Leporello Einsteckkarte mit Vögelchen

Hallo ihr Lieben,

ich hatte euch bereits vor einiger Zeit eine Leporello Karte zum Geburtstag meiner Freundin Annett gezeigt. Jetzt habe ich die Karte etwas vergrößert und sie als dreiteilige Leporello Karte zum Geburtstag der Lehrerin meiner kleinen Tochter gewerkelt. Passend zur Schaufenster Box, die ich euch am Samstag gezeigt habe, ist sie in blau und gelb gehalten und mit Vögelchen verziert wurden.

 

Die Grundkarte habe ich aus Grundweiß Karton gewerkelt. Vorn kam Designerpapier „Von Hand gemalt“ in gelb drauf. Außerdem habe ich ein Stickquadrat mit der Stanze „Besticktes Laub“ gestanzt und darauf ein Pergament Sticketikett gelegt. Ganz oben drauf kamen die Vögel aus dem Set „Frei wie ein Vogel“, die ich mit Blends coloriert habe. Zum Schluss habe ich ein paar blaue Akzente wie Pailletten und Jeansband aufgebracht.

 

Das Leporello innen wurde aus Pergamentpapier gefertigt. Links habe ich einen Anhänger gestaltet und ihn eingesteckt. In die Mitte habe ich eine Badesalzverpackung gesteckt und rechts kam eine Einsteckkarte hin, die ich mit dem gleichen Designerpapier wie vorn gestaltet habe. Der Spruch aus dem Set „Besondere Momente“ passt einfach perfekt für die Karte und drum herum kamen ein paar Freundschaftsblüten.

 

Ich hoffe, euch hat auch diese Variante der Leporellokarte gefallen. Ich wünsch euch einen guten Start in die neue Woche!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.