Ribba Rahmen zur Geburt

Hallo ihr Lieben,

im Oktober sind unsere Nachbarn etwas überraschend, da leider ein paar Wochen zu früh, Großeltern geworden. Natürlich musste für die kleine Familie und den neuen Erdenbürger ein Geschenk her und so ist dieser Ribba Rahmen in den Farben Blau, Granit und Weiß entstanden.

 

Zur Gestaltung habe ich das Designerpapier „Sternenhimmel“ und die Stempelsets „We Must Celebrate“, „Aus der Kreativwerkstatt“, „Layered Alphabet“ und „Lined Alphabet“ verwendet. Die kleinen Tierchen habe ich dabei getrennt, sodass immer zwei auf ein Kärtchen passten. In der Mitte auf das freie Feld kann ein Babyfoto vom kleinen Leo geklebt werden.

Passend dazu habe ich folgende Karte gewerkelt, bei der ich im gleichen Farbschema und beim gleichen tierschen Stempelset geblieben bin.

 

Die Grundkarte ist in Flüsterweiß gehalten. Darauf kam ein Stück Designerpapier „Sternenhimmel“ in Granit. Anschließend hab ich ein Stück Seidenglanz ganz hell in Babyblau gefärbt. Darauf hab ich ein Etikett mit Hilfe der Framelits „Bestickt durchs Jahr“ aus Designerpapier in Babyblau geklebt. Um das Etikett kam ein Knitterband in Marineblau.
Danach hab ich ein weiteres Etikett aus extrastarkem Flüsterweiß Karton gestanzt, welches ich anschließend mit den Tierchen aus dem Set „We Must Celebrate“ in Memento bestempelt und mit Blends coloriert habe“. Der Glückwunsch wurde in schwarz gestempelt und stammt aus dem Set „Elefantastisch“.

 

Das nächste Babyprojekt liegt übrigens schon auf meinem Basteltisch. Es wird also nicht allzu lange dauern, bis ich euch wieder ein Geschenk für einen neuen Erdenbürger zeige. Bis dahin wünsche ich euch schon mal ein schönes Wochenende!
Nächste Woche wird es dann ganz viel Neues von mir geben. Am Wochenende findet nämlich Onstage in Berlin statt, bei dem wir bereits den neuen Frühjahr- / Sommerkatalog bestaunen dürfen. Freut euch also, was es nächstes Woche alles zu berichten gibt. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.