Die Hexen und Fledermäuse sind los – es wird gespenstisch :-)

Hallo ihr Lieben,

mittlerweile ist der Oktober angebrochen. Damit haben wir nicht nur Herbst, sondern es steht auch Halloween vor der Tür.
Für Kinder ist das natürlich neben Fasching die ideale Gelegenheit, sich zu verkleiden. Meine Mädels lieben Halloween. Deswegen basteln wir auch jedes Jahr etwas für ihr Zimmer im gruseligen Look.
Dieses Jahr haben wir uns erneut für ein Windlicht entschieden. Das geht für beide super einfach, da sie hierfür das Glas gut bekleben können und die Motive auch nicht zu klein und piepsig sind.

Wir haben zunächst auf ein Stück Pergamentpapier Sizoweb (oder auch Dekoband) in Silber geklebt. Das gibt einen Spinnennetzeffekt, wenn das Windlicht dann leuchtet. Anschließend wurde das Pergamentpapier um das Glas geklebt. Besonders gut hält das Ganze mit Flink-Fix Klebeband, da das besonders stark ist.
Das Motiv haben wir mit der Silhouette Cameo aus schwarzem Farbkarton ausgeschnitten und mit Kleber direkt auf dem Pergamentpapier aufgeklebt. Die Borde unten ist Glitzermoosgummi. Leider gibt es ja den tollen Glitzerkarton in schwarz nicht mehr bei Stampin‘ Up!
Das Motiv ist ein Gruselhäuschen mit Baum und Grab. Drum herum fliegt eine Hexe und ein paar Fledermäuse – eben schön schaurig und gruselig. :-)
Damit noch etwas Pepp auf das Windlicht kam, habe ich die gestreifte Kordel in orange und schwarz sowohl unten als auch oben drum herum gebunden. Oben durften dann noch zwei Miniquasten in schwarz mit dran.

 

Wenn man nun das Windlicht erleuchten lässt (bei meinen Mädels nur mit LED Kerze), sieht man das Sizoweb richtig toll durchleuchten und das Motiv zaubert gruselige Schatten an die Zimmerwand.

Auch dieses Windlicht möchte ich bei der Inkspire Me Challenge mit einreichen. Hier findet ihr alle weiteren Beiträge zu diesem Thema:

Am Dienstag wird es noch einmal gespenstisch bei mir. Da gibt es einen Grusel Mini Blog Hop vom Team Stempelfrosch Berlin.
Bis dahin schicke ich euch schaurige Grüße!

Eure Katja

 
Diese Produkte habe ich von Stampin‘ Up! verwendet:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

1 Comment on Die Hexen und Fledermäuse sind los – es wird gespenstisch :-)

  1. Kirstin
    6. Oktober 2016 at 23:23 (2 Jahren ago)

    Huh, das ist ja gruselig! Tolle Deko-Idee! Unsere Kinder lieben Halloween auch – wie Du schreibst, eine weitere Gelegenheit, sich zu verkleiden. Und mir macht’s auch Spaß ;) Danke, dass Du mit Deinem tollen Windlicht bei Inkspire_me dabei bist! Liebe Grüße, Kirstin