Make & Takes Onstage Berlin – Teil 1

Hallo ihr Lieben,

wie gestern versprochen, gibt es heute die ersten kleinen Sneak Peeks aus dem neuen Frühjahr- / Sommerkatalog von Stampin‘ Up! Wir durften letzten Samstag bei Onstage in Berlin ein ganz neues Stempelset in den Händen halten und das erste Mal damit spielen. :-)
Das Make & Take samt Stempelset „Glücksfälle“ war in unserer Willkommensbox versteckt, sodass wir zu Hause alles in Ruhe ausprobieren konnten. Entstanden ist dabei diese Karte im Mini Format.

 

Ich habe zunächst den Hintergrund der Karte in Granit bestempelt. Darauf kam ein Wellenkreis aus Brombeermousse und darauf ein Stickkreis in Flüsterweiß. Die Torte habe ich ebenfalls in Granit gestempelt. Coloriert ist sie in Flamingorot mit dem Wassertankpinsel. Drum herum habe ich ein paar Pünktchen in Mangogelb gestempelt. Anschließend habe ich eine Kordel in Olivgrün gebunden und ein paar goldene Perlen aufgeklebt.

 

Ich habe mich bereits jetzt schon richtig dolle in das Set verliebt. Es ist auf jeden Fall sehr vielseitig einsetzbar und ich bin mir sicher, dass ich in den nächsten Wochen noch das eine oder andere Projekt damit gestalten werden.

Morgen zeige ich euch die nächsten beiden Make&Takes aus Berlin. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Start ins Wochenende!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.