Geburtstagstorte mal anders

Hallo ihr Lieben,

auch im Januar gibt es einige Geburtstagskinder. Heute zeige ich euch eine etwas andere Geburtstagstorte, die ich für eine Freundin gewerkelt habe. Zum Einsatz kamen die Stanzschablonen „Kuchenbox“ von Sizzix und das Designerpapier „Papierblüten“ aus der Sale-a-bration.

 

Die Grundbox wurde aus dem Designerpapier und Marineblau Cardstock gewerkelt. Oben drauf habe ich ausgeschnittene Papierblüten und Blätter gesetzt. Den Geburtstagsgruß aus dem Stempelset „Prima Pärchen“ habe ich in schwarz auf einen raffinierten Rahmen gestempelt und diesen ebenfalls oben auf der Torte angebracht. Drum herum kamen ein paar Pailletten. Um den Deckel habe ich eine farblich passende Kordel gewickelt und ein Etikett mit einem Geburtstagswunsch angehängt.

 

Gefüllt wurde die Torte mit ein paar Leckereien, einem Gutschein und Badetabs. Morgen gibt es einen neuen „Das zeige ich dir“ Blog Hop. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen guten Start ins Wochenende. Bleibt gesund und passt auf euch auf!

Eure Katja

Verwendete Stampin‘ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.