicht langweilig. Da ist doch genug zum Entdecken untergebracht. :-) Das Problem mit den drei Schrift-Feldern hatte ich übrigens selbst auch. Ganz lieben Dank für Deine IN{K}SPIRE_me Teilnahme diese Woche, Heike