Last Minute Adventskranz

Hallo ihr Lieben,

am Sonntag ist es soweit und der erste Advent steht vor der Tür. Habt ihr schon euren Adventskranz fertig? Wenn nicht habe ich hier vielleicht eine Idee für einen Last Minute Adventskranz. Die Idee habe ich aus zwei Ideen, die ich bei Pinterest gefunden habe, zusammen gefügt und habe für die „Kerzen“ die Mini Zierschachtel Stanzschablone hergenommen. Die eine Idee ist die Zierschachtel aus Pergamentpapier ausgestanzt und sie mit einem LED Teelicht zuu bestücken. Die andere Idee waren vier dieser Zierschachteln in einer Donut Box verpackt. Beide Ideen komibiniert ergibt nun meinen Last Minute Adventskranz.

Die Verpackung habe ich in klassischen Weihnachtsfarben in Grün und Rot gehalten. Außerdem habe ich zum Verzieren einen grünen Kranz aus Designerpapier und Flüsterweiß verwendet. Das kleine schwarze Herz stammt aus den Mini Zierschachteln Stanzschablonen und der Spruch kommt aus dem Set „Weihnachtsmix“.

Innen drin verstecken sich die vier Mini Zierschachteln, die ich aus Pergamentpapier ausgestanzt habe. Sie sind mit Schneeflocken an den Seiten in weiß embossed. Innen drin habe ich jeweils ein LED Teelicht gepackt.
Außen sind sie mit einem schwarzen Anhängerstern, der mit der jeweiligen Adventszahl embossed wurde, verziert. Außerdem kam ein Pinienzweig und zwei Glöckchen an die Zierschachteln.

Damit wünsche ich euch ein wunderbares erstes Adventswochenende und hoffe, ihr könnt gemütlich in die Adventszeit starten.

Eure Katja

 
Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.