Schlichte natürliche Weihnachtskarte

Hallo ihr Lieben,

für den Weihnachtsmarkt in der Feuerwehr sind auch ein paar Weihnachtskarten entstanden. Heute zeige ich euch eine schlichte und natürliche Variante.

 
Die Grundkarte ist in Flüsterweiß gehalten. Darauf kam links ein Designerpapier mit Birkenstämmen und rechts eine geprägte weiße Mattung drauf. In der Mitte habe ich eine rot-weiß gestreifte Kordel drum herum gewickelt. Darauf kam ein bestempelter Kreis aus Designerpapier in Holzoptik. Der Spruch ist von Dani Peuß und wurde in weiß auf dem Papier embossed.
Rechts um den Kreis habe ich ausgestanzte Pinienzweige in weiß und grün angeordnet.

 
Ich wünsch euch einen schönen Tag!
 

Eure Katja

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.