Workshop „Hübsch verpackt“ 1 – Gastgeschenke „Glücksmomente Gläser“

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes und erholsames Wochenende. Am Samstag fand mein erster Bastelnachmittag in diesem Jahr unter dem Motto „Hübsch verpackt“ statt. Ich hatte vier wirklich super liebe und nette Mädels zu Gast und gemeinsam haben wir vier Verpackungsideen gewerkelt, die ich euch im Laufe dieser Woche vorstellen werde.

Heute starte ich mit den Gastgeschenken – Glücksmomente Gläser. Vielleicht hat die eine oder andere von euch bereits davon gelesen. In diesen Gläsern kann man auf kleinen Zettelchen alle Glücksmomente des Jahres sammeln, um sie am Ende des Jahres noch einmal Revue passieren zu lassen.

 

Die Gläser habe ich extra mit einem Ring in Bermudablau gekauft. Drum herum  kam eine Banderole aus Bermudablau Cardstock und Designerpapier „Bienengold“ in schwarz-weiß gestreift. Anschließend habe ich eine dunkelblaue Kordel drum herum gewickelt und mit einer Schleife verschlossen.
Darauf habe ich mit Hilfe des Stempelsets „Lined Alphabet“ auf Bermudablau Designerpapier das Wort „Glücks“ in Weiß embossed. Oben links kam in Marineblau eine „2020“ und unten rechts „Momente“ hin, welches ich beides mit dem Stempelset „Labeler Alphabet“ gestempelt habe.

 

Zum Verzieren habe ich jeweils oben links und unten rechts ein kleines Marienkäferchen aus dem Stempelset „Glückskäfer“ gesetzt. Die Käfer habe ich in Marineblau auf Weiß gestempelt und anschließend ausgeschnitten. Das Stempelset könnt ihr übrigens während der Sale-a-bration gratis ab einem Bestellwert von 375€ ergattern. Ab  4.2. wird es die passenden Framelits dazu zu kaufen geben.

 

Ich hoffe, die Mädels werden ganz viel Freude beim Sammeln ihrer Glücksmomente 2020 haben!

Morgen zeige ich euch dann das erste Projekt unseres Workshops – eine Buchbox für 4 Ferrero Küsschen. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Ich wünsch euch einen schönen Start in die neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.