Goldige Halloween Schiebeschachteln

 

Hallo ihr Lieben,

nächste Woche ist Halloween. Es ist also höchste Zeit, noch ein paar Goodies für die Kinder unserer Halloween Party und die Nachbarskinder, die bei uns dann klingeln werden, zu basteln. Heute habe ich Schiebschachteln für euch, die ich dieses Mal in einem nicht so typischen Halloweenlook gewerkelt habe. Bei Pinterest hatte ich in letzter Zeit öfters goldene Halloweenkürbisse gesehen. Daher ´kam mir die Idee, die Schachteln in einem etwas glamouröseren Design zu halten und mit Gold zu arbeiten.

 

Die Grundboxen habe ich aus schwarzem Cardstock gewerkelt. Die Banderole drum herum wurde anschließend in Gold embossed. Für das Muster habe ich den Hintergrundstempel aus dem Set „Unheimlich lecker“ verwendet. Oben drauf habe ich Fledermäuse ausgestanzt aus Goldglitzer Papier und in schwarz auf weiß gestempelt geklebt. Das „Boo“ ist mit Hilfe des Produktpaketes „Lined Alphabet“ entstanden und wurde in Gold auf weiß embossed.
Befüllt habe ich die Schächtelchen mit Halloween Lutschern in weiß mit schwarzem Spinnennetz.

 

Morgen geht es bei mir an der Stelle mit einer neuen Challenge vom Team Kreativen SehnSUcht. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei.

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.