Schmetterlingshafte Geburtstagskarte

Hallo ihr Lieben,

wie bereits am Montag angekündigt, möchte ich euch weitere Projekte zeigen, bei denen ich das tolle Papier „Schmetterlingsvielfalt“ verwendet habe. Heute habe ich eine Geburtstagskarte für euch, bei der ich den Hintergrund in Aquarelltechnik gestaltet habe und einen einzelnen ausgeschnittenen Schmetterling aus dem Designerpapier verwendet habe.

 

Die Hintergrundfarbe ist in Heideblüte gewählt. An den linken Rand habe ich Washi Tape und einen Streifen Designerpapier geklebt. Mittig habe ich den ausgeschnittenen Schmetterling gesetzt. Darunter kam ein Stück Metallic Garn in schwarz. Die Fühler habe ich mit dem Stempelset „Schmetterlingsglück“ passend an den Schmetterling gestempelt. Drum herum habe ich mit dem Set „Geschickt gestickt“ ein paar schwarze Mini Schmetterlinge fliegen lassen. Der Geburtstagsgruß stammt übrigens aus dem gleichen Set und kam unten rechts hin.

 

Auch wenn das Wetter draußen so gar nicht zu den frühlingshaften Motiven passt, wird es morgen flatterhaft mit Schmetterlingen und dem tollen Sale-a-bration Designerpapier weitergehen. Dann habe ich ein paar Goodies für euch. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.