Kreativ durch den Advent – Weihnachtliche Schokoziehverpackung

 

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes Adventswochenende. Ich habe heute eine weihnachtliche Schokoziehverpackungen, die ich für meine beiden Kolleginnen von der Bambini Feuerwehr gebastelt habe. Verpackt habe ich Lindt Schokoladen mit weihnachtlichem Geschmack und ich habe beide Verpackungen passend farblich gestaltet.

 

Die Grundverpackung ist aus extrastarkem Flüsterweiß Karton gewerkelt. Oben drauf habe ich bei beiden Verpackungen Designerpapier in schwarz-weiß und gelegt. Dieses wird euch ab Januar als kostenloses Papier „Bienengold“ während der Sale-a-bration erwarten. Darauf kam eine Mattung aus Flüsterweiß Karton, die ich mit Stempeln von „Les Ateliers de Karine“ und einem Weihnachtsgruß von Dani Peuß verziert habe.

Für die pinkfarbene Schokolade habe ich das Motiv mit Blends in Himbeerrot und Schiefergrau coloriert. Das Band ist ein älteres Band in Sommerbeere und passt farblich genauso dazu.

 

Die grüne Schokoladentafel habe ich mit Blends in Tannengrün coloriert. Auch das verwendete Band ist eines aus einem älteren Katalog in Smaragdgrün. Mit Hilfe der Bänder lässt sich die Schokolade ganz einfach herausziehen.

 

Und auch für diese Verpackung habe ich euch das Schnittmuster zusammen gestellt. Ich wünsch euch viel Spaß beim Basteln!

 

Kommt gut in diese neue Adventswoche!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.