Glückwunschkarte mit Blätterkranz und Blumen

Hallo ihr Lieben,

für zwei Freundinnen meiner großen Tochter habe ich zwei Glückwunschkarten gewerkelt. Da die beiden nicht auf die typischen Mädchenfarben stehen, habe ich sie in Minzmakrone gehalten und ein kleines bisschen Rosa dazu gesetzt.

 

Die Grundkarte habe ich Grundweiß gehalten und darauf eine Mattung aus Karopapier in Minzmakrone gelegt. Das Designerpapier wird euch ab Juli im Herbst- / Winterkatalog erwarten. Mittig habe ich einen Kreis mit einem Stickrahmen ausgestanzt und einen Gruß in schwarz gestempelt. Drum herum kam ein Blätterkranz in Pergamentpapier. Darauf habe ich Blüten in Kirschblüte gesetzt und Blätterzweige aus Pergamentpapier und in Weiß drum herum drapiert. Zum Schluss kamen weiße Zierpunkte.

 

Ich hoffe, euch hat die Karte gefallen. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.