Hohe Milchkarton Verpackungen als Mitbringsel

Hallo ihr Lieben,

zum Treffen mit meinen beiden Freundinnen im September habe ich diese hohen Milchkarton Verpackungen als Mitbringsel mitgenommen. Gesehen hatte ich die Idee schon vor längerer Zeit bei Kerstin von Scraparound als Flaschenverpackung. Ich hab sie nun sehr ähnlich nachgewerkelt und darin eine Mini Prosecco Flasche verschenkt.

 

Die Grundverpackung habe ich aus extrastarkem Grundweiß Karton gewerkelt. Darauf habe ich mit den Sets “Wiesenruhe” und dem älteren Set “Flowering Fields” den Rand unten bestempelt. Mit dem Stempelset “Herrliche Hortensie” habe ich ein paar farbliche Akzente gesetzt.

 

Verschlossen ist die Box mit einer goldenen Klammer, an die ich Bänder in Kirschblüte, Weiß und Gold gehängt habe. Der Spruch stammt aus dem Set “Wie Muscheln” und wurde in weiß auf schwarz embossed.

 

Ich hoffe, euch hat mein Mitbringsel gefallen. Morgen geht es bei mir mit einem neuen Stampin’ Unlimited Blog Hop weiter. Wir zeigen euch ein paar ausgefallene Kartenformen. Ich hoffe, ihr seid dann wieder mit dabei. Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag!

Eure Katja

Verwendete Stampin’ Up! Produkte:

 

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:

Comments are closed.