Workshop „Hübsch verpackt“ 4 – Schokoziehverpackung

Hallo ihr Lieben,

als drittes Bastelprojekt auf meinem Verpackungsworkshop wurde eine Schokoziehverpackung gewünscht. Diesen Wunsch hab ich natürlich sehr gern erfüllt und somit sind diese kleinen Schachtel entstanden.

 

Das Grundgerüst habe ich aus Flieder Cardstock gewerkelt. Darauf kam eine Mattung Brombeerousse und eine Mattung Designerpapier „Bienengold“ in schwarz-weiß gemustert. Auf diese Mattung habe ich mit Hilfe des Stempelsets „Blumige Überraschung“ kleine Punkte in Himbeerrot gestempelt.
Anschließend habe ich aus dem Designerpapier „Mohnblütenzauber“ Blüten und Blätter ausgeschnitten und mit dem Stempelset „Painted Poppies“ Blätter auf Transparentpapier in Weiß embossed. Diese Teile habe ich zum Verzieren der Schachtel verwendet. Der Spruch stammt aus dem Set „Alles im Block“.

 

Sie kleine Schokolade lässt sich bequem mit Hilfe eines Bandes in Himbeerrot herausziehen.

 

Hier habe ich das Schnittmuster für euch, damit ihr die Verpackung einfach zu Hause nachwerkeln könnt. Bei Fragen stehe ich euch gern zur Verfügung. Ich wünsch euch viel Spaß!

 

Morgen folgt das letzte Bastelprojekt meines Workshops – eine Krönchenbox. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.